Ingolf Lücks Sketchsalat
    D 1992
    Deutsche ErstausstrahlungZDF
    Parodie und Kabarett. Start einer sechsteiligen Reihe, in der Ingolf Lück sich selbst und junge Nachwuchstalente in Sachen Verbalhumor präsentiert. (Text: TV Spielfilm 12/1992)

    Cast & Crew

    Dies & das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):6 tlg. dt. Sketchreihe, für die Nachwuchsautoren witzige Szenen zu je einem Thema schrieben, die dann von Ingolf Lück und mehreren Partnern gespielt wurden. Die erste Folge trug den Oberbegriff Schlaflose Nächte.
    Die halbstündigen Sendungen liefen freitags gegen 22:20 Uhr.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Ingolf Lücks Sketchsalat im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…