Kommentare 1–2 von 2

    • (geb. 1952) am

      Als Kind habe ich die Serie sehr gerne gesehen, da sie meistens auch spannend war. Der Hauptdarsteller war wirklich mit einer MotoCross Maschine unterwegs. Er war so eine Art Vorarbeiter bei einem Bautrupp.
      Der Hauptdarsteller, Glatze und Schnurbart war übrigens
      der amerikanische Schauspieler Keenan Whynn
      • (geb. 1954) am

        Der Held der Serie hiess Kodiak oder so. Er hatte, glaube ich, eine Glatze und einen grossen Schnurrbart. Er war so etwas wie ein Vorarbeiter auf einer grossen Baustelle im Strassenbau. Mit seiner Motocross-Maschine war er ständig unterwegs und kam, wie es der Titel schon sagt, immer im letzten Augenblick, wenn etwas passierte.

        Erinnerungs-Service per E-Mail

        TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Im letzten Augenblick im Fernsehen läuft.

        Auch interessant…