Folge 8

    • 8. Chorknabe

      Folge 8
      Sybille ist bereits schwanger als sie Klaus kennen lernt. Für die beiden Musikfans und Chormitglieder ist es Liebe auf den ersten Blick. Sie lassen sich von ihren Partnern scheiden. Kurz darauf heiraten sie. Zunächst verläuft ihre Ehe glücklich, doch nach einigen Jahren scheint Klaus’ sexuelle Lust mit seinen Vaterpflichten einzuschlafen. Die Ehe erholt sich für einen Moment als Sybille glaubt, schwanger zu sein. Als sie bemerkt, dass sie sich getäuscht hat, gesteht ihr
      Klaus, dass er unfruchtbar ist. Die beiden planen daraufhin, ein Kind zu adoptieren. Doch Klaus verliebt sich im Chor in Karin – wieder eine schwangere Frau, die bereits Mutter von drei Kindern ist. Als Sybille von der Affäre erfährt, hält sie ihre Ehe nur noch für eine Farce: Klaus hat sie nur als Fruchtbarkeitssymbol geliebt. Sie fordert die Scheidung und will verhindern, dass Klaus ein Besuchsrecht für ihren Sohn aus der ersten Ehe erhält. (Text: ZDF)
      Deutsche TV-PremiereMo 25.02.2002ZDF

    Sendetermine

    Di 26.02.2002
    03:40–04:30
    03:40–
    Mo 25.02.2002
    15:10–16:00
    15:10–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Ich lass mich scheiden online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…