Specials, Seite 1

    • 90 Min.

      Harte Winterstürme, Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt und eine schier endlose Wüste aus Schnee und Eis: Das legendäre Hundeschlittenrennen „Iditarod“ in der Wildnis Alaskas verlangt seinen Teilnehmern alles ab. Selbst für erfahrene „Musher“, wie die Schlittenführer genannt werden, ist das Rennen eine lebensgefährliche Herausforderung. Doch in diesem Jahr geht neben den hart gesottenen Männern auch eine außergewöhnliche Frau an den Start: Rachael Scdoris ist 23 Jahre jung und seit ihrer Geburt fast blind. Trotz ihres Handicaps und kritischen Stimmen aus den Reihen der Veranstalter lässt sich die wagemutige Extremsportlerin nicht von ihrem Vorhaben abbringen. Ihr Ziel ist es – gemeinsam mit (Text: Sky)

      Deutsche ErstausstrahlungSo 12.12.2010Discovery Channel

    zurück

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Husky Race – Das härteste Schlittenrennen der Welt im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…