Hallo Schatz – Vom Plunder zum Prachtstück

    Staffel 1, Folge 1weiter

    • 1. Ein Holzbett wird zur Sitzbank
      Staffel 1, Folge 1
      Moderator Oliver Petszokat (l) freut sich über einen Flipper und ein altes Bett, das Jean-Louis und Ursula auf die Burg bringen. In jeder Folge von "Hallo Schatz" rettet Oli P. mit der Kunsthistorikerin Victoria Beyer alten Krempel, der sich auf Deutschlands Dachböden, in Kellern oder Garagen staut und stapelt, und den ihre Besitzer zum "Hallo Schatz"-Domizil auf Burg Adendorf bringen - ein wahrlich magischer Ort, wo vergessene Dinge wieder zu neuem Leben erweckt werden. – Bild: WDR/Encanto Film- und Fernsehproduktions GmbH
      Moderator Oliver Petszokat (l) freut sich über einen Flipper und ein altes Bett, das Jean-Louis und Ursula auf die Burg bringen. In jeder Folge von "Hallo Schatz" rettet Oli P. mit der Kunsthistorikerin Victoria Beyer alten Krempel, der sich auf Deutschlands Dachböden, in Kellern oder Garagen staut und stapelt, und den ihre Besitzer zum "Hallo Schatz"-Domizil auf Burg Adendorf bringen - ein wahrlich magischer Ort, wo vergessene Dinge wieder zu neuem Leben erweckt werden. – Bild: WDR/Encanto Film- und Fernsehproduktions GmbH

      In jeder Folge von „Hallo Schatz“ rettet Oli P. mit seiner Assistentin Victoria Beyer alten Krempel, der sich auf Deutschlands Dachböden, Kellern oder Garagen staut und stapelt, und den ihre Besitzer zum „Hallo Schatz“-Domizil auf Burg Adendorf bringen – ein wahrlich magischer Ort, wo vergessene Dinge wieder zu neuem Leben erweckt werden. Hier lassen die Experten ihren Ideen freien Lauf, um aus dem alten Plunder etwas Neues zu kreieren. Doch was aus ihren alten Schätzchen wird, das erfahren die Besitzer erst am Ende der Sendung. Und auch, ob Oli P. damit etwas Geld für sie verdienen konnte: Denn vom Verkaufspreis müssen schließlich noch die Kosten der Experten abgezogen werden. Nur von dem, was übrig bleibt, können kleinere oder größere Wünsche erfüllt werden. Folge 1: Ein Holzbett wird zur Sitzbank Wenn aus altem Kram neuwertige Objekte werden, dann haben Oli P., Kunsthistorikerin Victoria und das einzigartige „Hallo Schatz“-Experten-Team garantiert ihre Finger im Spiel. Das wissen auch der Deutsch-Franzose Jean-Louis und seine Partnerin Ursula Güth. Die beiden hoffen, dass Oli P. und sein Team aus ihrem alten Flipper und dem fast 100 Jahre alten Holzbett noch etwas machen können. Flipperexperte Henrik Maurer macht sich sofort ans Werk. Möbeldesigner Jeremias Immig hat gleich mehrere Ideen für das alte Bett. Wird er sich für die richtige Variante entscheiden, oder bleibt Oli P. am Ende auf den neu entstandenen Objekten sitzen? (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 19.03.2019 Das Erste

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Streams und Mediatheken

      ARD Mediathek de
      ARD Mediathek de

      Sendetermine

      Di
      19.03.201916:10–17:00Das Erste NEU
      16:10–17:00

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Hallo Schatz – Vom Plunder zum Prachtstück im Fernsehen läuft.