NEU: Streaming-Serien im Überblick
    Streaming-Guide öffnen

    Specials, Folge 1–3

    • Folge 1 (60 Min.)
      Er kennt sich aus. Er weiß alles. Er hat immer Recht. Er hat Lösungen für alles: Fonsi, der Kassenmann von Schloss Neuschwanstein. Er kennt die Probleme der Welt, denn Besucher aller Nationen kommen ja täglich als Touristen an ihm vorbei. Fonsi ist politisch scharf, hintergründig boshaft und liebenswert zugleich. Er weiß, was die Menschen bewegt und hat den Blick fürs Wesentliche. Der Fonsi ist ein liebenswerter Grantler, der sich darüber ärgert, dass die Jugend immer nur als dumm, faul und gewalttätig dargestellt wird oder dass die Boulevardpresse alle paar Tage eine neue Sau durchs Dorf treibt. In seiner fiktiven Reportage von der großen Klimakatastrophen-Gala karikiert Fonsi die Betroffenheitsrituale der Medien und der Gesellschaft schonungslos. (Text: Bayerisches Fernsehen)
      Deutsche TV-PremiereFr 20.03.2009Bayerisches Fernsehen
    • Folge 2 (30 Min.)
      Im September 1999 hat es Fonsi, den berühmt-berüchtigten Kartenabreißer der Bavaria, zum ersten Mal auf die Wiesn verschlagen, und seitdem findet kein Oktoberfest mehr ohne den Obergrantler der Nation statt. Anlässlich seines 10-jährigen Wiesn-Jubiläums werden die schönsten Stationen, die frechsten Sprüche und die bissigsten aber dennoch liebevollsten Wahrheiten des vergangenen Jahrzehnts noch einmal gezeigt. Der eingefleischte ‚Wiesn-Verbesserer‘ klappert die verschiedensten Stände, Fahrgeschäfte und Plätze ab und macht dabei – wie immer – seinem Ärger über die Zustände beim Oktoberfest ungeniert Luft. Die Wiesn von 1999 bis 2009 aus der Sicht des bayerischen Comedy-Origials Christian Springer – ein echtes Highlight des Münchner Humors! (Text: Bayerisches Fernsehen)
      Deutsche TV-PremiereSa 03.10.2009Bayerisches Fernsehen
    • Folge 3 (60 Min.)
      Seit Jahren ist der liebenswerte Münchner Grantler auf der Jagd nach der menschlichen Niedertracht – und er findet sie zuhauf. Auch in seinem neuen Bühnenprogramm spricht der Fonsi den Menschen wieder aus der Seele. Denn es muss einmal gesagt werden: Jetzt reicht’s! – Nur eben leider nicht für alle…
      Christian Springers Bühnenprogramm „Jetzt reicht’s… leider nicht für alle“ wurde im November 2011 im Münchner Schlachthof aufgezeichnet. (Text: Bayerisches Fernsehen)
      Deutsche TV-PremiereFr 14.12.2012Bayerisches Fernsehen

    zurück

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Fonsi online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…