Zwischenlandung in Paris

    D / F 1955 (Escale à Orly, 105 Min.)
    • Krimi
    • Komödie
     – Bild: WDR

    Paris, Flughafen Orly. Sehnsüchtig wartet die hübsche Stewardess Michèle auf die Landung der TWA-Maschine aus New York – denn an Bord befindet sich ihre große Liebe, der charmante Pilot Eddie Miller. Doch während die junge Michèle bereits von einem mondänen Leben als Frau eines Piloten träumt, hat Eddie ganz andere Pläne: Er will seinen Beruf an den Nagel hängen, um mit Michèle endlich sesshaft zu werden. Dieser Konflikt stellt die Beziehung der beiden auf eine harte Probe. Michèles Onkel Albert Petit kann das nur recht sein. Er hält ohnehin nichts davon, dass seine Nichte sich mit einem Mann eingelassen hat, der ständig auf Reisen ist. Im Moment aber hat der biedere Petit, der in der Frachtabteilung des Flughafens arbeitet, ganz andere Sorgen: In einem beschädigten Karton findet er eine ganze Ladung funktionsunfähiger Hörgeräte.
    Als der einflussreiche Unternehmer Boreau die Luftfracht dennoch um jeden Preis abschicken will, wird Petit misstrauisch. Er verweigert die Herausgabe des Pakets, um den Inhalt untersuchen zu lassen – und riskiert damit seine Stelle. Bei der Polizei findet der Amateurdetektiv mit seinen Verdächtigungen allerdings auch kaum Gehör. So versucht er, an der Flughafenbar seinen Frust in Alkohol zu ertränken. Kräftig angetrunken entdeckt Petit unter den vorbeieilenden Reisenden auch den strengen Boreau. Wild entschlossen, sich für alles zu entschuldigen, folgt er ihm bis ins Flugzeug und versäumt, es rechtzeitig vor dem Start wieder zu verlassen.
    Aber kaum hat die Maschine Kurs auf Rom genommen, wird sie von Orly aus zurückgerufen: An Bord befindet sich ein internationaler Rauschgiftschmuggler! Bevor jedoch Eddie, der das Flugzeug steuert, umkehren kann, zwingt ihn Boreau mit Waffengewalt, Kurs auf Oostende zu nehmen. Während Michèle, die sich im Streit von Eddie getrennt hatte, in Paris um das Leben ihrer großen Liebe bangt, spitzt sich die Situation an Bord der Maschine dramatisch zu. Allerdings hat der skrupellose Boreau nicht mit der Courage des unscheinbaren Petit gerechnet. (Text: WDR)

    Originalsprache: Französisch

    Sendetermine

    Mi 08.08.2012
    08:20–10:00
    08:20–
    Fr 03.08.2012
    10:30–12:10
    10:30–
    Di 17.08.2010
    08:20–10:00
    08:20–
    Sa 03.04.2010
    10:15–11:55
    10:15–
    Do 21.01.2010
    11:00–12:40
    11:00–
    Fr 23.10.2009
    10:20–12:00
    10:20–
    Do 04.10.2007
    06:10–07:50
    06:10–
    Sa 29.09.2007
    14:05–15:45
    14:05–
    Di 29.05.2007
    09:00–10:40
    09:00–
    Di 10.04.2007
    08:20–10:00
    08:20–
    Fr 09.03.2007
    13:00–14:40
    13:00–
    Fr 01.09.2006
    11:50–13:30
    11:50–
    Sa 26.08.2006
    14:30–16:10
    14:30–
    So 09.07.2006
    14:30–16:10
    14:30–
    So 31.10.1999
    06:15–07:55
    06:15–
    So 03.10.1999
    11:15–12:55
    11:15–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Zwischenlandung in Paris online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.