Whistleblower – In gefährlicher Mission

    CDN / D 2009 (The Whistleblower, 113 Min.)
    • Thriller
    Die Gender-Expertin und Anwältin Madeleine Rees (Vanessa Redgrave, l.) ernennt die amerikanische Polizistin Kathryn Bolkovac (Rachel Weisz, r.) zur Leiterin einer Dienststelle, die sich um die Rechte von Frauen in Bosnien kümmert. Mit weitreichenden Folgen… – Bild: Puls 8
    Die Gender-Expertin und Anwältin Madeleine Rees (Vanessa Redgrave, l.) ernennt die amerikanische Polizistin Kathryn Bolkovac (Rachel Weisz, r.) zur Leiterin einer Dienststelle, die sich um die Rechte von Frauen in Bosnien kümmert. Mit weitreichenden Folgen…

    Geldsorgen sind es, welche die US-Polizistin Kathryn Bolkovac nach Bosnien führen. Das Verbrechen, dem sie während des Dienstjahres bei einer UNO-Polizeieinheit auf die Spur kommt, erfordert ihre ganze Berufserfahrung und Courage.
    Mit einem Einsatz gegen häusliche Gewalt verdient Kathryn sich früh schon die Wertschätzung der UNO-Menschenrechtsbeauftragten Madeleine Rees und die Sympathien ihres Kollegen Jan Van Der Velde . Weit schwieriger wird die Aufgabe, als die Amerikanerin erfährt, dass bosnische Barbesitzer Mädchenhandel betreiben.
    Kathryn macht die Bekanntschaft von Raya und Irka , die zur Zwangsprostitution verschleppt wurden. Mit Nachdruck ermutigt sie die beiden Ukrainerinnen, gegen ihre Peiniger auszusagen.
    Die hiesigen Mädchenhändler schrecken weder vor Folter noch Mord zurück. Jene Friedenssoldaten, die nicht auf einem Auge blind sind, haben sich sogar selbst in die Machenschaften verstrickt – und geniessen Immunität. Kathryn Bolkovac bringt nicht nur Raya und Irka in Gefahr, sondern auch sich selbst.
    «Whistleblower – In gefährlicher Mission» rückt Gräuel ins Licht, die sich im kriegsversehrten Bosnien zugetragen haben und von der tatsächlichen Kathryn Bolkovac aus dem US-Bundesstaat Nebraska aufgedeckt wurden. «Mit Wut im Bauch hat Larysa Kondracki einen Thriller geschaffen, der an die Nieren geht», stellte der «Tages Anzeiger» fest. Das liegt zum einen am Wissen darum, dass es sich nicht um grauenvolle Fiktion handelt, zum anderen aber auch am erstaunlichen handwerklichen Geschick, das die Kanadierin Larysa Kondracki beweist, eine Regiedebütantin.
    Die achtjährige Vorbereitungszeit dieses zuletzt in Rumänien gedrehten Filmes zahlte sich aus, als Rachel Weisz für die Hauptrolle unterschrieb und dem Film schauspielerische Klasse verlieh. Die NZZ hob denn auch die britische Schauspielerin hervor: «Die Oscarpreisträgerin Rachel Weisz zeigt sich erneut als Schauspielerin von beachtlichem Format.»
    Nach ihrem Achtungserfolg kehrte Larysa Kondracki dem Kinofilm erstaunlicherweise den Rücken zu und verlegte sich auf die Regie von TV-Serien mit unterschiedlichem Anspruch. Auch die nächsten Filme ihrer Hauptdarstellerin Rachel Weisz waren eskapistischerer Natur. Die Charakterdarstellerin war zuletzt mit dem Fantasyspektakel «Oz the Great and Powerful» auf Schweizer Leinwänden zu Gast. Sie hat sich unlängst für eine Sci-Fi-Produktion «The Lobster» mit Léa Seydoux («La vie d’Adèle») und Colin Farrell («Seven Psychopaths») verpflichtet, die 2015 in die Kinos kommen soll. (Text: SRF)

    Deutsche TV-Premiere21.12.2012Sky CinemaDeutscher Kinostart27.10.2011

    Originalsprache: Englisch

    DVD & Blu-ray

    Streaming & Mediatheken

    Sendetermine

    Sa 07.11.2020
    00:20–02:15
    00:20–
    Fr 06.11.2020
    20:00–22:10
    20:00–
    Mi 23.09.2020
    02:40–04:20
    02:40–
    Di 22.09.2020
    22:35–00:45
    22:35–
    Mi 26.02.2020
    00:05–02:00
    00:05–
    Di 25.02.2020
    20:00–22:05
    20:00–
    Mi 21.08.2019
    02:20–04:00
    02:20–
    Di 20.08.2019
    22:20–00:35
    22:20–
    Fr 02.08.2019
    23:45–01:45
    23:45–
    Fr 02.08.2019
    20:00–22:05
    20:00–
    So 15.07.2018
    14:40–16:35
    14:40–
    So 15.07.2018
    04:55–06:50
    04:55–
    Mi 04.07.2018
    14:30–16:25
    14:30–
    Mo 25.06.2018
    06:30–08:25
    06:30–
    Mi 20.06.2018
    02:25–04:05
    02:25–
    Di 19.06.2018
    22:15–00:25
    22:15–
    Fr 08.06.2018
    11:20–13:15
    11:20–
    Do 31.05.2018
    09:40–11:35
    09:40–
    Mi 23.05.2018
    16:35–18:30
    16:35–
    Di 22.05.2018
    05:25–07:20
    05:25–
    So 06.05.2018
    02:10–04:05
    02:10–
    Sa 05.05.2018
    13:10–15:05
    13:10–
    Sa 16.12.2017
    16:40–18:35
    16:40–
    Sa 16.12.2017
    05:40–07:35
    05:40–
    Mi 06.12.2017
    06:40–08:35
    06:40–
    Di 05.12.2017
    18:00–19:55
    18:00–
    Mi 22.11.2017
    11:15–13:10
    11:15–
    Fr 17.11.2017
    18:00–19:55
    18:00–
    So 05.11.2017
    11:20–13:15
    11:20–
    Do 12.10.2017
    11:45–13:40
    11:45–
    So 08.10.2017
    09:45–11:40
    09:45–
    Fr 06.10.2017
    19:00–20:55
    19:00–
    Mi 14.12.2016
    01:55–03:35
    01:55–
    So 11.12.2016
    22:25–00:30
    22:25–
    Di 28.06.2016
    01:05–02:45
    01:05–
    Di 24.11.2015
    00:40–02:20
    00:40–
    Mo 19.10.2015
    15:45–17:40
    15:45–
    Sa 17.10.2015
    12:40–14:35
    12:40–
    Mi 14.10.2015
    08:55–10:50
    08:55–
    Di 06.10.2015
    15:00–16:55
    15:00–
    Mo 05.10.2015
    06:25–08:20
    06:25–
    Fr 25.09.2015
    11:05–13:00
    11:05–
    Do 17.09.2015
    14:00–15:55
    14:00–
    Mo 14.09.2015
    13:50–15:45
    13:50–
    Di 08.09.2015
    19:05–20:55
    19:05–
    So 06.09.2015
    11:40–13:35
    11:40–
    Mo 31.08.2015
    10:05–12:00
    10:05–
    Sa 29.08.2015
    07:30–09:25
    07:30–
    Di 25.08.2015
    07:25–09:20
    07:25–
    Di 11.08.2015
    04:50–06:45
    04:50–
    So 09.08.2015
    09:30–11:25
    09:30–
    Mo 20.04.2015
    00:10–02:00
    00:10–
    So 19.04.2015
    20:15–22:10
    20:15–
    Mi 25.03.2015
    19:05–21:00
    19:05–
    Di 24.03.2015
    09:15–11:10
    09:15–
    So 15.03.2015
    14:35–16:30
    14:35–
    So 15.03.2015
    03:35–05:30
    03:35–
    Fr 06.03.2015
    06:00–07:55
    06:00–
    Do 05.03.2015
    15:45–17:40
    15:45–
    Di 24.02.2015
    12:05–14:00
    12:05–
    Mo 23.02.2015
    16:10–18:00
    16:10–
    Do 12.02.2015
    12:45–14:40
    12:45–
    So 08.02.2015
    11:15–13:10
    11:15–
    Fr 06.02.2015
    04:25–06:20
    04:25–
    Mo 26.01.2015
    23:15–01:10
    23:15–
    So 25.01.2015
    08:25–10:20
    08:25–
    Sa 17.01.2015
    11:20–13:15
    11:20–
    Do 01.01.2015
    19:20–21:15
    19:20–
    Fr 18.04.2014
    04:05–05:45
    04:05–
    Fr 18.04.2014
    00:15–02:00
    00:15–
    Mi 05.02.2014
    01:05–02:45
    01:05–
    Mo 03.02.2014
    22:15–23:55
    22:15–
    Sa 23.11.2013
    17:35–19:30
    17:35–
    Fr 22.11.2013
    09:15–11:10
    09:15–
    Do 14.11.2013
    15:20–17:15
    15:20–
    Do 14.11.2013
    06:40–08:35
    06:40–
    Sa 02.11.2013
    05:50–07:40
    05:50–
    Fr 01.11.2013
    19:05–21:00
    19:05–
    So 20.10.2013
    19:20–21:15
    19:20–
    Mi 09.10.2013
    16:05–18:00
    16:05–
    Sa 05.10.2013
    10:55–12:50
    10:55–
    Mo 30.09.2013
    17:40–19:30
    17:40–
    Mo 30.09.2013
    07:00–08:50
    07:00–
    Fr 20.09.2013
    22:55–00:50
    22:55–
    Fr 20.09.2013
    10:45–12:35
    10:45–
    Mi 11.09.2013
    10:55–12:50
    10:55–
    Di 10.09.2013
    21:15–23:10
    21:15–
    Sa 10.08.2013
    02:00–02:50
    02:00–
    Fr 09.08.2013
    00:05–00:55
    00:05–
    Do 28.02.2013
    03:05–05:00
    03:05–
    Mi 27.02.2013
    04:05–06:00
    04:05–
    Mi 27.02.2013
    03:05–05:00
    03:05–
    Sa 23.02.2013
    05:05–06:55
    05:05–
    Fr 22.02.2013
    06:05–07:55
    06:05–
    Fr 22.02.2013
    05:05–06:55
    05:05–
    Di 19.02.2013
    23:40–01:30
    23:40–
    Di 19.02.2013
    00:40–02:30
    00:40–
    Mo 18.02.2013
    23:40–01:30
    23:40–
    Do 14.02.2013
    06:25–08:15
    06:25–
    Mi 13.02.2013
    07:25–09:15
    07:25–
    Mi 13.02.2013
    06:25–08:15
    06:25–
    So 10.02.2013
    08:50–10:40
    08:50–
    Sa 09.02.2013
    09:50–11:40
    09:50–
    Sa 09.02.2013
    08:50–10:40
    08:50–
    Do 24.01.2013
    23:55–01:50
    23:55–
    Do 24.01.2013
    00:55–02:50
    00:55–
    Mi 23.01.2013
    23:55–01:50
    23:55–
    So 20.01.2013
    02:05–03:55
    02:05–
    Sa 19.01.2013
    03:05–04:55
    03:05–
    Sa 19.01.2013
    02:05–03:55
    02:05–
    Di 15.01.2013
    14:10–16:05
    14:10–
    Mo 14.01.2013
    23:55–01:50
    23:55–
    Mo 14.01.2013
    15:10–17:05
    15:10–
    Mo 14.01.2013
    14:10–16:05
    14:10–
    Mo 14.01.2013
    00:55–02:50
    00:55–
    So 13.01.2013
    23:55–01:50
    23:55–
    Do 10.01.2013
    22:05–00:00
    22:05–
    Mi 09.01.2013
    23:05–01:00
    23:05–
    Mi 09.01.2013
    22:05–00:00
    22:05–
    Do 03.01.2013
    18:15–20:10
    18:15–
    Mi 02.01.2013
    19:15–21:10
    19:15–
    Mi 02.01.2013
    18:15–20:10
    18:15–
    Mo 31.12.2012
    09:50–11:45
    09:50–
    So 30.12.2012
    10:50–12:45
    10:50–
    So 30.12.2012
    09:50–11:45
    09:50–
    Fr 28.12.2012
    01:40–03:30
    01:40–
    Do 27.12.2012
    02:40–04:30
    02:40–
    Do 27.12.2012
    01:40–03:30
    01:40–
    So 23.12.2012
    13:05–15:00
    13:05–
    Sa 22.12.2012
    20:15–22:10
    20:15–
    Sa 22.12.2012
    14:05–16:00
    14:05–
    Sa 22.12.2012
    13:05–15:00
    13:05–
    Fr 21.12.2012
    21:15–23:10
    21:15–
    Fr 21.12.2012
    20:15–22:10
    20:15–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Whistleblower - In gefährlicher Mission online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

      Whistleblower - In gefährlicher Mission – News