Verdis Requiem

    F 2013 (Requiem)
    Musik (93 Min.)
    Sopranistin Anja Harteros (li.) und Mezzosopranistin Elina Garanca (re.) bei der Darbietung von Verdis "Messa da Requiem" im Teatro alla Scala in Mailand – Bild: ARTE France / © Camera Lucida Productions
    Die „Messa da Requiem“ gehört unbestreitbar zu den Meisterwerken Giuseppe Verdis. Die vorliegende monumentale Fassung wurde im Teatro alla Scala in Mailand fürs Fernsehen aufgezeichnet, der Stadt, wo die geistliche Komposition 1874 uraufgeführt wurde. Zu hören sind herausragende Solisten wie Anja Harteros, Elina Garanca, Jonas Kaufmann und René Pape. Die musikalische Leitung hat Daniel Barenboim. (Text: arte)
    Deutsche TV-Premiere: 01.11.2015 arte
    Originalsprache: Französisch
    1. DVD und Blu-ray
    2. Sendetermine
    3. Cast
    4. Crew
    5. Cast
    6. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Sendetermine

      So 01.11.2015
    17:40–19:15
    17:40–arte

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Verdis Requiem im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Cast

    Reviews und Kommentare

      Verdis Requiem – Weiterführende Links