The Frighteners

    USA/USA 1996
    Horrorfilm/Komödie (110 Min.)
    The Frighteners – Bild: ProSieben Media AG © 1996 Universal Studios. All Rights Reserved.
    The Frighteners – Bild: ProSieben Media AG © 1996 Universal Studios. All Rights Reserved.
    Frank Bannister befreit Spukhäuser von ihren ungebetenen Besuchern. Doch er steckt mit den Geistern unter einer Decke und verdient sich auf diese Weise ein fröhliches Zubrot als Ghostbuster. Doch dann erwacht das wirklich Böse: Der Geist eines Serienkillers geht um, und Bannister gerät unter Tatverdacht. Die gelungene Horror-Komödie ist das Hollywood-Debüt von Regisseur Peter Jackson, der mit der „Herr-der-Ringe-Trilogie“ Weltruhm erlangte. Bei einem schweren Autounfall hat der Ex-Architekt Frank Bannister (Michael J. Fox) seine Frau verloren, aber eine neue Eigenschaft gewonnen: Plötzlich kann er die Geister von Verstorbenen sehen und sich mit ihnen unterhalten. Bald ist er mit drei Geistern befreundet: dem Revolverhelden Judge (John Astin), Cyrus (Chi McBride) und dem Intellektuellen Stuart (Jim Fyfe). Gemeinsam entwickeln sie einen Plan. Die Geister machen den Kleinstadtbewohnern das Leben schwer, worauf Geisterjäger Bannister seinen Kumpanen mit einer Weihwasserspritzpistole auf den unsichtbaren Leib rückt und dafür ein ordentliches Honorar erhält. Als ein Kunde von ihm – Ray Lynskey (Peter Dobson) – verstirbt, gerät Bannister unter Mordverdacht, doch Lucy (Trini Alvarado), die Ehefrau des Toten, hält zu ihm, auch als es wirklich schlimm steht um ihn. Denn ein Unglück kommt selten alleine. Ein dämonischer, auf dem elektrischen Stuhl hingerichteter Serienkiller, Johnny Bartlett (Jake Busey), treibt sein Unwesen und tötet einen Bewohner nach dem anderen. Nun wird Bannister vollends zum Gejagten, denn nur er kann die aufleuchtenden Zahlen auf der Stirn des nächsten Opfers sehen, und nie gelingt es ihm, sie zu retten. Längst ist ihm FBI-Agent Milton Dammers (Jeffrey Combs) auf den Fersen. Da kommt Bannister auf die geniale Idee: Er muss sich auf die Ebene des Killers begeben, um ihn bekämpfen zu können. Und so scheidet er für kurze Zeit freiwillig aus dem Leben, und ein mörderisches Duell beginnt. Dem neuseeländischen Regisseur Peter Jackson gelang ein schaurig-schöner Gruselthriller, eine Horrorkomödie mit gelungenen Spezialeffekten und witzig-skurrilen Einfällen, ein augenzwinkerndes Slasher-Movie, spannend bis zuletzt. Jackson, der bislang lediglich mit kleinem Budget arbeitete („Heavently Creatures“, 1994), bewies mit diesem Film, dass er das Zeug zu Großproduktionen hatte und gelangte mit der „Herr-der-Ringe-Trilogie“ zu Weltruhm. Michael J. Fox zeigt sich hier noch einmal in Top-Form, bevor er sich wegen seiner Parkinson-Erkrankung mehr und mehr aus dem aktiven Filmgeschäft zurückzog. Lediglich in kleinen Produktionen wirkte er noch mit oder lieh Zeichentrickfiguren seine Stimme. Von 2013 bis 2014 spielte er in der NBC-Comedyserie „The Michael J. Fox Show“ die Hauptrolle – einen an Parkinson erkrankten Journalisten. Seine Parkinson-Autobiographie „Comeback“(2004) stand wochenlang auf der US-Bestsellerliste. (Text: ZDF)
    Originalsprache: Englisch
    Alternativtitel: The Frighteners – Herr der Geister
    1. DVD und Blu-ray
    2. Streams
    3. Sendetermine
    4. Cast
    5. Crew
    6. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Streams und Mediatheken

    Amazon Video deKaufen ab 8,99 €
    Amazon Video deLeihen ab 3,99 €
    iTunes deKaufen ab 9,99 €
    iTunes deLeihen ab 3,99 €
    MagentaTV de en (ov)Kaufen ab 7,99 €
    MagentaTV de en (ov)Leihen ab 2,99 €
    Chili Cinema deKaufen ab 4,99 €
    Chili Cinema deLeihen ab 2,99 €
    Google Play deKaufen ab 7,99 €
    Google Play deLeihen ab 3,99 €
    Videoload de en (ov)Kaufen ab 5,99 €
    Videoload de en (ov)Leihen ab 2,99 €

    Sendetermine

      Di 29.10.2019
    14:50–16:40
    14:50–kabel eins Classics
      Do 10.10.2019
    11:40–13:30
    11:40–kabel eins Classics
      Do 29.08.2019
    13:00–14:50
    13:00–kabel eins Classics
      Di 16.07.2019
    09:55–11:45
    09:55–kabel eins Classics
      So 16.06.2019
    03:55–06:25
    03:55–RTL II
      Do 09.05.2019
    16:45–18:35
    16:45–kabel eins Classics
      Sa 20.04.2019
    16:45–18:35
    16:45–kabel eins Classics
      Do 21.03.2019
    10:50–12:35
    10:50–kabel eins Classics
      Do 07.03.2019
    12:25–14:15
    12:25–kabel eins Classics
      Sa 16.02.2019
    15:00–16:50
    15:00–kabel eins Classics
      Do 20.12.2018
    22:10–23:55
    22:10–kabel eins Classics
      Mo 29.10.2018
    00:15–02:00
    00:15–kabel eins Classics
      So 22.04.2018
    02:35–04:15
    02:35–ZDF
      Mo 02.10.2017
    02:25–04:05
    02:25–RTL II
      Sa 24.09.2016
    23:45–01:25
    23:45–ZDFneo
      Fr 19.08.2016
    02:30–04:15
    02:30–TNT Comedy
      Do 18.08.2016
    21:30–23:15
    21:30–TNT Comedy
      Do 18.08.2016
    04:15–06:00
    04:15–TNT Comedy
      Do 23.06.2016
    01:30–03:10
    01:30–TNT Comedy
      Di 21.06.2016
    20:40–22:20
    20:40–TNT Comedy
      Mo 06.06.2016
    01:30–03:15
    01:30–TNT Comedy
      So 05.06.2016
    03:15–05:00
    03:15–TNT Comedy
      So 13.03.2016
    01:40–03:20
    01:40–SRF zwei
      So 13.03.2016
    01:00–02:40
    01:00–ZDF
      Fr 11.03.2016
    23:40–01:25
    23:40–TNT Film
      Fr 11.03.2016
    03:10–04:55
    03:10–TNT Film
      Mi 06.01.2016
    04:10–06:00
    04:10–TNT Film
      Di 05.01.2016
    21:50–23:40
    21:50–TNT Film
      So 20.12.2015
    01:50–03:35
    01:50–RTL II
      So 06.09.2015
    04:15–06:00
    04:15–TNT Film
      Sa 05.09.2015
    22:50–00:40
    22:50–TNT Film
      Do 30.07.2015
    03:25–05:15
    03:25–TNT Film
      Mi 29.07.2015
    23:40–01:30
    23:40–TNT Film
      Mi 17.06.2015
    02:45–04:30
    02:45–TNT Film
      Di 16.06.2015
    23:25–01:15
    23:25–TNT Film
      So 10.05.2015
    02:20–04:10
    02:20–TNT Film
      So 10.05.2015
    02:05–03:50
    02:05–SRF zwei
      So 10.05.2015
    00:30–02:20
    00:30–TNT Film
      Mo 20.04.2015
    20:15–22:05
    20:15–TNT Film
      Mo 20.04.2015
    02:10–04:00
    02:10–TNT Film
      So 19.04.2015
    22:25–00:15
    22:25–TNT Film
      Sa 07.03.2015
    00:45–02:35
    00:45–TNT Film
      Fr 06.03.2015
    03:10–05:00
    03:10–TNT Film
      Fr 26.12.2014
    01:00–02:45
    01:00–RTL II
      So 22.06.2014
    00:55–02:50
    00:55–Puls 4
      So 15.06.2014
    23:45–01:35
    23:45–RTL II
      Mi 28.05.2014
    00:55–02:50
    00:55–Puls 4
      Do 08.05.2014
    23:25–01:10
    23:25–SRF zwei
      Mi 13.11.2013
    20:15–22:05
    20:15–TNT Film
      Fr 08.11.2013
    23:55–01:45
    23:55–TNT Film
      Fr 01.11.2013
    01:55–03:45
    01:55–TNT Film
      So 29.09.2013
    03:45–05:35
    03:45–TNT Film
      So 14.07.2013
    00:45–02:30
    00:45–RTL II
      Di 02.07.2013
    01:55–03:45
    01:55–TNT Film
      Sa 18.05.2013
    02:10–03:55
    02:10–TNT Film
      Mo 29.04.2013
    01:50–03:40
    01:50–TNT Film
      So 28.04.2013
    20:15–22:05
    20:15–TNT Film
      Fr 19.04.2013
    00:30–02:20
    00:30–arte
      So 14.04.2013
    22:10–23:55
    22:10–arte
      Mo 10.12.2012
    03:10–05:00
    03:10–RTL II
      So 09.12.2012
    22:25–00:35
    22:25–RTL II
      So 10.06.2012
    01:00–02:45
    01:00–TNT Film
      Sa 12.05.2012
    04:15–06:00
    04:15–TNT Film
      Fr 11.05.2012
    23:45–01:30
    23:45–TNT Film
      Mi 28.03.2012
    23:40–01:25
    23:40–TNT Film
      Do 12.01.2012
    04:15–06:00
    04:15–TNT Film
      Mi 11.01.2012
    22:10–23:55
    22:10–TNT Film
      Do 05.01.2012
    23:45–01:50
    23:45–Puls 4
      Sa 31.12.2011
    20:15–22:00
    20:15–TNT Film
      Mo 31.10.2011
    00:05–01:50
    00:05–TNT Film
      Sa 16.04.2011
    03:15–06:05
    03:15–RTL II
      Fr 15.04.2011
    22:40–00:50
    22:40–RTL II
      Sa 11.09.2010
    02:50–04:45
    02:50–RTL II
      Fr 10.09.2010
    22:40–00:55
    22:40–RTL II
      Sa 17.10.2009
    00:20–02:20
    00:20–RTL II
      Fr 16.10.2009
    22:10–00:20
    22:10–RTL II
      Fr 20.03.2009
    03:00–04:40
    03:00–VOX
      Do 19.03.2009
    22:35–00:35
    22:35–VOX
      Fr 21.03.2008
    03:45–05:40
    03:45–VOX
      Do 20.03.2008
    23:00–01:05
    23:00–VOX
      Fr 21.12.2007
    20:13–22:05
    20:13–13th Street Universal
      Mo 26.11.2007
    02:15–04:00
    02:15–13th Street Universal
      So 11.11.2007
    01:10–03:00
    01:10–13th Street Universal
      Sa 20.10.2007
    03:00–04:50
    03:00–13th Street Universal
      Di 18.09.2007
    20:13–22:05
    20:13–13th Street Universal
      Sa 15.09.2007
    03:20–05:10
    03:20–13th Street Universal
      Sa 18.08.2007
    02:00–03:50
    02:00–13th Street Universal
      Fr 27.07.2007
    01:30–03:20
    01:30–13th Street Universal
      Sa 30.06.2007
    00:20–02:10
    00:20–13th Street Universal
      Fr 25.05.2007
    01:45–03:35
    01:45–13th Street Universal
      Mo 07.05.2007
    20:00–21:45
    20:00–3+
      So 11.03.2007
    01:55–03:45
    01:55–13th Street Universal
      Fr 09.03.2007
    20:13–22:05
    20:13–13th Street Universal
      So 25.02.2007
    23:00–00:50
    23:00–13th Street Universal
      So 24.12.2006
    22:25–00:20
    22:25–RTL
      Sa 23.12.2006
    21:30–23:20
    21:30–3+
      Fr 22.12.2006
    23:35–01:25
    23:35–13th Street Universal
      Do 12.10.2006
    01:15–03:05
    01:15–13th Street Universal
      Mo 17.07.2006
    04:10–05:55
    04:10–13th Street Universal
      So 16.07.2006
    20:13–22:05
    20:13–13th Street Universal
      Fr 05.05.2006
    23:30–01:20
    23:30–13th Street Universal
      So 02.04.2006
    23:45–01:35
    23:45–13th Street Universal
      Sa 01.04.2006
    20:25–22:15
    20:25–13th Street Universal
      Do 16.02.2006
    02:15–04:05
    02:15–13th Street Universal
      Di 14.02.2006
    21:50–23:40
    21:50–13th Street Universal
      Fr 27.01.2006
    22:10–00:15
    22:10–ATV+
      Fr 16.12.2005
    22:25–00:15
    22:25–13th Street Universal
      Mi 28.09.2005
    23:15–01:05
    23:15–SF zwei
      Sa 27.08.2005
    22:40–00:45
    22:40–RTL
      Sa 30.10.2004
    00:30–02:30
    00:30–RTL II
      Fr 29.10.2004
    22:20–00:30
    22:20–RTL II
      Sa 28.02.2004
    00:15–02:25
    00:15–RTL II
      Fr 27.02.2004
    22:05–00:15
    22:05–RTL II
      Sa 12.01.2002
    22:15–00:15
    22:15–RTL
      Mo 31.12.2001
    21:45–23:30
    21:45–SF zwei
      Di 09.10.2001
    03:10–04:55
    03:10–ORF eins
      Mo 08.10.2001
    21:55–23:40
    21:55–ORF eins
      Mi 20.12.2000
    20:00–21:50
    20:00–SF zwei
      Di 04.07.2000
    02:00–03:40
    02:00–ORF eins
      Sa 01.07.2000
    22:15–00:15
    22:15–RTL
      Sa 01.07.2000
    21:50–23:35
    21:50–ORF eins

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn The Frighteners im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.