Summer Catch – Auf einen Schlag verliebt

    USA 2001 (Summer Catch)
    Spielfilm (100 Min.)
    Summer Catch - Auf einen Schlag verliebt – Bild: ORF
    Summer Catch - Auf einen Schlag verliebt – Bild: ORF
    Baseball ist die große Leidenschaft von Ryan Dunne hat. Seine Freizeit verbringt der ehrgeizige und talentierte junge Mann ausschließlich auf dem Trainingsplatz. Insgeheim hofft er, von einem Profi-Team entdeckt zu werden. Obwohl er gut spielt, hat er ein sportliches Handicap: Er wirft den Baseball mit links. Linkshändige Profi-Pitcher sind in der Major League generell selten. Seinen Lebensunterhalt verdient sich Ryan im Gärtnereibetrieb seines Vaters. Den Sommer verbringt er damit, den Rasen reicher Leute zu mähen. Unbefriedigend ist auch Ryans Liebesleben. Doch all das scheint sich in diesem Sommer zu ändern. Ryan bekommt von seinem Coach das Angebot, in der Baseball-Sommerliga mitzuspielen. Der talentierte Nachwuchsspieler sieht die Chance seines Lebens. Anfangs hat er es sehr schwer in der Mannschaft. Seine Teamkollegen sind allesamt Collegestudenten, die sich für etwas Besseres halten. Ryan überzeugt jedoch durch Leistung, und mit seiner unkomplizierten Art gewinnt er nach und nach die Sympathien seiner Mitspieler. Als Ryan die reiche Tenley Parrish kennen lernt, die mit ihren Eltern die Sommermonate auf Cape Cod verbringt, scheint er am Ziel seiner Träume. Er verliebt sich Hals über Kopf in das aufgeweckte Mädchen. Die hübsche Tenley ist zwar Absolventin einer Elite-Uni, doch sie hat kein Problem damit, dass Ryan nur ein Gärtner ist. Ihr Vater hat in dieser Frage eine völlig andere Meinung. Für den ultrareichen und arroganten Geschäftsmann ist es undenkbar, dass sich seine Tochter mit einem einfachen Arbeiter abgibt. Um die Beziehung zu verhindern, droht er der Firma von Ryans Vater damit, einen großen Auftrag zu annullieren. Für dessen Gartenbauunternehmen wäre dies der sichere Ruin. Ryan gerät in eine scheinbar ausweglose Zwickmühle … (Text: RTL II)
    Originalsprache: Englisch
    1. DVD und Blu-ray
    2. Streams
    3. Sendetermine
    4. Cast
    5. Crew
    6. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Streams

    Amazon Video deLeihen 2,99 €
    iTunes de en (ov)Kaufen 9,99 €
    iTunes de en (ov)Leihen 3,99 €
    maxdome Store SDKaufen
    MagentaTV de en (ov)Kaufen 9,99 €
    MagentaTV de en (ov)Leihen 3,99 €
    Chili Cinema deKaufen 5,99 €
    Chili Cinema deLeihen 2,99 €
    Videoload de en (ov)Kaufen ab 9,99 €
    Videoload de en (ov)Leihen ab 3,99 €

    Sendetermine

    Fr 18.04.2014
    13:05–14:55
    13:05–RTL II
    Sa 09.02.2013
    12:30–14:35
    12:30–RTL II
    So 18.11.2012
    02:40–04:15
    02:40–RTL II
    Sa 17.11.2012
    13:35–15:30
    13:35–RTL II
    Sa 01.09.2012
    14:25–16:20
    14:25–RTL II
    Di 21.02.2012
    01:55–03:30
    01:55–RTL II
    Sa 18.02.2012
    11:50–13:55
    11:50–RTL II
    So 17.07.2011
    04:20–05:55
    04:20–RTL II
    Sa 16.07.2011
    16:50–19:00
    16:50–RTL II
    So 25.07.2010
    06:20–08:20
    06:20–RTL II
    Sa 24.07.2010
    16:05–18:05
    16:05–RTL II
    Mo 01.06.2009
    11:20–13:15
    11:20–RTL II
    So 31.05.2009
    20:15–22:10
    20:15–RTL II
    Mi 15.04.2009
    10:20–11:50
    10:20–ORF eins (A)
    Mo 13.04.2009
    12:25–14:00
    12:25–ORF eins (A)
    So 22.03.2009
    15:05–16:40
    15:05–SF zwei (CH)
    Fr 13.02.2009
    03:15–04:55
    03:15–SF zwei (CH)
    Do 12.02.2009
    20:00–21:50
    20:00–SF zwei (CH)
    Sa 24.05.2008
    14:10–16:05
    14:10–RTL II
    Fr 23.05.2008
    20:15–22:20
    20:15–RTL II
    So 19.08.2007
    01:50–03:30
    01:50–VOX
    Sa 18.08.2007
    20:15–22:05
    20:15–VOX
    Sa 22.07.2006
    14:20–16:20
    14:20–RTL II
    Fr 21.07.2006
    20:15–22:20
    20:15–RTL II
    So 09.07.2006
    14:05–15:40
    14:05–ORF eins (A)
    So 31.07.2005
    03:00–04:40
    03:00–RTL
    Sa 30.07.2005
    20:15–22:20
    20:15–RTL

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Summer Catch – Auf einen Schlag verliebt im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare