Spiele der Macht – 11011 Berlin

    D 2004
    Spielfilm (85 Min.)
    Eigentlich hat die erfolgreiche junge Politikwissenschaftlerin Sara M. Kardow bereits ihre Professur in Berlin gekündigt und den Umzug nach Hamburg vorbereitet, da erhält sie ein reizvolles Angebot: Der Kanzler will sie in seinen Beraterstab aufnehmen. Sara nimmt das Angebot an. Nachdem die zwar harmlose, aber überraschende körperliche Attacke eines Aktionskünstlers auf einer Ausstellungseröffnung den Kanzler offensichtlich in eine psychische Krise gestürzt hat, sagt er alle öffentlichen Termine ab und zieht sich mit unbekanntem Aufenthaltsort zurück. Im Kanzleramt trifft Sara nur auf den Presse- und Öffentlichkeitsreferenten Stefan Kronsberg, mit dem sie vor längerer Zeit eine heftige Liebesgeschichte verband. Stefan rechnet sich eine politische Karriere an der Seite von Kanzleramtschef Weihmann aus. Doch Weihmann wird zum Feind des scheinbar geschwächten Kanzlers, während Sara das Vertrauen des Kanzlers gewinnt. Stefan und Sara durchschauen lange nicht, an welchen Fäden von wem gezogen wird. (Text: 3sat)
    1. DVD und Blu-ray
    2. Sendetermine
    3. Cast
    4. Crew
    5. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Sendetermine

      Mi 15.03.2006
    22:25–23:50
    22:25–3sat
      Mi 05.01.2005
    20:15–21:40
    20:15–Das Erste

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Spiele der Macht – 11011 Berlin im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare