Ruhelose Liebe

    USA 1939 (Love Affair, 89 Min.)
    • Drama
    • Liebesfilm

    Der berühmte französische Künstler Michel Marnet steht kurz vor der Ehe mit der amerikanischen Erbin Lois Clarke. Auf einer Schiffsreise in die Vereinigten Staaten trifft er Terry McKay, eine Nachtclubsängerin. Obwohl auch Terry verlobt ist, verlieben sich Michel und Terry ineinander. Bei einem Zwischenstopp auf Madeira, wo Michels Großmutter lebt, gestehen sie einander ihre Gefühle. Kurz vor der Ankunft in New York schließen die Zwei einen Pakt, um sich über die Aufrichtigkeit ihrer Liebe im Klaren zu werden: Beide wollen einander sechs Monate nicht sehen und nur, wenn die gegenseitigen Gefühle nach Ablauf der Zeit immer noch stark sein sollten, wollen sie sich auf dem Dach des Empire State Building treffen. Im Interim zieht Terry nach Philadelphia und macht Karriere als Sängerin, während Michel mit Erfolg malt. Beide träumen ständig von dem Tag des Wiedersehens, doch als es endlich soweit ist, wird Terry von einem Auto überfahren. Sie überlebt, doch die Verletzungen machen sie zu einer Invaliden. Aus der Angst heraus, bei Michel eher Mitleid als echte Gefühle zu erwecken, zieht sich Terry komplett zurück. Michel, der vergeblich auf dem Dach auf Terry wartet, ist tief enttäuscht. Am Ende finden die beiden Liebenden doch noch zueinander.

    Dieser Text basiert auf dem Artikel Ruhelose Liebe aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

    Internationaler Kinostart07.04.1939

    Originalsprache: Englisch

    DVD & Blu-ray

    Streaming & Mediatheken

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Ruhelose Liebe online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.