Pettersson und Findus: Kleiner Quälgeist – große Freundschaft

D 2014 (86 Min.)
  • Kinderfilm
Pettersson (Ulrich Noethen) und Findus (Stimme: Roxana Samadi) suchen den Schlüssel für den Tischlerschuppen. – Bild: ZDF und Mathias Neumann
Pettersson (Ulrich Noethen) und Findus (Stimme: Roxana Samadi) suchen den Schlüssel für den Tischlerschuppen.

Der kauzige Pettersson wird – eher unfreiwillig – Ziehvater des heimatlosen Kätzchens Findus. Von einem Tag auf den anderen steht die Welt des alten, einsamen Mannes auf dem Kopf. Weiß Pettersson zunächst mit dem neuen Hausgenossen gar nichts anzufangen, so kann er sich kurz darauf seine Tage ohne den Kater nicht mehr vorstellen. Das gilt für Findus genauso. Umgeben von Hühnern und den kleinen Mucklas werden die beiden ein Herz und eine Seele.

Die Freundschaft, die von Frau Andersson – einer mit großem Appetit gesegneten, redseligen Nachbarin – gestiftet wurde, wird umso intensiver, als Findus plötzlich zu sprechen anfängt und liebevoll, aber energisch seine Ansprüche stellt: Eine grün-gelb gestreifte Latzhose will er haben, dreimal im Jahr mit aufwendigen Pfannkuchen-Torten seinen Geburtstag feiern und eine Falle für den im Hühnerstall wildernden Fuchs bauen. Pettersson ist einverstanden, ganz egal, was der pedantische Nachbar Gustavsson und dessen ungestümer Hund Happo darüber denken. Auf eine ernsthafte Probe wird die Freundschaft allerdings gestellt, als ein Hahn Einzug auf dem Hof hält. Der Hahn kann seine Klappe nicht halten, kräht Tag und Nacht aus Leibeskräften und, schlimmer noch, lässt bei Findus Eifersucht aufkommen.

Hat Pettersson etwa den Hahn lieber als ihn selbst? Es braucht schon Anstrengungen auf allen Seiten, um letztendlich den nervenden Hahn vor dem Kochtopf zu retten, den Fuchs als einen in Wahrheit halb verhungerten und völlig harmlosen Zeitgenossen zu erkennen, vor allem aber um Findus und Pettersson als die allerbesten Freunde wieder fest und innig zusammenzuschweißen. Ein Vormittag mit „Pettersson und Findus“: Nach dem Kinofilm „Kleiner Quälgeist – große Freundschaft“ zeigt das ZDF drei neue Folgen der Zeichentrickserie rund um den frechen Kater Findus und um 8:10 Uhr den Kinofilm „Findus zieht um“. Alle Folgen und Filme sind auch auf den Kinderseiten der ZDFmediathek und in der ZDFtivi-App verfügbar. (Text: ZDF)

Der kauzige Pettersson wird – eher unfreiwillig – Ziehvater des heimatlosen Kätzchens Findus. Von einem Tag auf den anderen steht die Welt des alten, einsamen Mannes auf dem Kopf. Weiß Pettersson zunächst mit dem neuen Hausgenossen gar nichts anzufangen, so kann er sich kurz darauf seine Tage ohne den Kater nicht mehr vorstellen. Das gilt für Findus genauso. Umgeben von Hühnern und den kleinen Mucklas werden die beiden ein Herz und eine Seele. Die Freundschaft, die von Frau Andersson – einer mit großem Appetit gesegneten, redseligen Nachbarin – gestiftet wurde, wird umso intensiver, als Findus plötzlich zu sprechen anfängt und liebevoll, aber energisch seine Ansprüche stellt: Eine grün-gelb gestreifte Latzhose will er haben, dreimal im Jahr mit aufwendigen Pfannkuchen-Torten seinen Geburtstag feiern und eine Falle für den im Hühnerstall wildernden Fuchs bauen. Pettersson ist einverstanden, ganz egal, was der pedantische Nachbar Gustavsson und dessen ungestümer Hund Happo darüber denken. Auf eine ernsthafte Probe wird die Freundschaft allerdings gestellt, als ein Hahn Einzug auf dem Hof hält. Der Hahn kann seine Klappe nicht halten, kräht Tag und Nacht aus Leibeskräften und, schlimmer noch, lässt bei Findus Eifersucht aufkommen. Hat Pettersson etwa den Hahn lieber als ihn selbst? Es braucht schon Anstrengungen auf allen Seiten, um letztendlich den nervenden Hahn vor dem Kochtopf zu retten, den Fuchs als einen in Wahrheit halb verhungerten und völlig harmlosen Zeitgenossen zu erkennen, vor allem aber um Findus und Pettersson als die allerbesten Freunde wieder fest und innig zusammenzuschweißen. Info: Die Studioaufnahmen entstanden 2012 im Erfurter STUDIOPARK KinderMedienZentrum. (Text: KiKA)

Deutsche TV-Premiere24.12.2015ZDFDeutscher Kinostart13.03.2014Internationaler Kinostart01.08.2014

DVD & Blu-ray

Streaming & Mediatheken

Sendetermine

So 10.12.2023
13:30–14:55
13:30–
So 28.05.2023
13:30–14:55
13:30–
Mo 10.04.2023
06:50–08:15
06:50–
So 03.04.2022
13:30–14:55
13:30–
Sa 15.01.2022
06:15–07:35
06:15–
Fr 24.12.2021
05:30–06:50
05:30–
So 02.05.2021
13:00–14:25
13:00–
Fr 30.04.2021
19:30–21:00
19:30–
Do 31.12.2020
07:20–08:40
07:20–
So 05.04.2020
04:40–05:30
04:40–
Mi 25.12.2019
12:20–13:45
12:20–
Fr 20.12.2019
19:30–20:57
19:30–
Do 30.05.2019
07:05–08:25
07:05–
So 26.08.2018
06:00–07:20
06:00–
Do 10.05.2018
08:25–09:48
08:25–
Di 01.05.2018
08:40–10:00
08:40–
So 25.12.2016
07:55–09:20
07:55–
Fr 25.12.2015
05:20–06:45
05:20–
Do 24.12.2015
12:05–13:25
12:05–
Do 24.12.2015
11:50–13:10
11:50–

Cast & Crew

Reviews & Kommentare

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Pettersson und Findus: Kleiner Quälgeist - große Freundschaft online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Pettersson und Findus: Kleiner Quälgeist - große Freundschaft – News