Love, Simon

USA 2018 (110 Min.)
  • Coming-of-Age
  • Drama
  • LGBTIQ
. – Bild: © 2018 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.
.

Der 17-jährige Simon wohnt mit seinen Eltern und seiner Schwester Nora in einem Vorort von Atlanta, wo er die lokale Highschool besucht und mit seinen besten Freunden Leah , Nick und Abby nach der Schule abhängt. Was weder seine Eltern noch seine Freunde wissen: Simon ist schwul. Als er eines Tages auf der Tumblr-Seite der Schülerschaft Kontakt mit einem Jungen aufnimmt, der ebenfalls schwul ist, aber anonym bleiben will, beginnt für Simon ein Versteckspiel. Er schreibt dem Unbekannten, der sich Blue nennt, regelmässig, seinen Freunden und seinen Eltern sagt er nichts davon.

Doch dann vergisst Simon eines Tages, sich am Schulcomputer aus seinem E-Mail-Account auszuloggen und Mitschüler Martin liest seine E-Mails und erpresst ihn mit Screenshots. Als Gegenleistung soll Simon Martin helfen, mit Abby zusammenzukommen. Simon tut dies, indem er versucht, Nick mit Leah zu verkuppeln, obwohl Nick sich in Abby verguckt hat. Gleichzeitig versucht er herauszufinden, wer Blue in Wirklichkeit ist, denn nach und nach wird ihm bewusst: Er hat sich in den Unbekannten verliebt. Und die grösste Frage für Nick ist nun, wann soll er diesem seine Gefühle offenbaren?

Die Produzenten von «Das Schicksal ist ein mieser Verräter» und Regisseur Greg Berlanti haben mit «Love, Simon» eine bewegende Coming-of-Age-Geschichte produziert, die die alltäglichen Teenagerprobleme und die Schwierigkeiten eines Coming-out ernst nimmt, aber gleichzeitig mit viel Leichtigkeit und einer guten Portion Humor das Leben von Simon und seinen Freunden schildert. Der Film basiert auf dem Roman «Simon vs. the Homo Sapiens Agenda» (deutscher Titel «Nur drei Worte») von Becky Albertalli. Die Hauptrolle wurde mit Jungstar Nick Robinson besetzt, der mit «Jurassic World» einem breiteren Publikum bekannt geworden ist, in Rob Reiners «Being Charlie» einen jungen Drogenabhängigen spielte und im romantischen Drama «Everything, Everything» («Du neben mir») Mädchenherzen höher schlagen liess. Disney hat eine Spin-off-Serie zum Film produziert, «Love, Victor», in der Nick Robinson als Simon aus dem Off spricht.

SRF zwei zeigt «Love, Simon» exklusiv in Zweikanalton deutsch/​englisch. (Text: SRF)

Basierend auf dem gleichnamigen Buch von Becky Albertallis.

Deutsche TV-Premiere25.05.2019Sky CinemaDeutscher Kinostart28.06.2018Internationaler Kinostart27.02.2018

Originalsprache: Englisch

DVD & Blu-ray

Streaming & Mediatheken

Sendetermine

Sa 27.07.2024
00:40–02:35
00:40–
Fr 26.07.2024
20:15–22:25
20:15–
Mi 10.07.2024
10:35–12:25
10:35–
Mi 28.02.2024
00:25–02:20
00:25–
Di 27.02.2024
20:00–22:15
20:00–
Sa 23.09.2023
00:30–02:25
00:30–
Fr 22.09.2023
20:15–22:25
20:15–
Di 01.08.2023
18:10–20:00
18:10–
Mo 29.05.2023
05:35–07:15
05:35–
So 28.05.2023
16:55–18:40
16:55–
Di 11.04.2023
11:10–13:10
11:10–
Mo 10.04.2023
16:05–18:05
16:05–
Sa 16.07.2022
15:30–17:50
15:30–
Fr 15.07.2022
20:15–22:20
20:15–
Mo 20.06.2022
00:30–02:25
00:30–
So 19.06.2022
20:15–22:35
20:15–
So 27.02.2022
15:15–17:25
15:15–
Fr 25.02.2022
22:35–00:45
22:35–
Mo 07.02.2022
23:20–01:05
23:20–
Mi 05.01.2022
13:20–15:10
13:20–
Sa 17.07.2021
14:55–16:45
14:55–
Di 13.07.2021
22:00–23:50
22:00–
Fr 25.06.2021
00:50–02:30
00:50–
Do 24.06.2021
20:10–22:05
20:10–
So 16.05.2021
03:40–05:20
03:40–
Do 13.05.2021
12:45–14:30
12:45–
Mi 21.04.2021
16:00–17:50
16:00–
So 21.02.2021
03:50–05:40
03:50–
Sa 20.02.2021
20:15–22:35
20:15–
Mi 20.01.2021
14:35–16:25
14:35–
So 11.10.2020
14:35–16:45
14:35–
Fr 09.10.2020
20:15–22:30
20:15–
Sa 01.08.2020
08:50–10:35
08:50–
Do 09.07.2020
03:10–05:00
03:10–
Mi 08.07.2020
22:05–23:55
22:05–
Mo 01.06.2020
07:35–09:30
07:35–
Sa 30.05.2020
20:15–22:25
20:15–
Sa 30.05.2020
18:10–20:15
18:10–
Fr 29.05.2020
20:15–22:10
20:15–
Do 21.05.2020
15:45–17:30
15:45–
Do 14.05.2020
18:25–20:15
18:25–
Do 14.05.2020
05:00–06:55
05:00–
Mo 11.05.2020
04:10–06:00
04:10–
So 10.05.2020
07:10–09:00
07:10–
Do 07.05.2020
00:20–02:15
00:20–
Mi 06.05.2020
13:20–15:10
13:20–
Mi 06.05.2020
06:05–08:00
06:05–
Di 28.04.2020
18:20–20:15
18:20–
So 26.04.2020
06:05–07:55
06:05–
Mo 16.03.2020
05:30–07:25
05:30–
So 15.03.2020
18:20–20:15
18:20–
Di 10.03.2020
07:15–09:05
07:15–
Mo 09.03.2020
23:25–01:15
23:25–
Mi 26.02.2020
06:30–08:25
06:30–
Di 25.02.2020
14:55–16:50
14:55–
Fr 21.02.2020
09:25–11:20
09:25–
Do 20.02.2020
13:10–15:00
13:10–
Sa 15.02.2020
16:25–18:15
16:25–
Sa 15.02.2020
01:20–03:10
01:20–
Do 06.02.2020
18:20–20:15
18:20–
Mi 05.02.2020
22:15–00:05
22:15–
Mo 27.01.2020
01:50–03:40
01:50–
So 26.01.2020
06:00–08:00
06:00–
Mo 06.01.2020
14:55–16:50
14:55–
So 05.01.2020
21:55–23:50
21:55–
So 29.12.2019
09:30–11:25
09:30–
Sa 28.12.2019
18:20–20:15
18:20–
Mi 18.12.2019
11:00–12:50
11:00–
Di 17.12.2019
16:10–18:00
16:10–
Mo 04.11.2019
07:15–09:05
07:15–
So 03.11.2019
09:15–11:05
09:15–
So 20.10.2019
07:15–09:05
07:15–
Sa 19.10.2019
14:30–16:20
14:30–
Do 03.10.2019
22:00–23:55
22:00–
Mo 30.09.2019
20:15–22:10
20:15–
Mo 23.09.2019
08:50–10:45
08:50–
So 22.09.2019
14:40–16:30
14:40–
Sa 07.09.2019
11:55–13:45
11:55–
Fr 06.09.2019
21:55–23:45
21:55–
Fr 30.08.2019
10:45–12:40
10:45–
Do 29.08.2019
20:15–22:05
20:15–
Do 29.08.2019
15:05–16:55
15:05–
So 25.08.2019
12:35–14:25
12:35–
Sa 24.08.2019
18:20–20:15
18:20–
Mi 07.08.2019
13:10–15:00
13:10–
Di 06.08.2019
20:15–22:05
20:15–
Mo 22.07.2019
09:30–11:20
09:30–
So 21.07.2019
16:50–18:45
16:50–
So 21.07.2019
10:30–12:20
10:30–
So 21.07.2019
09:30–11:20
09:30–
Sa 20.07.2019
17:50–19:45
17:50–
Sa 20.07.2019
16:50–18:45
16:50–
Sa 13.07.2019
05:45–07:40
05:45–
Fr 12.07.2019
11:25–13:20
11:25–
Fr 12.07.2019
06:45–08:40
06:45–
Fr 12.07.2019
05:45–07:40
05:45–
Do 11.07.2019
12:25–14:20
12:25–
Do 11.07.2019
11:25–13:20
11:25–
Do 04.07.2019
23:55–01:45
23:55–
Do 04.07.2019
10:20–12:10
10:20–
Do 04.07.2019
00:55–02:45
00:55–
Mi 03.07.2019
23:55–01:45
23:55–
Mi 03.07.2019
11:20–13:10
11:20–
Mi 03.07.2019
10:20–12:10
10:20–
So 30.06.2019
10:10–12:00
10:10–
So 30.06.2019
01:00–02:50
01:00–
Sa 29.06.2019
11:10–13:00
11:10–
Sa 29.06.2019
10:10–12:00
10:10–
Sa 29.06.2019
02:00–03:50
02:00–
Sa 29.06.2019
01:00–02:50
01:00–
Di 25.06.2019
00:05–01:55
00:05–
Mo 24.06.2019
08:15–10:05
08:15–
Mo 24.06.2019
01:05–02:55
01:05–
Mo 24.06.2019
00:05–01:55
00:05–
So 23.06.2019
09:15–11:05
09:15–
So 23.06.2019
08:15–10:05
08:15–
Fr 21.06.2019
04:45–06:35
04:45–
Do 20.06.2019
05:45–07:35
05:45–
Do 20.06.2019
04:45–06:35
04:45–
Sa 15.06.2019
07:45–09:35
07:45–
Fr 14.06.2019
14:50–16:45
14:50–
Fr 14.06.2019
08:45–10:35
08:45–
Fr 14.06.2019
07:45–09:35
07:45–
Do 13.06.2019
15:50–17:45
15:50–
Do 13.06.2019
14:50–16:45
14:50–
Sa 08.06.2019
15:00–16:50
15:00–
Fr 07.06.2019
21:55–23:45
21:55–
Fr 07.06.2019
16:00–17:50
16:00–
Fr 07.06.2019
15:00–16:50
15:00–
Do 06.06.2019
22:55–00:45
22:55–
Do 06.06.2019
21:55–23:45
21:55–
Sa 01.06.2019
07:00–08:55
07:00–
Fr 31.05.2019
13:40–15:35
13:40–
Fr 31.05.2019
08:00–09:55
08:00–
Fr 31.05.2019
07:00–08:55
07:00–
Do 30.05.2019
13:40–15:35
13:40–
Mi 29.05.2019
16:30–18:20
16:30–
Di 28.05.2019
20:15–22:05
20:15–
Di 28.05.2019
16:30–18:20
16:30–
Mo 27.05.2019
20:15–22:05
20:15–
Mo 27.05.2019
13:20–15:10
13:20–
So 26.05.2019
20:15–22:05
20:15–
So 26.05.2019
13:20–15:10
13:20–
Sa 25.05.2019
21:15–23:05
21:15–
Sa 25.05.2019
20:15–22:05
20:15–

Cast & Crew

Reviews & Kommentare

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Love, Simon online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Love, Simon – News