Kurzer Prozess – Righteous Kill

    USA 2008 (Righteous Kill, 100 Min.)
    • Krimi
    • Drama
    Nachdem der Killer erneut zugeschlagen hat, untersuchen Turk (Robert De Niro, l.) und Rooster (Al Pacino, r.) das letzte Opfer. – Bild: ZDF und Ken Regan./​Ken Regan
    Nachdem der Killer erneut zugeschlagen hat, untersuchen Turk (Robert De Niro, l.) und Rooster (Al Pacino, r.) das letzte Opfer.

    Ein packender Thriller um zwei altgediente New Yorker Cops, die Jagd auf einen Serienkiller machen. In den Hauptrollen Robert De Niro und Al Pacino. Regisseur ist Jon Avnet. Der Mörder hinterlässt am Tatort Gedichte, die die Taten als Selbstjustiz erkennbar machen. Indizien weisen auf einen Täter aus den Reihen der Polizei. Die Ermittler Rooster und Turk geraten unter Verdacht, und ihre Freundschaft wird auf ein harte Probe gestellt. Tom „Turk“ Cowan (Robert De Niro) und David „Rooster“ Fisk (Al Pacino) sind nicht nur zuverlässige Partner, sondern auch außerhalb der Dienstzeit echte Freunde. Bei ihrem aktuellen Fall haben sie es scheinbar mit einem Serienkiller zu tun. Nacheinander werden in New York mehrere Kriminelle ermordet aufgefunden. Alle waren vor Gericht angeklagt, jedoch nicht verurteilt worden.
    Neben den Leichen finden sich immer die Mordwaffe und ein Gedicht. Turk und Rooster ermitteln gemeinsam mit den jüngeren Kollegen Perez (John Leguizamo) und Riley (Donnie Wahlberg), doch die Zusammenarbeit gestaltet sich schwierig. Seinen Jähzorn und seine Verbindungen zu einigen Opfern lassen Turk ins Visier der Ermittlungen rücken. Perez und Riley sind sich sicher, dass der Kollege der Täter ist, und versuchen, ihn zu überführen. Obwohl Rooster von seiner Unschuld überzeugt war, kommen auch ihm Zweifel an der Unschuld seines Freundes. Es hat lange gedauert, bis man die Freunde Robert De Niro und Al Pacino einmal zusammen vor der Kamera bewundern durfte. Zwar spielten beide bereits 1974 in „Der Pate – Teil II“ unter Francis Ford Coppola, jedoch hatten sie aufgrund ihrer Rollen keine gemeinsame Szene während der Dreharbeiten.
    Auch für die Nebenrollen konnte Regisseur Jon Avnet, der ein Jahr zuvor bereits bei „88 Minuten“ mit Al Pacino zusammenarbeitete, einen hochwertigen Cast verpflichten. Sowohl Donnie Wahlberg als auch John Leguizamo und Brian Dennehy gehören in Hollywood zu den etablierten Schauspielern. Curtis Jackson ist in der Filmbranche ebenfalls kein Unbekannter. Dieser kann unter seinem Pseudonym „50 Cent“ in der Musikbranche noch größere Erfolge vorweisen. Der Rapper erhielt bereits mehrere Goldene Schallplatten und Auszeichnungen, darunter einen Grammy, den er 2010 gemeinsam mit Eminem und Dr. Dre gewann.
    Mit dem Cop-Thriller „Kurzer Prozess – Righteous Kill“ und dem folgenden Actionfilm „Backdraft – Männer, die durchs Feuer gehen“ gratuliert das ZDF dem Schauspieler, zweifachen Oscar-Preisträger, Regisseur und Filmproduzenten Robert De Niro zu seinem 75. Geburtstag (am 17. August 2018). (Text: ZDF)

    Deutsche TV-Premiere16.01.2011Sky Cinema

    Originalsprache: Englisch

    DVD & Blu-ray

    Streaming & Mediatheken

    Sendetermine

    Di 14.09.2021
    02:20–03:55
    02:20–
    So 12.09.2021
    03:40–05:10
    03:40–
    Fr 24.04.2020
    22:30–00:05
    22:30–
    So 17.11.2019
    02:55–04:35
    02:55–
    So 19.08.2018
    00:05–01:35
    00:05–
    So 09.08.2015
    00:05–01:40
    00:05–
    Do 09.04.2015
    22:25–00:00
    22:25–
    Fr 19.12.2014
    01:15–03:00
    01:15–
    Sa 29.11.2014
    07:25–09:10
    07:25–
    Mi 19.11.2014
    23:35–01:20
    23:35–
    Sa 08.11.2014
    00:10–01:55
    00:10–
    Di 04.11.2014
    04:55–06:55
    04:55–
    So 02.11.2014
    18:35–20:15
    18:35–
    So 02.11.2014
    01:35–03:15
    01:35–
    Mo 18.08.2014
    15:45–17:25
    15:45–
    Mo 18.08.2014
    06:05–07:45
    06:05–
    So 03.08.2014
    12:00–13:40
    12:00–
    So 03.08.2014
    00:55–02:35
    00:55–
    Do 24.07.2014
    18:05–19:45
    18:05–
    Do 24.07.2014
    08:40–10:20
    08:40–
    Mo 14.07.2014
    15:45–17:30
    15:45–
    So 06.07.2014
    05:10–06:50
    05:10–
    Sa 05.07.2014
    09:45–11:30
    09:45–
    Sa 08.03.2014
    03:35–05:10
    03:35–
    Fr 07.03.2014
    22:25–00:00
    22:25–
    So 01.12.2013
    02:15–03:55
    02:15–
    Mi 27.11.2013
    16:45–18:25
    16:45–
    So 17.11.2013
    18:35–20:15
    18:35–
    Mo 11.11.2013
    15:05–16:45
    15:05–
    Fr 08.11.2013
    19:00–20:40
    19:00–
    So 27.10.2013
    13:30–15:10
    13:30–
    Sa 26.10.2013
    22:15–23:55
    22:15–
    Fr 18.10.2013
    06:25–08:05
    06:25–
    Do 17.10.2013
    18:05–19:50
    18:05–
    Di 08.10.2013
    04:45–06:25
    04:45–
    Mo 07.10.2013
    15:10–16:50
    15:10–
    So 18.08.2013
    00:00–01:40
    00:00–
    Mi 24.07.2013
    16:15–17:55
    16:15–
    Mi 24.07.2013
    04:00–05:40
    04:00–
    Di 16.07.2013
    02:25–04:05
    02:25–
    Sa 13.07.2013
    14:15–16:00
    14:15–
    Mi 03.07.2013
    05:55–07:40
    05:55–
    Di 02.07.2013
    17:45–19:25
    17:45–
    Do 20.06.2013
    17:20–19:00
    17:20–
    Do 20.06.2013
    04:30–06:10
    04:30–
    Mi 19.06.2013
    00:20–01:50
    00:20–
    Mo 17.06.2013
    22:15–23:45
    22:15–
    So 09.06.2013
    16:20–18:00
    16:20–
    So 09.06.2013
    07:05–08:45
    07:05–
    Mi 22.05.2013
    07:35–09:15
    07:35–
    So 12.05.2013
    08:30–10:15
    08:30–
    Di 07.05.2013
    07:50–09:30
    07:50–
    Fr 03.05.2013
    02:20–04:05
    02:20–
    Mi 01.05.2013
    22:40–00:20
    22:40–
    Do 28.02.2013
    05:20–07:00
    05:20–
    Mi 27.02.2013
    23:00–00:40
    23:00–
    Fr 15.02.2013
    06:20–08:00
    06:20–
    Mo 11.02.2013
    22:15–23:55
    22:15–
    Mo 11.02.2013
    13:40–15:20
    13:40–
    Mi 30.01.2013
    09:00–10:40
    09:00–
    Di 29.01.2013
    23:00–00:40
    23:00–
    So 20.01.2013
    09:05–10:45
    09:05–
    Sa 12.01.2013
    16:25–18:05
    16:25–
    Sa 12.01.2013
    00:45–02:25
    00:45–
    Fr 21.09.2012
    19:20–21:00
    19:20–
    Mo 10.09.2012
    16:10–17:55
    16:10–
    Mo 10.09.2012
    07:25–09:05
    07:25–
    Mi 29.08.2012
    05:50–07:30
    05:50–
    Di 28.08.2012
    19:20–21:00
    19:20–
    Di 21.08.2012
    11:40–13:20
    11:40–
    Di 21.08.2012
    02:45–04:25
    02:45–
    So 12.08.2012
    08:45–10:30
    08:45–
    Sa 11.08.2012
    19:35–21:15
    19:35–
    Mo 30.07.2012
    10:40–12:20
    10:40–
    So 29.07.2012
    19:35–21:15
    19:35–
    Mo 16.07.2012
    19:35–21:15
    19:35–
    Mo 16.07.2012
    09:30–11:10
    09:30–
    So 08.07.2012
    12:30–14:10
    12:30–
    Sa 07.07.2012
    23:15–00:55
    23:15–
    Mi 14.12.2011
    01:10–02:45
    01:10–
    Mo 12.12.2011
    22:15–23:45
    22:15–
    Fr 02.12.2011
    12:55–14:35
    12:55–
    Mo 28.11.2011
    11:10–12:55
    11:10–
    So 27.11.2011
    22:05–23:50
    22:05–
    Sa 19.11.2011
    11:55–13:40
    11:55–
    Fr 18.11.2011
    22:05–23:45
    22:05–
    Fr 04.11.2011
    11:30–13:10
    11:30–
    Do 03.11.2011
    23:55–01:35
    23:55–
    Do 22.09.2011
    19:35–21:15
    19:35–
    Do 22.09.2011
    06:50–08:30
    06:50–
    Mi 14.09.2011
    08:55–10:35
    08:55–
    Di 13.09.2011
    00:55–02:40
    00:55–
    So 04.09.2011
    16:00–17:40
    16:00–
    Sa 20.08.2011
    14:40–16:20
    14:40–
    Do 18.08.2011
    23:00–00:40
    23:00–
    Di 09.08.2011
    21:15–22:55
    21:15–
    So 07.08.2011
    11:40–13:20
    11:40–
    Di 02.08.2011
    07:55–09:35
    07:55–
    Mo 01.08.2011
    17:55–19:35
    17:55–
    Fr 22.07.2011
    19:35–21:15
    19:35–
    Fr 22.07.2011
    05:40–07:20
    05:40–
    Mi 13.07.2011
    12:10–13:50
    12:10–
    Di 12.07.2011
    21:15–22:55
    21:15–
    So 03.07.2011
    09:55–11:35
    09:55–
    Sa 02.07.2011
    21:15–22:55
    21:15–
    Fr 25.03.2011
    18:20–20:00
    18:20–
    Do 24.03.2011
    21:50–23:30
    21:50–
    Do 24.03.2011
    19:20–21:00
    19:20–
    Do 24.03.2011
    18:20–20:00
    18:20–
    Mi 23.03.2011
    22:50–00:30
    22:50–
    Mi 23.03.2011
    21:50–23:30
    21:50–
    Do 03.03.2011
    09:25–11:05
    09:25–
    Mi 02.03.2011
    10:25–12:05
    10:25–
    Mi 02.03.2011
    09:25–11:05
    09:25–
    Di 01.03.2011
    22:00–23:40
    22:00–
    Mo 28.02.2011
    23:00–00:40
    23:00–
    Mo 28.02.2011
    22:00–23:40
    22:00–
    Sa 19.02.2011
    12:55–14:35
    12:55–
    Fr 18.02.2011
    13:55–15:35
    13:55–
    Fr 18.02.2011
    12:55–14:35
    12:55–
    Mo 14.02.2011
    17:05–18:45
    17:05–
    So 13.02.2011
    22:10–23:50
    22:10–
    So 13.02.2011
    18:05–19:45
    18:05–
    So 13.02.2011
    17:05–18:45
    17:05–
    Sa 12.02.2011
    23:10–00:50
    23:10–
    Sa 12.02.2011
    22:10–23:50
    22:10–
    Sa 29.01.2011
    22:00–23:40
    22:00–
    Sa 29.01.2011
    14:45–16:25
    14:45–
    Fr 28.01.2011
    23:00–00:40
    23:00–
    Fr 28.01.2011
    22:00–23:40
    22:00–
    Fr 28.01.2011
    15:45–17:25
    15:45–
    Fr 28.01.2011
    14:45–16:25
    14:45–
    Mo 24.01.2011
    18:00–19:40
    18:00–
    Mo 24.01.2011
    10:10–11:50
    10:10–
    So 23.01.2011
    19:00–20:40
    19:00–
    So 23.01.2011
    18:00–19:40
    18:00–
    So 23.01.2011
    11:10–12:50
    11:10–
    So 23.01.2011
    10:10–11:50
    10:10–
    Mo 17.01.2011
    20:15–21:55
    20:15–
    So 16.01.2011
    21:15–22:55
    21:15–
    So 16.01.2011
    20:15–21:55
    20:15–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Kurzer Prozess - Righteous Kill online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.