Kriminaltango

    A 1960 (87 Min.)
    • Musik
    • Komödie
    Szene – Bild: AGENTUR: BMS Platt GmbH
    Szene

    Sein komplettes Vermögen hat der junge Playboy Peter (Peter Alexander) verprasst. Nur seine Villa ist ihm geblieben, aber auch die muss Peter verkaufen, um Schulden abzubezahlen. Sein Diener soll sich darum kümmern, während Peter aufs Land zu seiner Tante zieht. In Peters Abwesenheit brechen drei Ganoven in seine Villa ein. Aber statt nur wertvolle Gegenstände zu stehlen, geben sie sich als die Hausbesitzer aus und wollen gleich die ganze Villa verkaufen. Peter erfährt davon und entwirft einen listigen Plan. Er will in die eigene Wohnung einbrechen und sich sozusagen als „Kollege“ unter die Verbrecher mischen. Peters Vorhaben gelingt und er wird von den Dieben aufgenommen. Doch nun soll er für sie in die Rolle des Hausbesitzers schlüpfen, und die Villa verkaufen. Peter hat keine Ahnung, wie er aus dieser Zwickmühle heraus kommen kann.
    Der Wiener Schauspieler, Sänger und Entertainer Peter Alexander hat zwischen 1952 und 1972 in insgesamt 38 Spielfilmen mitgewirkt, zumeist als singender Hauptdarsteller. Diese Funktion hat Peter Alexander auch in „Kriminaltango“ von Géza von Cziffra übernommen. Als Playboy Peter spielt er eher unfreiwillig eine verwirrende Doppelrolle, ist Opfer und Täter zugleich in einer witzigen Kriminalhandlung voller unerwarteter Wendungen. Die Komödie trägt bewusst den gleichen Titel wie der extrem erfolgreiche Schlager des Hazy Osterwald Sextetts aus dem Jahr 1959. Ein regelrechter Ohrwurm über dunkle Gestalten in der Taverne, der später sogar von Nina Hagen und Die Toten Hosen gecovert wurde. (Text: ServusTV)

    DVD & Blu-ray

    Streaming & Mediatheken

    Sendetermine

    So 06.03.2022
    18:45–20:15
    18:45–
    Sa 21.08.2021
    10:35–12:00
    10:35–
    Fr 20.08.2021
    21:50–23:20
    21:50–
    So 19.05.2019
    18:50–20:15
    18:50–
    Fr 09.02.2018
    20:15–21:40
    20:15–
    Mo 17.04.2017
    23:55–01:15
    23:55–
    Mo 17.04.2017
    13:10–14:55
    13:10–
    So 14.08.2016
    01:20–02:45
    01:20–
    Sa 13.08.2016
    14:25–15:55
    14:25–
    Fr 12.08.2016
    23:05–00:35
    23:05–
    Fr 12.08.2016
    20:15–21:45
    20:15–
    Do 01.01.2015
    12:45–14:10
    12:45–
    Fr 31.12.2010
    05:50–07:15
    05:50–
    Sa 18.12.2010
    09:50–11:15
    09:50–
    Mo 13.12.2010
    13:30–15:00
    13:30–
    Sa 03.07.2010
    09:50–11:15
    09:50–
    Sa 05.06.2010
    14:20–15:45
    14:20–
    Sa 22.05.2010
    15:15–16:45
    15:15–
    Sa 15.05.2010
    14:30–15:55
    14:30–
    Fr 26.03.2010
    10:35–12:00
    10:35–
    Mo 23.03.2009
    10:35–12:00
    10:35–
    Sa 10.11.2007
    14:20–15:45
    14:20–
    Di 14.08.2007
    10:35–12:00
    10:35–
    Do 07.06.2007
    10:35–12:00
    10:35–
    So 02.07.2006
    09:00–10:25
    09:00–
    Fr 30.06.2006
    14:20–15:45
    14:20–
    Fr 24.02.2006
    12:30–13:55
    12:30–
    Sa 24.09.2005
    21:45–23:10
    21:45–
    Do 11.08.2005
    09:35–11:00
    09:35–
    So 07.08.2005
    11:05–12:30
    11:05–
    Mo 06.06.2005
    10:35–12:00
    10:35–
    Mo 16.05.2005
    10:35–12:00
    10:35–
    So 06.03.2005
    14:35–16:00
    14:35–
    Sa 05.03.2005
    14:30–15:55
    14:30–
    Mo 10.11.2003
    14:35–16:00
    14:35–
    Fr 07.02.2003
    14:30–16:00
    14:30–
    So 05.01.2003
    13:10–14:35
    13:10–
    Do 15.08.2002
    10:35–12:00
    10:35–
    Sa 11.08.2001
    20:05–21:30
    20:05–
    So 01.07.2001
    01:05–02:30
    01:05–
    Mo 19.02.2001
    14:35–16:00
    14:35–
    Mi 03.01.2001
    19:50–21:15
    19:50–
    Sa 03.06.2000
    22:00–23:25
    22:00–
    Di 15.02.2000
    10:35–12:00
    10:35–
    Mo 13.04.1998
    09:05–10:30
    09:05–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Kriminaltango online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.