König der Piraten

    USA 1953 (Raiders of the Seven Seas)
    Spielfilm (90 Min.)
    König der Piraten – Bild: mdr
    König der Piraten – Bild: mdr
    Als die temperamentvolle Gräfin Alida in die Gewalt des verwegenen Piratenkapitäns Barbarossa gerät, geht es dem Freibeuter zunächst nur um ein hohes Lösegeld, das er von ihrem Verlobten Salcedo erpressen will. Der spanische Edelmann entpuppt sich jedoch als feiger Intrigant, den Barbarossa nur zu gern bloßstellt – insbesondere, da er sich bald in seine schöne Gefangene verliebt. Doch unter den Piraten befindet sich ein Verräter. Marokko, im 17. Jahrhundert: Kapitän Barbarossa muss den Dienst beim Sultan eiligst quittieren, um nicht einen Kopf kürzer gemacht zu werden. Fast ebenso schnell beschafft er sich mit einem kühnen Handstreich ein neues Schiff und eine Mannschaft. Es sind Häftlinge aus Spanien, die froh sind, mit ihm als Freibeuter in die Karibik segeln zu können, statt in die Sklaverei verkauft zu werden. Bei einem abenteuerlichen Unternehmen in Tortuga entführt Barbarossa die temperamentvolle Gräfin Alida und nimmt sie mit auf sein Schiff, um von ihrem Verlobten Salcedo ein hohes Lösegeld zu erpressen. Der aufbrausende spanische Edelmann entpuppt sich jedoch als feiger Intrigant, den Barbarossa nur zu gern bloßstellt, als er sich selbst in seine schöne Gefangene verliebt. Doch da sich unter den Piraten ein Verräter befindet, muss die Gräfin fliehen, bevor Barbarossa ihr seine Liebe gestehen kann. Als sein treuer Adjutant heimtückisch ermordet wird, bricht der Freibeuterkapitän mit seinen Männern zu einem Rachefeldzug nach Havanna auf. Den Spitznamen Barbarossa (Rotbart) trug nicht nur der Stauferkaiser Friedrich I., auch einige sarazenische Korsarenfürsten wurden unter diesem Namen bekannt. Von diesen Freibeutern wurde der Spitzname für den Helden dieses farbenfrohen Piratenabenteuers entlehnt, das Regisseur Sidney Salkow nach den Gesetzen des Genres schwungvoll und im typischen Stil des klassischen Hollywood-Kinos der 1940er- und 50er-Jahre inszenierte. Neben dem Leinwandpaar John Payne und Donna Reed ist Lon Chaney Jr. („Der Wolfsmensch“) als Adjutant Peg Leg zu sehen. Regisseur Salkow (1909–2000) zählte zu den produktivsten Hollywood-Regisseuren: ein König der B-Pictures, der sich im Anschluss an seine Kinokarriere als verlässlicher Fernsehregisseur etablierte, wo er u.a. Folgen für die Serien „Lassie“, „Mike Hammer“ und „Die Addams Family“ inszenierte. (Text: BR Fernsehen)
    Originalsprache: Englisch
    1. DVD und Blu-ray
    2. Sendetermine
    3. Cast
    4. Crew
    5. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Sendetermine

      Sa 29.06.2019
    05:25–06:55
    05:25–Sky Cinema Nostalgie
      Fr 28.06.2019
    14:10–15:40
    14:10–Sky Cinema Nostalgie
      Mo 17.06.2019
    02:55–04:30
    02:55–Sky Cinema Nostalgie
      So 16.06.2019
    12:40–14:10
    12:40–Sky Cinema Nostalgie
      Mo 03.06.2019
    07:10–08:40
    07:10–Sky Cinema Nostalgie
      So 02.06.2019
    15:10–16:40
    15:10–Sky Cinema Nostalgie
      Mi 01.05.2019
    16:00–17:30
    16:00–Sky Cinema Nostalgie
      So 07.04.2019
    18:45–20:15
    18:45–Sky Cinema Nostalgie
      Mo 25.03.2019
    10:00–11:35
    10:00–Sky Cinema Nostalgie
      So 24.03.2019
    12:35–14:05
    12:35–Sky Cinema Nostalgie
      So 30.09.2018
    11:20–12:50
    11:20–Sky Cinema Nostalgie
      Di 25.09.2018
    14:20–15:50
    14:20–Sky Cinema Nostalgie
      Fr 14.09.2018
    16:05–17:35
    16:05–Sky Cinema Nostalgie
      So 09.09.2018
    22:25–23:55
    22:25–Sky Cinema Nostalgie
      Sa 01.09.2018
    16:00–17:30
    16:00–Sky Cinema Nostalgie
      Mi 29.08.2018
    16:05–17:35
    16:05–Sky Cinema Nostalgie
      Di 28.08.2018
    20:15–21:45
    20:15–Sky Cinema Nostalgie
      So 19.08.2018
    20:15–21:45
    20:15–Sky Cinema Nostalgie
      So 12.08.2018
    14:05–15:35
    14:05–Sky Cinema Nostalgie
      Fr 27.07.2018
    20:15–21:45
    20:15–Sky Cinema Nostalgie
      So 22.07.2018
    16:00–17:30
    16:00–Sky Cinema Nostalgie
      Di 17.07.2018
    20:15–21:45
    20:15–Sky Cinema Nostalgie
      Sa 07.07.2018
    20:15–21:45
    20:15–Sky Cinema Nostalgie
      Mo 01.05.2017
    08:05–09:35
    08:05–RTL Nitro
      Mo 16.05.2016
    13:25–14:55
    13:25–RTL Nitro
      So 27.12.2015
    13:30–14:55
    13:30–einsfestival
      Sa 07.11.2015
    23:25–00:50
    23:25–Bayerisches Fernsehen
      So 26.07.2015
    11:25–12:50
    11:25–einsfestival
      Sa 18.07.2015
    15:50–17:15
    15:50–einsfestival
      Do 16.07.2015
    01:40–03:05
    01:40–MDR
      Mi 15.07.2015
    12:35–14:00
    12:35–MDR
      Mo 20.04.2015
    00:05–01:30
    00:05–3sat
      So 19.04.2015
    18:50–20:15
    18:50–3sat
      So 04.05.2014
    04:35–06:00
    04:35–3sat
      Sa 26.04.2014
    13:30–14:55
    13:30–WDR
      Sa 22.02.2014
    05:35–07:00
    05:35–MDR
      Mo 06.01.2014
    23:55–01:20
    23:55–Bayerisches Fernsehen
      So 10.11.2013
    10:15–11:40
    10:15–einsfestival
      Sa 09.11.2013
    13:45–15:15
    13:45–einsfestival
      Sa 14.09.2013
    16:15–17:40
    16:15–3sat
      Mo 27.05.2013
    13:30–15:00
    13:30–SWR Fernsehen
      Sa 19.01.2013
    11:55–13:20
    11:55–rbb
      Mi 26.12.2012
    14:15–15:40
    14:15–MGM
      Mi 05.12.2012
    18:50–20:15
    18:50–MGM
      Fr 02.11.2012
    01:20–02:50
    01:20–MGM
      Mi 03.10.2012
    13:15–14:45
    13:15–MGM
      So 27.05.2012
    12:05–13:30
    12:05–MGM
      Sa 28.04.2012
    13:50–15:15
    13:50–MGM
      Mo 09.04.2012
    13:10–14:40
    13:10–MGM
      Do 09.02.2012
    18:45–20:15
    18:45–MGM
      Mo 23.01.2012
    22:10–23:35
    22:10–MGM
      Di 03.01.2012
    15:05–16:30
    15:05–3sat
      So 01.01.2012
    20:15–21:40
    20:15–MGM
      Sa 29.10.2011
    10:15–11:40
    10:15–Bayerisches Fernsehen
      Sa 01.10.2011
    15:25–16:50
    15:25–WDR
      Sa 12.02.2011
    14:30–15:55
    14:30–rbb
      So 28.11.2010
    12:45–14:15
    12:45–MGM
      Sa 13.11.2010
    09:30–11:00
    09:30–MGM
      Mo 01.11.2010
    10:35–12:00
    10:35–MGM
      Sa 30.10.2010
    10:15–11:40
    10:15–Bayerisches Fernsehen
      Do 14.10.2010
    20:15–21:40
    20:15–MGM
      Mi 06.10.2010
    12:10–13:40
    12:10–MGM
      Do 23.09.2010
    08:45–10:11
    08:45–MGM
      Mo 21.06.2010
    04:30–06:00
    04:30–MGM
      Mo 24.05.2010
    11:41–13:06
    11:41–MGM
      Mi 06.01.2010
    17:31–18:57
    17:31–MGM
      So 06.12.2009
    15:45–17:10
    15:45–MGM
      So 27.09.2009
    17:00–18:25
    17:00–MGM
      Fr 18.09.2009
    13:30–15:00
    13:30–SWR Fernsehen
      Do 17.09.2009
    18:50–20:16
    18:50–MGM
      Sa 05.09.2009
    13:40–15:05
    13:40–WDR
      Mi 02.09.2009
    02:30–04:00
    02:30–MGM
      Fr 14.08.2009
    22:30–23:55
    22:30–MGM
      Sa 20.06.2009
    14:30–15:55
    14:30–rbb
      Do 18.06.2009
    20:15–21:41
    20:15–MGM
      Do 21.05.2009
    04:30–05:55
    04:30–3sat
      Sa 16.05.2009
    10:15–11:40
    10:15–Bayerisches Fernsehen
      So 12.04.2009
    20:19–21:47
    20:19–MGM
      Do 02.04.2009
    10:35–12:00
    10:35–Das Erste
      Fr 13.03.2009
    18:50–20:16
    18:50–MGM
      Sa 24.01.2009
    18:52–20:20
    18:52–MGM
      So 11.01.2009
    21:45–23:11
    21:45–MGM
      Fr 26.12.2008
    17:00–18:25
    17:00–MGM
      Di 02.12.2008
    18:50–20:15
    18:50–MGM
      Do 13.11.2008
    17:15–18:40
    17:15–MGM
      Sa 18.10.2008
    20:15–21:40
    20:15–MGM
      So 24.09.2006
    17:10–18:50
    17:10–Premiere Start
      So 03.09.2006
    16:55–18:25
    16:55–MGM
      Di 23.05.2006
    11:55–13:20
    11:55–MGM
      Mo 15.05.2006
    01:15–02:45
    01:15–MGM
      Mo 01.05.2006
    13:20–14:50
    13:20–MGM
      Di 18.04.2006
    07:05–08:30
    07:05–MGM
      Mi 05.04.2006
    09:20–10:50
    09:20–MGM
      Fr 24.03.2006
    05:10–06:40
    05:10–MGM
      Sa 11.03.2006
    12:05–13:30
    12:05–MGM
      Fr 24.02.2006
    12:05–13:35
    12:05–MGM
      Mi 08.02.2006
    16:00–17:25
    16:00–MGM
      So 29.01.2006
    15:40–17:05
    15:40–MGM
      Di 17.01.2006
    14:00–15:25
    14:00–MGM
      Mo 09.01.2006
    18:50–20:15
    18:50–MGM
      Mo 26.12.2005
    14:55–16:20
    14:55–MGM
      Fr 16.12.2005
    20:15–21:40
    20:15–MGM
      Sa 05.11.2005
    15:35–17:00
    15:35–3sat
      Sa 17.09.2005
    15:00–16:25
    15:00–WDR
      Sa 06.08.2005
    14:30–15:55
    14:30–rbb
      Sa 06.11.2004
    15:20–16:45
    15:20–hr-Fernsehen
      Di 30.12.2003
    11:45–13:15
    11:45–MGM
      Mi 24.12.2003
    14:30–15:55
    14:30–Südwest Fernsehen
      So 14.12.2003
    11:00–12:30
    11:00–NDR
      Mo 30.06.2003
    09:30–11:00
    09:30–MGM
      Di 24.06.2003
    04:18–05:45
    04:18–MGM
      Do 12.06.2003
    07:55–09:25
    07:55–MGM
      Fr 06.06.2003
    04:50–06:20
    04:50–MGM
      Sa 31.05.2003
    13:05–14:30
    13:05–Bayerisches Fernsehen
      Fr 30.05.2003
    14:35–16:00
    14:35–MDR
      Mi 28.05.2003
    13:45–15:10
    13:45–MGM
      Mi 21.05.2003
    01:50–03:15
    01:50–MGM
      Mo 12.05.2003
    06:40–08:10
    06:40–MGM
      Mi 07.05.2003
    11:45–13:15
    11:45–MGM
      Do 01.05.2003
    05:05–06:40
    05:05–MGM
      Sa 26.04.2003
    03:35–05:15
    03:35–MGM
      Mi 16.04.2003
    04:45–06:15
    04:45–MGM
      So 13.04.2003
    08:30–10:00
    08:30–MGM
      Di 08.04.2003
    03:35–05:15
    03:35–MGM
      Fr 04.04.2003
    08:30–10:00
    08:30–MGM
      Sa 07.09.2002
    15:20–16:45
    15:20–Hessen Fernsehen
      Sa 29.06.2002
    23:30–00:55
    23:30–NDR
      Sa 23.03.2002
    13:00–14:25
    13:00–Bayerisches Fernsehen
      Sa 04.11.2000
    10:35–12:00
    10:35–MDR
      Mi 09.08.2000
    13:35–15:00
    13:35–Bayerisches Fernsehen
      Sa 05.08.2000
    02:00–03:30
    02:00–Hessen Fernsehen
      Fr 19.05.2000
    15:35–17:00
    15:35–WDR
      Fr 17.09.1999
    14:30–15:55
    14:30–Das Erste
      Sa 01.08.1998
    15:00–16:25
    15:00–Hessen Fernsehen
      Fr 13.02.1998
    15:05–16:30
    15:05–Bayerisches Fernsehen

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn König der Piraten im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare