Fischer fischt Frau

    D 2011
    Liebesfilm/Komödie (89 Min.)
    Fischer fischt Frau – Bild: ZDF
    Fischer fischt Frau – Bild: ZDF
    In Ostfriesland ist die Welt nicht mehr in Ordnung. Die wetterfesten Krabbenfischer kämpfen ums Überleben. Das Preisdumping des holländischen Großhändlers bedroht die kleinen Familienbetriebe. In Zeiten der Globalisierung reisen die Nordseekrabben Tausende von Kilometern bis nach Marokko, um dort billig gepult zu werden, bevor sie in Deutschland wieder auf den Teller kommen. Fischer Hein Schüpp trifft es besonders hart. Seine Frau Rieke, mit der er in Scheidung lebt, hat das undankbare Leben satt und will sich mit einer kleinen Pension ihren Lebenstraum erfüllen. Gern würde Hein seine Rieke gleich gegen eine neue Frau eintauschen – doch wer will heute schon Fischerfrau werden? Sein schlitzohriger Freund Matze weiß, was zu tun ist. Er fährt mit ihm samt Krabbenlaster nach Marokko, wo es noch treue, warmherzige und genügsame Frauen gibt. Und Krabben pulen können sie auch noch. So wagt Hein die größte Reise seines bisher überschaubaren Ostfriesenlebens und fährt mit Matze im Lkw nach Nordafrika. Dort trifft er die weltoffene, gebildete, schnellste Krabbenpulerin Mona und wird schnell einig mit ihr. Er lädt sie in sein Heimatdorf ein, drei Monate lang, auf Probe. Und wenn es gutgeht, würde er sie heiraten. Kaum angekommen, macht sie die Bekanntschaft der temperamentvollen Rieke und muss realisieren, dass ihr deutscher Traummann längst nicht so frei ist, wie sie dachte. Aber sie krempelt die Ärmel hoch und bringt mit ihrem orientalischen Charme und ihrer Lebenslust frischen Wind an die Nordsee – sogar mehr als dem stoischen Friesen lieb ist. So nähern sich die beiden unterschiedlichen Charaktere an, und sie erobert sein Herz. Hein zahlt Mona sogar einen Integrationskurs an der Volkshochschule. Aber so leicht integriert es sich nicht, wenn Rieke und Heins Mutter ihren Liebsten noch fest im Griff haben. Da muss sich Hein schon mächtig ins Zeug legen und um Mona kämpfen. (Text: arte)
    Deutsche TV-Premiere: 05.08.2011 arte
    1. Sendetermine
    2. Cast
    3. Crew
    4. Reviews/Kommentare

    Sendetermine

      Do 07.08.2014
    01:00–02:30
    01:00–arte
      So 03.08.2014
    10:30–12:00
    10:30–arte
      Sa 22.03.2014
    21:45–23:10
    21:45–ZDFneo
      Fr 17.01.2014
    13:55–15:25
    13:55–arte
      Fr 03.01.2014
    20:15–21:45
    20:15–arte
      So 30.09.2012
    13:15–14:45
    13:15–ZDFneo
      Fr 28.09.2012
    20:15–21:45
    20:15–ZDFneo
      Mo 02.04.2012
    20:15–21:45
    20:15–ZDF
      Sa 20.08.2011
    14:30–16:00
    14:30–arte
      Fr 05.08.2011
    20:15–21:45
    20:15–arte

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Fischer fischt Frau im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare