Es muss nicht immer Kaviar sein

    D / F 1961 (106 Min.)
    • Komödie
     – Bild: ORF/​CCC Film

    Thomas Lieven, pflichtbewusster Angestellter einer Londoner Bank und leidenschaftlicher Hobbykoch, wird kurz vor Ausbruch des Zweiten Weltkriegs von seinem Chef nach Berlin geschickt, um dort eine Bankabrechnung zu übergeben. Das ist der Beginn eines turbulenten Agenten- und Verwechslungs-Abenteuers: In Deutschland angekommen, wird der völlig verdutzte Thomas von der Spionageabwehr und Gestapo zur Mitarbeit gezwungen und mit einem gefälschten französischen Pass nach Paris geschickt. Offenbar sollte nämlich der gebeutelte Banker für seinen Chef wesentlich brisanteres Material als nur harmlose Unterlagen nach Berlin bringen. Zurück in London, will Thomas ihn zur Rede stellen – und wird bereits von Agenten des Secret Service erwartet, die den vermeintlichen Franzosen als Doppelagenten in das Flugzeug zurück nach Paris setzen.
    Als wäre das nicht genug Ärger, trifft er dort die verführerische Juwelendiebin Françoise, die den Spion wider Willen in weitere Schwierigkeiten bringt… „Es muß nicht immer Kaviar sein“ ist eine Verfilmung des Romans von Johannes Mario Simmel. Mit der Geschichte um den Agenten wider Willen Thomas Lieven, der für vier Geheimdienste arbeitet und sich mit 16 falschen Pässen aus neun Ländern durchs Leben schlägt, wurde Simmel weltberühmt. (Text: arte)

    DVD & Blu-ray

    Streaming & Mediatheken

    Sendetermine

    So 24.07.2022
    20:15–21:55
    20:15–
    Sa 01.05.2021
    09:05–10:45
    09:05–
    So 21.02.2021
    12:20–14:00
    12:20–
    Mi 03.02.2021
    05:10–06:50
    05:10–
    Do 28.01.2021
    22:05–23:45
    22:05–
    Sa 23.01.2021
    14:30–16:10
    14:30–
    Sa 16.01.2021
    07:15–08:55
    07:15–
    Mi 13.01.2021
    15:35–17:15
    15:35–
    So 10.01.2021
    23:35–01:15
    23:35–
    Sa 02.01.2021
    09:45–11:25
    09:45–
    Mo 28.12.2020
    13:45–15:30
    13:45–
    Sa 19.12.2020
    02:20–04:00
    02:20–
    Mi 16.12.2020
    09:05–10:45
    09:05–
    Do 10.12.2020
    16:30–18:10
    16:30–
    Sa 05.12.2020
    21:45–23:30
    21:45–
    Mo 11.05.2020
    15:15–16:55
    15:15–
    Sa 09.05.2020
    07:05–08:45
    07:05–
    Mo 04.05.2020
    20:15–21:55
    20:15–
    Do 30.04.2020
    13:30–15:15
    13:30–
    Do 23.04.2020
    21:50–23:30
    21:50–
    Do 16.04.2020
    06:55–08:35
    06:55–
    So 12.04.2020
    23:30–01:10
    23:30–
    Fr 03.01.2020
    04:15–05:55
    04:15–
    Do 02.01.2020
    21:45–23:25
    21:45–
    Mo 23.12.2019
    02:40–04:20
    02:40–
    Di 22.10.2019
    15:30–17:10
    15:30–
    Mi 16.10.2019
    06:20–08:00
    06:20–
    Do 03.10.2019
    12:15–13:55
    12:15–
    Mi 28.08.2019
    00:10–01:50
    00:10–
    Mi 21.08.2019
    04:50–06:30
    04:50–
    Mi 14.08.2019
    15:25–17:10
    15:25–
    Sa 10.08.2019
    00:50–02:30
    00:50–
    So 04.08.2019
    13:50–15:30
    13:50–
    Fr 01.02.2019
    13:50–15:35
    13:50–
    Fr 18.01.2019
    06:05–07:45
    06:05–
    Di 15.01.2019
    07:50–09:35
    07:50–
    Sa 12.01.2019
    17:05–18:45
    17:05–
    Fr 11.01.2019
    01:30–03:10
    01:30–
    Mi 09.01.2019
    20:15–21:55
    20:15–
    Fr 04.01.2019
    21:55–23:40
    21:55–
    Sa 29.12.2018
    02:20–04:00
    02:20–
    So 23.12.2018
    12:00–13:40
    12:00–
    Do 29.11.2018
    14:10–15:50
    14:10–
    Do 29.11.2018
    06:25–08:05
    06:25–
    So 25.11.2018
    03:45–05:25
    03:45–
    Sa 17.11.2018
    23:15–00:55
    23:15–
    Mo 30.04.2018
    13:05–14:45
    13:05–
    So 29.04.2018
    23:30–01:10
    23:30–
    Mo 02.04.2018
    10:15–11:55
    10:15–
    Mo 02.04.2018
    03:10–04:50
    03:10–
    Fr 12.01.2018
    14:30–16:15
    14:30–
    Do 04.01.2018
    13:05–14:50
    13:05–
    Di 26.12.2017
    23:20–01:00
    23:20–
    Sa 23.12.2017
    07:20–09:00
    07:20–
    Fr 31.03.2017
    12:40–14:20
    12:40–
    So 26.03.2017
    03:25–05:05
    03:25–
    Mo 06.03.2017
    06:25–08:05
    06:25–
    Di 28.02.2017
    12:50–14:30
    12:50–
    Mo 20.02.2017
    14:25–16:05
    14:25–
    So 19.02.2017
    22:00–23:40
    22:00–
    Di 31.01.2017
    05:15–06:55
    05:15–
    Mo 30.01.2017
    12:35–14:15
    12:35–
    Di 10.01.2017
    07:35–09:15
    07:35–
    Mi 04.01.2017
    16:55–18:35
    16:55–
    Mo 02.01.2017
    21:45–23:25
    21:45–
    Mo 02.01.2017
    02:20–04:00
    02:20–
    So 15.05.2016
    15:20–17:00
    15:20–
    Mo 09.05.2016
    06:10–07:50
    06:10–
    So 08.05.2016
    00:45–02:25
    00:45–
    Do 24.03.2016
    12:30–14:10
    12:30–
    Mi 23.03.2016
    21:45–23:30
    21:45–
    Mo 14.03.2016
    16:05–17:45
    16:05–
    So 13.03.2016
    20:15–21:55
    20:15–
    Mo 26.12.2011
    06:20–08:00
    06:20–
    Sa 14.05.2011
    13:15–14:55
    13:15–
    Di 06.01.2009
    13:10–14:50
    13:10–
    Sa 12.01.2008
    13:10–14:50
    13:10–
    Do 21.12.2006
    10:45–12:30
    10:45–
    Sa 16.09.2006
    13:10–14:50
    13:10–
    So 15.02.2004
    04:10–05:50
    04:10–
    Sa 14.02.2004
    14:35–16:15
    14:35–
    So 26.05.2002
    02:05–03:45
    02:05–
    Sa 25.05.2002
    13:50–15:30
    13:50–
    Fr 09.11.2001
    10:15–12:00
    10:15–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Es muss nicht immer Kaviar sein online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.