Durst – Die Epidemie

    USA 1998 (Thirst)
    Katastrophenfilm/Thriller (90 Min.)
    Bob Miller (Adam Arkin) und Dr. Lawrence Carver (Giancarlo Esposito) untersuchen das äußerst gefährliche Bakterium, das das Trinkwasser verseucht. Ein Wettkampf mit der Zeit beginnt.... – Bild: RTL II
    Bob Miller (Adam Arkin) und Dr. Lawrence Carver (Giancarlo Esposito) untersuchen das äußerst gefährliche Bakterium, das das Trinkwasser verseucht. Ein Wettkampf mit der Zeit beginnt.... – Bild: RTL II
    San Paulo, Kalifornien: Eine Hitzewelle bedroht das Land. Wassertechnik-Ingenieur Bob Miller sollte eigentlich ein neues Wasserwerk mit modernster Reinigungstechnologie bauen, denn das städtische Trinkwassersystem ist marode und restlos überaltert. Doch überraschend wurden ihm die Gelder gestrichen. Währenddessen muss Bobs Frau Susan als Krankenschwester miterleben, wie eine alte Frau kurz nach ihrer Einlieferung ins Krankenhaus qualvoll nach einer heftigen Durstattacke stirbt. Die Mediziner tippen auf eine Lebensmittelvergiftung. Bob hingegen bezweifelt dies, zumal etliche weitere Patienten mit den gleichen Symptomen eingeliefert werden. Bob stellt eigene Nachforschungen an und lässt das Trinkwasser testen. Sein schreckliche Vermutung bestätigt sich: Das Wasser ist mit einem äußerst gefährlichen Bakterium verseucht, das dem Körper Flüssigkeit entzieht und die Menschen schlichtweg verdursten lässt. Unterdessen steigt die Zahl der Infizierten, die Krankenhäuser sind überfüllt und etliche Menschen sterben. Schließlich sieht sich der Bürgermeister gezwungen, die Wasserversorgung zu sperren – und das während der bedrohlichen Hitzewelle. Die Ironie des Schicksals besteht darin, dass der tödliche Erreger nur durch sauberes Wasser aus dem Körper geschwemmt werden kann. Verzweifelt sucht Bob nach einem Weg, das Trinkwasser der Stadt zu reinigen. (Text: RTL II)
    Originalsprache: Englisch
    Alternativtitel: Durst!
    1. Sendetermine
    2. Cast
    3. Crew
    4. Reviews/Kommentare

    Sendetermine

      Sa 24.11.2018
    05:25–06:45
    05:25–RTL II
      Sa 19.03.2016
    07:20–09:05
    07:20–RTL II
      Fr 01.01.2016
    10:05–11:50
    10:05–RTL II
      Do 31.12.2015
    13:05–14:50
    13:05–RTL II
      So 28.12.2014
    14:15–16:00
    14:15–RTL II
      So 10.08.2014
    00:05–01:41
    00:05–Tele 5
      Fr 08.08.2014
    20:15–22:05
    20:15–Tele 5
      Sa 31.05.2014
    15:05–16:30
    15:05–RTL II
      So 03.03.2013
    04:40–06:15
    04:40–RTL II
      Sa 02.03.2013
    13:45–15:25
    13:45–RTL II
      Sa 01.12.2012
    18:15–20:00
    18:15–RTL II
      Mo 09.04.2012
    15:25–17:00
    15:25–RTL II
      Di 26.07.2011
    02:45–04:10
    02:45–RTL II
      Sa 23.07.2011
    15:25–17:10
    15:25–RTL II
      So 13.03.2011
    10:35–12:15
    10:35–RTL II
      Sa 12.03.2011
    14:20–16:00
    14:20–RTL II
      So 29.08.2010
    08:30–10:10
    08:30–RTL II
      Sa 28.08.2010
    14:20–16:05
    14:20–RTL II
      So 16.08.2009
    04:15–05:55
    04:15–RTL II
      Sa 15.08.2009
    12:45–14:25
    12:45–RTL II
      Do 02.04.2009
    21:45–23:40
    21:45–ATV
      So 20.07.2008
    02:00–03:20
    02:00–Tele 5
      Fr 18.07.2008
    20:15–22:00
    20:15–Tele 5
      So 20.01.2008
    01:50–03:30
    01:50–Tele 5
      Fr 18.01.2008
    20:15–22:00
    20:15–Tele 5
      So 28.10.2007
    08:35–10:15
    08:35–RTL II
      Sa 27.10.2007
    20:15–22:05
    20:15–RTL II
      Mi 19.09.2007
    21:50–23:30
    21:50–ATV
      Mo 08.01.2007
    03:00–04:45
    03:00–RTL II
      So 07.01.2007
    20:15–22:00
    20:15–RTL II
      Sa 18.11.2006
    23:30–01:15
    23:30–ATV
      Sa 18.11.2006
    20:15–21:55
    20:15–ATV
      Mo 17.04.2006
    20:15–22:00
    20:15–RTL II
      Sa 14.05.2005
    13:40–15:15
    13:40–RTL II
      Fr 13.05.2005
    20:15–22:00
    20:15–RTL II
      So 09.05.2004
    11:40–13:25
    11:40–RTL II
      Fr 07.05.2004
    20:15–22:00
    20:15–RTL II

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Durst – Die Epidemie im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.