Duell in Diablo

USA 1966 (Duel at Diablo‎, 102 Min.)
  • Western
Ellen Grange (Bibi Andersson) und Ex-Sergeant Toller (Sidney Portier) üben den Umgang mit der Waffe. – Bild: Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc./​All rights reserved /​ Ellen Grange (Bibi Andersson) und Ex-Sergeant Toller (Sidney Portier) üben den Umgang mit der Waffe.
Ellen Grange (Bibi Andersson) und Ex-Sergeant Toller (Sidney Portier) üben den Umgang mit der Waffe.

Auf der Suche nach dem Mörder seiner indianischen Frau schließt sich der Kundschafter Jess Remsberg einem Trupp Kavalleristen an. Mit dabei ist eine von Remsberg aus dem Apachenlager befreite Kaufmannsfrau mit ihrem kleinen Kind; Vater des Halbbluts ist der Sohn des Häuptlings. Ihr aller Leben steht auf dem Spiel, als die Indianer den Trupp an einer Wasserstelle im Diablo-Canyon belagern. Jess Remsberg (James Garner) arbeitet als Kundschafter für die US-Kavallerie in Fort Creel. Eines Tages rettet er die junge Kaufmannsfrau Ellen Grange (Bibi Andersson) vor Apachen, die sie verfolgen, und bringt sie zu ihrem Mann Willard (Dennis Weaver) zurück.

Dank erntet er dafür nicht, denn Willard Grange hat mit seiner Frau gebrochen, weil sie vor einiger Zeit von den Apachen entführt und gezwungen wurde, als Squaw des Sohns von Häuptling Chata (John Hoyt) mit ihnen zu leben. Remsberg sind die rassistischen Vorurteile des Kaufmanns fremd, er ist mit einer Komantschin verheiratet. Bei der Rückkehr ins Fort erfährt er von Lieutenant McAllister (Bill Travers) entsetzt, dass ein Unbekannter seine Frau ermordet hat.

McAllister soll einen Trupp Rekruten nach Fort Concho bringen; Remsberg schließt sich ihnen an, weil er hofft, dort Näheres über den Mörder seiner Frau zu erfahren. Mit ihnen reitet der schwarze Ex-Sergeant Toller (Sidney Poitier); auch Willard Grange begleitet die Truppe mit einem Warentransport. Ellen Grange hat Fort Creel inzwischen ebenfalls verlassen und ist ins Lager der Apachen zurückgekehrt: Zu sehr zieht es sie zu ihrem kleinen Jungen, den sie dem Häuptlingssohn geboren hat.

Von Chata erfährt sie dort, dass ihr indianischer Mann von Weißen getötet wurde. Als die Krieger das Lager verlassen, befreit Remsberg die junge Frau und bringt sie mit dem Baby zu den Kavalleristen. Auf dem Ritt durch die Wüste geraten diese in eine Falle, die Häuptling Chata ihnen mit seinen Kriegern gestellt hat. Sie können sich zu einer Wasserstelle im Diablo-Canyon durchschlagen, wo sie von den Apachen eingekesselt werden. (Text: MDR)

„YEE-HAW! Aufsitzen Männer“ – Ab 04. Februar 2018 heißt es Pferde satteln! TELE 5 startet seinen Western-Monat und zeigt an vier Sonntagen bis einschließlich 25. Februar TELE 5 zeigt die besten Western im Double Feature, darunter „Django“, „Die glorreichen Sieben“ oder „True Grit – Der Marshal“. Starinfo James Garner: Er ist der Typ Mann, dessen Wort zählt. Nach nur 14 Tagen Bekanntschaft heiratete James Garner seine Frau Lois – die beiden sind noch heute zusammen. Als Detektiv Rockford war Garner Kult. Eine Oscarnominierung bekam er für ‚Die zweite Wahl – eine Romanze‘. Der 1928 geborene Schauspieler verkörperte meist den lakonischen Westerner, war aber auch ein großer Komödienstar. Und ein Mensch mit Humor. Auf die Frage, ob er auch mal eine Nacktszene drehen würde, sagte Garner: „Ich mache keine Horrorfilme.“ James Garner starb 2014 an einem Herzinfarkt. (Text: Tele 5)

Internationaler Kinostart1966

Originalsprache: Englisch

DVD & Blu-ray

Streaming & Mediatheken

Sendetermine

Fr 26.07.2024
06:45–08:30
06:45–
Fr 19.07.2024
20:25–22:05
20:25–
Fr 28.06.2024
13:45–15:25
13:45–
Sa 22.06.2024
02:35–04:15
02:35–
Fr 21.06.2024
21:40–23:20
21:40–
Fr 31.05.2024
10:30–12:15
10:30–
Fr 24.05.2024
15:30–17:15
15:30–
Fr 10.05.2024
13:55–15:35
13:55–
Fr 26.04.2024
12:10–13:50
12:10–
Sa 20.04.2024
01:05–02:45
01:05–
Fr 19.04.2024
20:15–21:55
20:15–
Fr 22.03.2024
23:30–01:10
23:30–
Fr 02.02.2024
15:45–17:25
15:45–
Sa 27.01.2024
02:05–03:45
02:05–
Fr 26.01.2024
21:45–23:25
21:45–
Fr 15.12.2023
17:10–18:50
17:10–
Sa 11.11.2023
02:40–04:20
02:40–
Fr 10.11.2023
17:10–18:55
17:10–
Fr 20.10.2023
13:40–15:20
13:40–
Fr 13.10.2023
23:05–00:50
23:05–
Sa 02.09.2023
01:45–03:25
01:45–
Fr 01.09.2023
20:15–21:55
20:15–
Fr 28.07.2023
00:20–02:05
00:20–
Mo 17.07.2023
21:50–23:35
21:50–
Di 26.01.2021
12:15–14:05
12:15–
Di 26.01.2021
00:25–02:15
00:25–
Fr 22.01.2021
14:20–16:10
14:20–
Do 14.01.2021
13:05–14:50
13:05–
Mi 13.01.2021
23:15–01:05
23:15–
Fr 18.12.2020
09:40–11:25
09:40–
Fr 18.12.2020
01:50–03:35
01:50–
Fr 27.11.2020
22:50–00:30
22:50–
Mo 23.11.2020
14:55–16:40
14:55–
So 04.10.2020
01:15–03:00
01:15–
Sa 03.10.2020
14:45–16:30
14:45–
So 27.09.2020
09:55–11:40
09:55–
So 13.09.2020
10:15–12:05
10:15–
Sa 12.09.2020
00:55–02:40
00:55–
Di 16.06.2020
00:30–02:15
00:30–
Mo 15.06.2020
16:30–18:15
16:30–
Do 21.05.2020
14:55–16:40
14:55–
Mi 20.05.2020
23:50–01:40
23:50–
Do 02.04.2020
17:00–18:45
17:00–
Mi 01.04.2020
20:15–22:00
20:15–
Di 24.03.2020
15:05–16:50
15:05–
Mo 23.03.2020
20:15–22:00
20:15–
Mo 07.10.2019
02:30–04:10
02:30–
So 06.10.2019
20:15–22:25
20:15–
So 20.01.2019
23:50–01:50
23:50–
So 25.02.2018
23:17–01:21
23:17–
Di 09.12.2014
02:45–04:30
02:45–
Sa 06.12.2014
12:45–14:25
12:45–
Sa 29.11.2014
03:20–05:03
03:20–
So 09.11.2014
03:45–05:30
03:45–
Do 06.11.2014
23:55–01:40
23:55–
Sa 04.10.2014
04:15–05:55
04:15–
Mi 01.10.2014
22:10–23:55
22:10–
Do 04.09.2014
15:35–17:20
15:35–
So 10.08.2014
04:20–06:05
04:20–
Do 07.08.2014
15:10–16:55
15:10–
So 20.07.2014
22:20–00:05
22:20–
Sa 21.12.2013
02:45–04:25
02:45–
So 02.06.2013
00:30–02:10
00:30–
Sa 02.03.2013
22:05–23:45
22:05–
So 13.01.2013
23:30–01:10
23:30–
Di 11.09.2012
00:20–02:00
00:20–
Mi 15.08.2012
23:00–00:40
23:00–
Mo 30.07.2012
22:45–00:25
22:45–
Do 17.05.2012
09:00–10:45
09:00–
So 29.04.2012
14:55–16:40
14:55–
Mi 18.04.2012
22:20–00:00
22:20–
Fr 30.03.2012
00:20–02:00
00:20–
Di 06.03.2012
04:15–06:00
04:15–
Sa 18.02.2012
21:50–23:35
21:50–
So 15.01.2012
14:45–16:25
14:45–
Mi 28.12.2011
22:15–00:00
22:15–
So 20.11.2011
20:15–22:00
20:15–
Do 30.04.2009
00:30–02:15
00:30–
Sa 11.04.2009
10:35–12:15
10:35–
Di 24.03.2009
13:35–15:20
13:35–
Mo 09.03.2009
18:30–20:15
18:30–
Fr 23.01.2009
13:55–15:40
13:55–
Fr 09.01.2009
04:10–05:55
04:10–
Mi 03.12.2008
22:11–23:53
22:11–
Do 17.07.2008
00:40–02:20
00:40–
Di 15.07.2008
22:25–00:35
22:25–
Mi 30.01.2008
02:10–04:20
02:10–
Di 29.01.2008
20:15–22:25
20:15–
Mo 28.01.2008
18:35–20:15
18:35–
Sa 12.01.2008
09:30–11:15
09:30–
Fr 14.12.2007
15:05–16:50
15:05–
Mi 28.11.2007
20:15–22:00
20:15–
So 28.10.2007
16:55–18:40
16:55–
Do 13.09.2007
23:30–01:10
23:30–
Mo 06.08.2007
12:05–13:50
12:05–
Mi 13.06.2007
20:15–22:00
20:15–
Di 01.05.2007
15:00–16:45
15:00–
Di 10.04.2007
17:00–18:45
17:00–
Fr 23.02.2007
00:50–02:30
00:50–
Sa 17.02.2007
13:35–15:20
13:35–
Sa 11.11.2006
14:30–16:10
14:30–
Sa 28.10.2006
02:55–04:35
02:55–
So 28.08.2005
01:05–03:00
01:05–
Di 31.05.2005
22:10–23:50
22:10–
Mo 11.04.2005
22:30–00:10
22:30–
Sa 05.03.2005
12:00–13:40
12:00–
Do 27.01.2005
21:00–22:40
21:00–
Sa 18.12.2004
10:25–12:10
10:25–
Do 09.09.2004
18:30–20:15
18:30–
Do 02.09.2004
09:00–10:45
09:00–
So 29.08.2004
11:30–13:15
11:30–
Mi 25.08.2004
22:00–23:45
22:00–
Mo 28.06.2004
12:55–14:40
12:55–
Fr 05.03.2004
16:55–18:40
16:55–
Fr 20.02.2004
03:10–04:50
03:10–
So 15.02.2004
18:30–20:15
18:30–
Do 29.01.2004
09:00–10:40
09:00–
Sa 24.01.2004
23:35–01:20
23:35–
Mi 21.01.2004
20:15–21:55
20:15–
Sa 30.11.2002
13:00–14:40
13:00–
Do 18.07.2002
21:00–22:40
21:00–
Sa 26.01.2002
02:00–03:45
02:00–
Di 27.11.2001
22:00–23:40
22:00–
So 23.09.2001
02:25–04:05
02:25–
Mi 06.09.2000
13:30–15:10
13:30–
Do 04.05.2000
21:00–22:40
21:00–
So 20.06.1999
02:45–04:25
02:45–

Cast & Crew

Reviews & Kommentare

  • (geb. 1963) am

    Einer der besten 60-er Jahre-Western.
    Dazu noch die pophaltige Titelmusik.
    Einfach grandios auch die Rolle von James Garner als Jesse Remsberg...

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Duell in Diablo online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.