Der Traum ihres Lebens

    D 2006
    Familienfilm/Drama (90 Min.)
    Schiffskoch Mati (Michael Roll) lebt mit seiner Mutter (Astrid Mayer-Gossler) auf Mallorca. – Bild: ARD Degeto/Frank W. Hempel
    Schiffskoch Mati (Michael Roll) lebt mit seiner Mutter (Astrid Mayer-Gossler) auf Mallorca. – Bild: ARD Degeto/Frank W. Hempel
    Der Münchner Profikoch Walter Lenz (Gerd Silberbauer) steht kurz vor der Verwirklichung seines Lebenstraums: Mit Gattin Hanna (Michaela May) und Tochter Lili (Ganeshi Becks), die gerade das Abitur hinter sich hat, übersiedelt er nach Mallorca, um in einer traumhaft gelegenen Finca am Berghang mit Meerblick ein exklusives Restaurant zu eröffnen. Als Walter jedoch überraschend an einem Herzanfall stirbt, steht Hanna als Fremde in der Fremde alleine mit einem Haufen Problemen da: Ihre Kochkünste sind bescheiden, die erhofften Gäste bleiben aus und das Geld wird knapp. Resigniert entschließt Hanna sich zum Verkauf des Hauses, doch als die freundlich gemeinten Angebote deutlich unter Wert bleiben, spürt sie, dass man sie über den Tisch ziehen will. Der Kampfgeist erwacht in Hanna, die unter dem spöttischen Lächeln der Nachbarn das Restaurant wieder eröffnet. Allein Schiffskoch Mati (Michael Roll) ist von ihrer Courage beeindruckt und heuert in der Küche an. Dank seiner Kochkünste und seinen Verbindungen zu den Einheimischen beginnt das Restaurant zu florieren. Zu den Stammgästen zählt auch Walters mallorquinischer Freund Manolo (Bernhard Leute), der den unerwarteten Aufschwung des „Miramonte“ zähneknirschend verfolgt. Offiziell gibt Manolo sich als hilfsbereiter Freund der Familie aus, doch hinterrücks spekuliert er darauf, dass Hanna finanziell die Luft ausgeht. Mit dem zwielichtigen Bankdirektor Kalterer (Heinz Trixner) und dem Immobilienhai Lotz (Giulio Ricciarelli) giert Manolo danach, sich Hannas Grundstück unter den Nagel zu reißen, das nach dem Bau eines Tunnels erheblich im Wert steigen wird. Doch mit Matis tatkräftiger Hilfe und dank einer Verschwörung mit Manolos Ehefrau (Saskia Lange) kann Hanna den Spekulanten die Stirn bieten … „Der Traum ihres Lebens“ ist ein bewegendes Familiendrama mit Michaela May (‚Unter weißen Segeln Odyssee der Herzen‘, ‚Auch Erben will gelernt sein‘) als charakterstarke Frau, die nach dem Tod ihres Mannes um ihre Existenz kämpft. Auch die weiteren Rollen sind glänzend besetzt mit Gerd Silberbauer (‚Utta Danella Das Familiengeheimnis‘) als Walter, Michael Roll (‚Glück auf halber Treppe‘) als Mati und Ganeshi Becks (‚Im Namen des Gesetzes‘) als kecke Tochter Lili. Weiterhin stehen Bernhard Leute (‚Donna Leon In Sachen Signora Brunetti‘), Heinz Trixner (‚Aimée und Jaguar‘) und Giulio Ricciarelli (‚Dr. Sommerfeld – Alte Träume, neue Liebe‘) vor der Kamera. Karl Kases (‚Da wo die Herzen schlagen‘) drehte vor der traumhaften Kulisse Mallorcas. (Text: One)
    Deutsche TV-Premiere: 12.05.2006 Das Erste
    1. Streams
    2. Sendetermine
    3. Cast
    4. Crew
    5. Reviews/Kommentare

    Streams und Mediatheken

    ARD Mediathek

    Sendetermine

      Sa 27.07.2019
    02:45–04:15
    02:45–hr-Fernsehen
      Fr 26.07.2019
    14:30–16:00
    14:30–hr-Fernsehen
      So 16.06.2019
    01:50–03:20
    01:50–SWR Fernsehen
      Sa 15.06.2019
    22:50–00:20
    22:50–SWR Fernsehen
      Mo 22.04.2019
    22:45–00:15
    22:45–BR Fernsehen
      Mo 19.11.2018
    06:55–08:25
    06:55–One
      Sa 17.11.2018
    08:45–10:15
    08:45–One
      Fr 16.11.2018
    14:15–15:40
    14:15–One
      So 28.10.2018
    12:15–13:45
    12:15–WDR
      Di 26.06.2018
    10:35–12:05
    10:35–rbb
      So 24.06.2018
    14:45–16:15
    14:45–rbb
      Sa 12.05.2018
    13:00–14:30
    13:00–Das Erste
      Di 16.05.2017
    14:30–16:00
    14:30–hr-Fernsehen
      So 07.05.2017
    03:00–04:30
    03:00–WDR
      Sa 06.05.2017
    08:15–09:45
    08:15–WDR
      Fr 14.04.2017
    12:10–13:40
    12:10–Das Erste
      Do 21.04.2016
    01:25–02:55
    01:25–BR Fernsehen
      Mi 20.04.2016
    12:00–13:30
    12:00–BR Fernsehen
      Sa 27.02.2016
    15:15–16:45
    15:15–NDR
      Fr 18.12.2015
    12:10–13:40
    12:10–hr-Fernsehen
      Sa 14.11.2015
    13:00–14:30
    13:00–Das Erste
      So 16.02.2014
    12:30–14:00
    12:30–WDR
      So 19.01.2014
    13:45–15:15
    13:45–hr-Fernsehen
      Fr 15.11.2013
    13:30–15:00
    13:30–Bayerisches Fernsehen
      So 05.05.2013
    15:00–16:30
    15:00–Das Erste
      So 29.01.2012
    13:45–15:15
    13:45–NDR
      Mi 11.01.2012
    13:15–14:45
    13:15–einsfestival
      Mi 11.01.2012
    06:15–07:45
    06:15–einsfestival
      Di 10.01.2012
    18:30–20:00
    18:30–einsfestival
      So 11.12.2011
    14:30–16:00
    14:30–WDR
      Sa 03.09.2011
    12:35–14:05
    12:35–hr-Fernsehen
      Mo 27.06.2011
    12:30–14:00
    12:30–MDR
      So 26.06.2011
    22:00–23:30
    22:00–MDR
      Do 16.06.2011
    13:30–15:00
    13:30–SWR Fernsehen
      Mi 14.07.2010
    12:30–14:00
    12:30–einsfestival
      Mi 14.07.2010
    07:00–08:30
    07:00–einsfestival
      Di 13.07.2010
    18:30–20:00
    18:30–einsfestival
      Di 13.07.2010
    10:30–12:00
    10:30–Das Erste
      Fr 09.07.2010
    20:15–21:45
    20:15–Das Erste
      So 04.04.2010
    01:35–03:05
    01:35–ORF 2
      Fr 02.04.2010
    23:20–00:50
    23:20–ORF 2
      Mo 18.05.2009
    12:30–14:00
    12:30–einsfestival
      Mo 18.05.2009
    07:00–08:30
    07:00–einsfestival
      Fr 15.05.2009
    18:30–20:00
    18:30–einsfestival
      Do 07.05.2009
    13:30–15:00
    13:30–SWR Fernsehen
      So 05.04.2009
    09:30–11:00
    09:30–WDR
      Sa 04.04.2009
    20:15–21:45
    20:15–WDR
      Sa 03.01.2009
    20:15–21:45
    20:15–hr-Fernsehen
      Di 26.08.2008
    10:30–12:00
    10:30–Das Erste
      Fr 22.08.2008
    20:15–21:45
    20:15–Das Erste
      Do 12.06.2008
    01:10–02:40
    01:10–ORF 2
      Mi 11.06.2008
    20:15–21:50
    20:15–ORF 2
      Mi 11.07.2007
    21:45–23:15
    21:45–Bayerisches Fernsehen
      Mo 07.05.2007
    12:30–14:00
    12:30–MDR
      So 06.05.2007
    22:45–00:15
    22:45–MDR
      Mo 30.04.2007
    20:15–21:45
    20:15–SWR Fernsehen
      Mo 26.02.2007
    20:15–21:45
    20:15–hr-Fernsehen
      Di 16.05.2006
    10:30–12:00
    10:30–Das Erste
      Fr 12.05.2006
    20:15–21:45
    20:15–Das Erste

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Der Traum ihres Lebens im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare