Das weite Land

    D/A 1970
    Literaturverfilmung (110 Min.)
    O.W. Fischer (Friedrich Hofreiter), Ruth Leuwerik (Genia Hofreiter). – Bild: ORF
    O.W. Fischer (Friedrich Hofreiter), Ruth Leuwerik (Genia Hofreiter). – Bild: ORF
    Ein junger Mann der Wiener Gesellschaft hat aus unglücklicher Liebe zu Genia Hofreiter Selbstmord begangen. Als ihr Gatte, der Industrielle Friedrich Hofreiter, den Abschiedsbrief an seine Frau liest, erscheint ihm die Treue seiner Frau, die dieser Brief offenbart, als unverständlich, denn er selbst ist alles andere als treu. Der Schein der Ehe wurde ohnehin bisher nur wegen des gemeinsamen Kindes und der gesellschaftlichen Stellung gewahrt. Für seine neue Geliebte Erna arrangiert er eine Tour in die Dolomiten. In seiner Abwesenheit hat sich der Marinekadett Otto von Aigner unsterblich in Genia Hofreiter verliebt. Diesmal gibt sie ihren Gefühlen nach. Der plötzlich zurückkehrende Friedrich sieht den jungen Mann aus dem Fenster seiner Frau steigen und fordert ihn zum Duell. (Text: 3sat)
    1. DVD und Blu-ray
    2. Sendetermine
    3. Cast
    4. Crew
    5. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Sendetermine

      So 19.03.2017
    14:05–16:00
    14:05–ORF III (Österreich)
      So 29.03.2015
    15:00–16:50
    15:00–ORF III (Österreich)
      Mi 27.06.2012
    02:20–04:10
    02:20–3sat
      So 20.05.2012
    16:40–18:30
    16:40–3sat
      So 22.04.2012
    03:35–05:25
    03:35–3sat
      Di 26.12.2006
    21:00–22:45
    21:00–3sat

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Das weite Land im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.