Das große Rennen rund um die Welt

USA 1965 (The Great Race‎, 152 Min.)
  • Abenteuer
  • Komödie
Maggie Dubois (Natalie Wood, l.); The Great Leslie (Tony Curtis, r.) – Bild: Puls 4
Maggie Dubois (Natalie Wood, l.); The Great Leslie (Tony Curtis, r.)

Das Autorennen von New York nach Paris ist die Sensation des Jahres 1908. Es führt quer durch die USA nach Sibirien und über Russland nach Westeuropa. Zu dem Spektakel treten auch zwei Rekordjäger an, die zu Todfeinden auf Lebenszeit geworden sind, nämlich der „Grosse Leslie“ (Tony Curtis) und Professor Fate (Jack Lemmon). Zu Wasser, zu Lande und in der Luft haben sie sich bereits haarsträubende Kämpfe geliefert, in Ballon und Boot, mit Armbrust, Torpedos und Raketen. Doch das Wettrennen, das jetzt mit röhrendem Auspuff weltweit in Szene geht, stellt alles in den Schatten. Professor Fate, ruchloser Besitzer des mit einer Kanone bestückten Automobils Hannibal 8, und Leslie, der überzeugt ist, die amerikanischen Autos seien die besten der Welt, liefern sich ein Duell bis auf den letzten Kolben.

Beim grossen Rennen rund um die Welt kommt es unter anderem zur Entführung der Reporterin Maggie DuBois (Nathalie Wood), die Leslies Herz erobern will, zu einer gigantischen Schlägerei im Wilden Westen, zur Sprengung des Eiffelturms und zu einer Mega-Sahnetortenschlacht. Professor Fate schreckt vor keiner Schandtat zurück, um den verhassten Rivalen aus dem Feld zu schlagen. Nicht von ungefähr ist „Das grosse Rennen rund um die Welt“ Stan Laurel und Oliver Hardy gewidmet.

Der Film von Blake Edwards ist eine einzige Huldigung an die handlungsreichen Slapstick-Farcen des Stummfilms. Vier Jahre dauerten die Vorbereitungen, sieben Monate die Dreharbeiten. Im 70-Millimeter-Panavision-Format wurde das aufwendige Spektakel hergestellt. Für Blake Edwards, dessen Grossvater bereits in der Pionierzeit als Regisseur aktiv war, ist der handfeste Humor mit den präzis getimten Gags zu einem Markenzeichen geworden – und hat zum Grosserfolg seiner Komödien wie der „Pink Panther“-Filme beigetragen. (Text: SRF)

Das „Lexikon des Internationalen Films“ schreibt: „Der aufwändig und stilecht ausgestattete Film versteht sich als Hommage an Stan Laurel und Oliver Hardy und huldigt ihrer Situationskomik. Die überbordende Fülle von Einfällen und Show-Effekten bietet Gags als Selbstzweck, ein immenses Füllhorn von grotesk-komischen Szenen, die manchmal zünden, manchmal aber auch im Sande verlaufen.“ Während Russell Harlan für seine Kameraarbeit, Ralph E. Winters für den Filmschnitt, Henri Mancini für die Filmmusik und George Groves für den Ton 1966 für einen Oscar nominiert waren, gewann Treg Brown die begehrte Trophäe für die besten Toneffekte. Nominierungen für den Golden Globe erhielten im gleichen Jahr der Film in der Kategorie beste Komödie, Jack Lemmon als bester Hauptdarsteller, Henri Mancini für die Musik und Johnny Mercer für den Filmsong „The Sweetheart Tree“. (Text: arte)

Deutscher Kinostart09.12.1965Internationaler Kinostart1965

Originalsprache: Englisch

Alternativtitel: Das große Rennen um die Welt

DVD & Blu-ray

Streaming & Mediatheken

Sendetermine

Sa 27.07.2024
06:00–08:30
06:00–
Fr 26.07.2024
08:35–11:10
08:35–
So 09.06.2024
11:00–13:30
11:00–
So 12.05.2024
08:30–11:00
08:30–
Sa 11.05.2024
14:10–16:45
14:10–
Fr 12.01.2024
14:15–16:55
14:15–
Mi 03.01.2024
14:10–16:40
14:10–
So 31.12.2023
20:15–22:40
20:15–
Do 28.12.2023
06:00–08:30
06:00–
Mi 27.12.2023
09:20–11:55
09:20–
Mi 20.12.2023
07:55–10:30
07:55–
Mi 20.12.2023
01:55–04:25
01:55–
Fr 15.12.2023
03:30–06:00
03:30–
Do 07.12.2023
08:25–10:55
08:25–
Mi 06.12.2023
15:30–18:05
15:30–
Fr 20.10.2023
06:00–08:30
06:00–
Do 19.10.2023
09:05–11:40
09:05–
Mo 28.08.2023
07:55–10:25
07:55–
So 27.08.2023
16:00–18:35
16:00–
Fr 25.08.2023
11:55–14:30
11:55–
So 25.06.2023
06:00–08:30
06:00–
So 25.06.2023
02:05–04:35
02:05–
Fr 12.05.2023
12:00–14:30
12:00–
So 07.05.2023
06:00–08:30
06:00–
Sa 06.05.2023
10:25–13:00
10:25–
Mo 10.04.2023
08:00–10:35
08:00–
Di 13.12.2022
07:55–10:30
07:55–
Di 13.12.2022
01:40–04:10
01:40–
So 27.11.2022
06:00–08:30
06:00–
Di 18.10.2022
16:05–18:40
16:05–
So 04.09.2022
10:55–13:30
10:55–
Fr 19.08.2022
09:45–12:20
09:45–
Do 28.07.2022
12:15–14:50
12:15–
Sa 04.06.2022
03:00–05:30
03:00–
Fr 03.06.2022
13:40–16:15
13:40–
Sa 03.10.2020
06:30–09:25
06:30–
Do 21.05.2020
07:55–10:20
07:55–
Do 02.05.2019
04:50–07:20
04:50–
Mi 01.05.2019
17:05–20:15
17:05–
Fr 19.04.2019
11:30–14:25
11:30–
Mi 13.04.2016
14:05–16:35
14:05–
Fr 25.03.2016
13:45–16:10
13:45–
Do 17.03.2016
14:05–16:30
14:05–
Mi 25.03.2015
13:35–16:05
13:35–
Mi 18.03.2015
03:30–06:00
03:30–
So 08.03.2015
06:00–08:30
06:00–
Do 26.02.2015
12:10–14:40
12:10–
Mo 16.02.2015
06:00–08:30
06:00–
Sa 07.02.2015
11:35–14:10
11:35–
Mi 14.01.2015
08:00–10:30
08:00–
Mi 26.11.2014
07:55–10:25
07:55–
Fr 31.10.2014
11:10–13:40
11:10–
Di 16.09.2014
12:55–15:25
12:55–
Do 07.08.2014
12:10–14:40
12:10–
So 13.07.2014
13:00–15:30
13:00–
Mi 25.12.2013
01:00–03:30
01:00–
Di 24.12.2013
10:00–12:40
10:00–
Fr 03.05.2013
00:00–02:25
00:00–
Mi 17.04.2013
13:30–16:00
13:30–
Mo 08.04.2013
20:15–22:40
20:15–
Do 31.12.2009
06:35–09:15
06:35–
Do 01.01.2009
09:15–12:10
09:15–
So 20.01.2008
14:05–16:30
14:05–
Di 25.12.2007
09:15–12:05
09:15–
So 31.12.2006
03:15–05:40
03:15–
Sa 30.12.2006
10:35–13:00
10:35–
Sa 19.08.2006
11:35–14:00
11:35–
Sa 25.03.2006
12:15–14:35
12:15–
Sa 31.12.2005
14:45–17:15
14:45–
Fr 03.06.2005
22:45–01:15
22:45–
So 15.05.2005
09:05–11:30
09:05–
Mo 31.05.2004
11:05–13:35
11:05–
So 25.04.2004
20:47–23:25
20:47–
Mi 31.12.2003
08:40–11:20
08:40–
So 27.04.2003
12:05–14:35
12:05–
Fr 01.11.2002
08:55–11:35
08:55–
So 10.12.2000
09:35–12:25
09:35–
So 16.07.2000
09:45–12:40
09:45–
Sa 15.07.2000
20:15–23:15
20:15–
Mo 14.02.2000
09:15–11:45
09:15–
So 13.02.2000
13:45–16:15
13:45–
Fr 31.12.1999
11:15–13:50
11:15–
Mo 15.02.1999
09:20–11:45
09:20–
So 14.02.1999
12:20–14:50
12:20–
Do 01.01.1998
10:45–13:25
10:45–

Cast & Crew

Reviews & Kommentare

  • am

    Wenn ich Jack Lemmon hier in der Rolle des Professors Fate sehe 👀, denke ich automatisch an den britischen Schauspieler und Komiker Terry-Thomas. Der hätte ebenfalls wunderbar in diese Rolle gepasst. 😁

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Das große Rennen rund um die Welt online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.