Das Ende der Wahrheit

    D 2019 (105 Min.)
    • Thriller
    • Psychothriller
    • Drama
    Aurice Köhler (Antje Traue) wird von ihrem Freund Martin Behrens (Ronald Zehrfeld) eindringlich gewarnt. – Bild: ZDF und Bernd Schuller.
    Aurice Köhler (Antje Traue) wird von ihrem Freund Martin Behrens (Ronald Zehrfeld) eindringlich gewarnt.

    Free-TV-Premiere: Wer steckt hinter Global Logistics? Diese Frage stellt sich Geheimdienst-Agent Martin Behrens (Ronald Zehrfeld), nachdem er auf Kontakte zwischen der dubiosen Firma und seinem Vorgesetzten Joachim Rauhweiler gestoßen ist. Martin arbeitet als Zentralasien-Experte für den Bundesnachrichtendienst. Dann fällt seine Geliebte, die über Beziehungen des BND zu Waffenhändlern recherchierte, mit mehreren anderen Lokalgästen einem Terroranschlag in München zum Opfer. Martin stellt daraufhin auf eigene Faust Nachforschungen an. Dabei entdeckt er, dass die Attentäter ein Flugzeug von Global Logistics benutzten. Über seinen neuen Kollegen, den opportunistischen Patrick Lemke (Alexander Fehling), erfährt der Agent, dass Rauhweiler bald in den Vorstand von Global Logistics aufgenommen wird.
    Martin spricht mit dem Chef des BND Grünhagen über die Ergebnisse seiner Ermittlungen. Auf einer Dienstreise in Afghanistan beabsichtigen Martin und Grünhagen, eine Strategie zu entwickeln, wie sie Rauhweiler überführen können. Auch Lemke hat sich ihnen angeschlossen. Doch dann wird ihr Konvoi angegriffen. Dass auch in Deutschland spannende Politthriller entstehen können, beweist Philipp Leinemann mit „Das Ende der Wahrheit“. Der in Braunschweig geborene Regisseur und Drehbuchautor entwirft darin eine komplexe Krimihandlung vor dem Hintergrund eines undurchschaubaren Netzes aus politischen und wirtschaftlichen Interessen, skrupellosem Machtstreben und Bestechlichkeit. Der innerlich zerrissene Agent Martin Behrens wird von Zehrfeld („Der Staat gegen Fritz Bauer“) gespielt.
    Für seine Rolle des eiskalt kalkulierenden BND-Mitarbeiters Patrick Lemke erhielt Alexander Fehling („Homeland“) den Deutschen Filmpreis als bester männlicher Nebendarsteller. (Text: ServusTV)

    Deutsche TV-Premiere03.06.2020Sky Cinema PremierenDeutscher Kinostart09.05.2019

    DVD & Blu-ray

    Streaming & Mediatheken

    Sendetermine

    So 07.11.2021
    02:10–03:50
    02:10–
    Sa 06.11.2021
    22:20–00:15
    22:20–
    Mo 16.08.2021
    20:15–21:45
    20:15–
    Do 03.06.2021
    21:45–23:25
    21:45–
    Sa 07.11.2020
    16:50–18:40
    16:50–
    Mo 02.11.2020
    11:50–13:40
    11:50–
    Fr 30.10.2020
    20:15–22:00
    20:15–
    Mo 19.10.2020
    14:40–16:30
    14:40–
    Do 01.10.2020
    22:15–00:05
    22:15–
    Sa 26.09.2020
    16:20–18:10
    16:20–
    Di 22.09.2020
    22:00–23:50
    22:00–
    Di 08.09.2020
    22:10–00:00
    22:10–
    Mo 31.08.2020
    16:25–18:15
    16:25–
    Mi 26.08.2020
    02:50–04:40
    02:50–
    Di 25.08.2020
    16:25–18:15
    16:25–
    So 23.08.2020
    11:00–12:50
    11:00–
    Di 11.08.2020
    18:30–20:15
    18:30–
    Mo 03.08.2020
    09:05–10:55
    09:05–
    So 26.07.2020
    18:25–20:15
    18:25–
    Do 16.07.2020
    18:25–20:15
    18:25–
    Fr 10.07.2020
    13:25–15:15
    13:25–
    Fr 10.07.2020
    00:05–01:55
    00:05–
    Mi 08.07.2020
    18:30–20:15
    18:30–
    Do 18.06.2020
    16:40–18:25
    16:40–
    Do 18.06.2020
    11:00–12:50
    11:00–
    Mi 17.06.2020
    16:40–18:25
    16:40–
    Di 16.06.2020
    18:25–20:15
    18:25–
    Di 16.06.2020
    12:50–14:35
    12:50–
    Mo 15.06.2020
    12:50–14:35
    12:50–
    So 14.06.2020
    16:25–18:10
    16:25–
    So 14.06.2020
    10:45–12:30
    10:45–
    Fr 12.06.2020
    22:15–00:05
    22:15–
    Fr 12.06.2020
    14:35–16:20
    14:35–
    Mi 10.06.2020
    18:25–20:15
    18:25–
    Mi 10.06.2020
    12:50–14:35
    12:50–
    Mo 08.06.2020
    23:50–01:35
    23:50–
    Mo 08.06.2020
    11:15–13:00
    11:15–
    So 07.06.2020
    23:50–01:35
    23:50–
    So 07.06.2020
    11:15–13:00
    11:15–
    Sa 06.06.2020
    18:25–20:15
    18:25–
    Sa 06.06.2020
    13:25–15:10
    13:25–
    Fr 05.06.2020
    18:25–20:15
    18:25–
    Fr 05.06.2020
    13:25–15:10
    13:25–
    Do 04.06.2020
    23:30–01:20
    23:30–
    Do 04.06.2020
    20:15–22:00
    20:15–
    Mi 03.06.2020
    23:30–01:20
    23:30–
    Mi 03.06.2020
    20:15–22:00
    20:15–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Das Ende der Wahrheit online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

      Das Ende der Wahrheit – News