Asterix, der Gallier

    B / F 1967 (Astérix le Gaulois, 65 Min.)
    • Zeichentrick
    Gaius Bonus (3.v.li.), Befehlshaber der Römer, lässt Asterix (2.v.li.) entführen. Er hofft, dass Miraculix (3.v.re.) dann endlich seine Formel verrät. – Bild: SUPER RTL (C) Das SUPER RTL-Bildmaterial darf nur zur redaktionellen Berichterstattung im Zusammenhang mit der jeweiligen Sendung unter Angabe der Credits und Beachtung der unter http:/​/​kommunikation.
    Gaius Bonus (3.v.li.), Befehlshaber der Römer, lässt Asterix (2.v.li.) entführen. Er hofft, dass Miraculix (3.v.re.) dann endlich seine Formel verrät.

    Wir befinden uns um das Jahr 50 v. Chr. in Gallien. Die Römer haben das Land eingenommen. Bis auf ein kleines Dorf, das sich tapfer widersetzt. Keinem Römer ist es bislang gelungen, auch nur eine Handbreit über die Dorfgrenze zu gelangen. Die Geheimwaffe der trotzigen Gallier heißt Asterix, bzw. Miraculix. Ersterer ist ein kleiner vorwitziger Dorfbewohner mit übernatürlichen Kräften, die ihm ein Zaubertrank von Miraculix verleiht. Denn letzterer ist ein Druide, der um die geheime Kraft der Mistelzweige weiß. Ein weiterer nennenswerter Dorfbewohner ist Obelix. Dick, rund und stark wie ein Riese, hält er die Römer in ihren Schranken. Obelix ist als kleines Kind in einen Zuber mit Zaubertrank gefallen, seitdem verfügt er über die Kraft einer ganzen Armee.
    Da sich die Römer nicht erklären können, was in diesem kleinen gallischen Dorf vor sich geht, schicken sie einen gewissen Caligula Minus zu den Galliern. Ein Spion, der sich als einer von ihnen ausgibt und herausfinden soll, weshalb den Dörflern der Widerstand so reibungslos gelingt. Es dauert nicht lange, und Caligula entdeckt den Zaubertrank. Er kostet davon und spürt am eigenen Leib, welche Wirkung er hat. Zum Glück wird der Spion enttarnt, doch kann er dank des Zaubertranks in Windeseile fliehen. Die Römer hören seinen Bericht mit großem Staunen und beschließen sofort: Miraculix muss her. Sie entführen den Druiden. Das kann Asterix nicht zulassen! Er schleicht sich ins Lager der Römer, mit dem Ziel, den Druiden zu befreien. Doch Asterix kommt nicht weit.
    Jetzt haben die Römer schon zwei der aufsässigen Dorfbewohner gefangen! Jedoch rechnen sie nicht mit der List der Gallier. Miraculix braut auf den Geheiß des römischen befehlshabenden Offiziers, Gaius Bonus, einen angeblichen Zaubertrank. In Wirklichkeit ist es ein Haarwuchsmittel, das eben jenen größenwahnsinnigen Gaius Bonus binnen kürzester Zeit in ein langhaariges Tier verwandelt. Das Staunen unter den Römern ist groß und Chaos bricht im Lager aus. Die Gelegenheit für Miraculix und Asterix, zu fliehen… (Text: Super RTL)

    Deutscher Kinostart16.07.1971

    Originalsprache: Französisch

    Alternativtitel: Asterix der Gallier

    DVD & Blu-ray

    Streaming & Mediatheken

    Sendetermine

    So 06.03.2022
    16:50–18:00
    16:50–
    So 06.03.2022
    15:50–17:00
    15:50–
    Sa 05.03.2022
    20:15–21:35
    20:15–
    So 20.02.2022
    09:45–10:50
    09:45–
    So 07.03.2021
    13:00–14:10
    13:00–
    So 07.03.2021
    12:00–13:10
    12:00–
    Fr 05.03.2021
    20:15–21:35
    20:15–
    So 23.02.2020
    13:00–14:10
    13:00–
    So 23.02.2020
    12:00–13:10
    12:00–
    Fr 21.02.2020
    20:15–21:35
    20:15–
    Sa 26.10.2019
    11:20–12:30
    11:20–
    So 16.06.2019
    10:00–11:10
    10:00–
    So 16.06.2019
    09:00–10:10
    09:00–
    Fr 14.06.2019
    20:15–21:35
    20:15–
    So 14.10.2018
    13:00–14:10
    13:00–
    So 14.10.2018
    12:00–13:10
    12:00–
    Fr 12.10.2018
    20:15–21:30
    20:15–
    Fr 25.05.2018
    08:00–09:10
    08:00–
    Di 22.05.2018
    20:15–21:35
    20:15–
    So 26.11.2017
    12:00–13:10
    12:00–
    Sa 25.11.2017
    20:15–21:35
    20:15–
    So 08.10.2017
    12:55–14:05
    12:55–
    Mo 17.04.2017
    16:55–18:05
    16:55–
    Sa 15.04.2017
    20:15–21:30
    20:15–
    Mi 28.12.2016
    03:50–04:55
    03:50–
    Di 27.12.2016
    15:40–17:05
    15:40–
    So 25.12.2016
    09:05–10:15
    09:05–
    Fr 16.12.2016
    02:45–03:50
    02:45–
    Di 13.12.2016
    23:15–00:30
    23:15–
    So 20.11.2016
    03:15–04:20
    03:15–
    Sa 19.11.2016
    16:25–18:05
    16:25–
    So 09.10.2016
    14:50–16:00
    14:50–
    Sa 08.10.2016
    20:15–21:30
    20:15–
    Sa 10.09.2016
    16:15–17:40
    16:15–
    Fr 09.09.2016
    21:45–23:10
    21:45–
    So 28.08.2016
    09:20–10:25
    09:20–
    Di 12.07.2016
    10:35–11:45
    10:35–
    Sa 02.07.2016
    13:05–14:15
    13:05–
    Mo 04.04.2016
    10:35–11:40
    10:35–
    So 03.04.2016
    12:00–13:10
    12:00–
    Fr 01.04.2016
    20:15–21:45
    20:15–
    Fr 25.03.2016
    12:00–13:10
    12:00–
    So 31.01.2016
    11:55–13:00
    11:55–
    So 27.12.2015
    15:30–16:40
    15:30–
    So 25.10.2015
    16:00–17:15
    16:00–
    Sa 24.10.2015
    20:15–21:45
    20:15–
    Do 08.10.2015
    04:10–05:20
    04:10–
    Do 10.09.2015
    04:25–05:30
    04:25–
    So 30.08.2015
    13:25–14:35
    13:25–
    Di 25.08.2015
    05:40–06:50
    05:40–
    Sa 25.07.2015
    04:30–05:35
    04:30–
    Mo 08.06.2015
    17:20–18:30
    17:20–
    Mo 25.05.2015
    05:45–06:50
    05:45–
    So 12.04.2015
    10:25–11:30
    10:25–
    Di 24.03.2015
    05:30–06:35
    05:30–
    Di 10.03.2015
    10:30–11:35
    10:30–
    Sa 07.02.2015
    05:30–06:35
    05:30–
    Sa 03.01.2015
    11:00–12:10
    11:00–
    Di 30.12.2014
    04:50–05:55
    04:50–
    Do 25.12.2014
    19:00–20:15
    19:00–
    Mi 24.12.2014
    20:15–21:45
    20:15–
    Mi 24.12.2014
    12:50–14:00
    12:50–
    Mi 17.12.2014
    11:15–12:20
    11:15–
    So 07.12.2014
    12:20–13:30
    12:20–
    Fr 28.11.2014
    07:10–08:20
    07:10–
    Mi 19.11.2014
    19:05–20:15
    19:05–
    So 12.10.2014
    15:35–16:50
    15:35–
    Sa 11.10.2014
    20:15–21:50
    20:15–
    Di 07.10.2014
    11:10–12:20
    11:10–
    Sa 27.09.2014
    12:20–13:30
    12:20–
    Fr 19.09.2014
    05:20–06:30
    05:20–
    Do 24.07.2014
    06:15–07:25
    06:15–
    Sa 12.07.2014
    04:50–06:10
    04:50–
    Fr 04.07.2014
    19:05–20:15
    19:05–
    Di 22.04.2014
    09:25–10:30
    09:25–
    Mo 21.04.2014
    06:40–07:50
    06:40–
    So 13.04.2014
    14:45–15:55
    14:45–
    Sa 08.02.2014
    05:45–06:55
    05:45–
    Do 02.01.2014
    08:35–09:45
    08:35–
    Mi 01.01.2014
    16:50–18:00
    16:50–
    Di 31.12.2013
    10:15–11:25
    10:15–
    Di 24.12.2013
    15:10–16:20
    15:10–
    Di 10.12.2013
    08:45–09:55
    08:45–
    Sa 30.11.2013
    13:10–14:15
    13:10–
    Do 14.11.2013
    07:10–08:20
    07:10–
    So 06.10.2013
    16:05–17:20
    16:05–
    Sa 05.10.2013
    20:15–21:50
    20:15–
    Fr 09.08.2013
    08:40–09:45
    08:40–
    Di 30.07.2013
    12:40–13:45
    12:40–
    So 16.06.2013
    07:00–08:10
    07:00–
    Sa 08.06.2013
    16:15–17:25
    16:15–
    Do 30.05.2013
    15:00–16:10
    15:00–
    Di 09.04.2013
    09:40–10:50
    09:40–
    Sa 30.03.2013
    13:05–14:15
    13:05–
    So 17.03.2013
    02:55–04:05
    02:55–
    Sa 09.03.2013
    19:05–20:15
    19:05–
    So 17.02.2013
    05:25–06:35
    05:25–
    Di 29.01.2013
    05:05–06:10
    05:05–
    Mo 21.01.2013
    06:40–07:45
    06:40–
    Mi 16.01.2013
    04:30–05:40
    04:30–
    Sa 12.01.2013
    14:45–15:55
    14:45–
    Mi 26.12.2012
    17:55–19:00
    17:55–
    So 11.11.2012
    12:00–13:10
    12:00–
    Sa 10.11.2012
    20:15–21:55
    20:15–
    Fr 19.10.2012
    14:10–15:15
    14:10–
    Mi 17.10.2012
    18:30–19:35
    18:30–
    Sa 29.09.2012
    12:00–13:05
    12:00–
    Mo 24.09.2012
    20:15–21:20
    20:15–
    So 26.08.2012
    16:55–18:00
    16:55–
    Do 23.08.2012
    20:15–21:20
    20:15–
    So 08.07.2012
    21:35–22:40
    21:35–
    Do 14.06.2012
    14:10–15:20
    14:10–
    Di 12.06.2012
    18:30–19:35
    18:30–
    Sa 26.05.2012
    14:25–15:30
    14:25–
    Do 24.05.2012
    18:30–19:35
    18:30–
    So 15.04.2012
    12:00–13:05
    12:00–
    So 15.04.2012
    10:55–12:00
    10:55–
    Sa 14.04.2012
    15:30–16:35
    15:30–
    Sa 17.03.2012
    12:00–13:05
    12:00–
    Fr 16.03.2012
    15:30–16:35
    15:30–
    Di 28.02.2012
    22:50–00:00
    22:50–
    So 08.01.2012
    12:00–13:10
    12:00–
    Fr 06.01.2012
    20:15–21:45
    20:15–
    Do 08.12.2011
    12:00–13:05
    12:00–
    Mi 07.12.2011
    15:30–16:35
    15:30–
    Sa 22.10.2011
    22:55–00:00
    22:55–
    Do 06.10.2011
    17:15–18:20
    17:15–
    Mo 03.10.2011
    20:15–21:20
    20:15–
    Sa 20.08.2011
    14:20–15:30
    14:20–
    Do 18.08.2011
    19:05–20:15
    19:05–
    Sa 25.06.2011
    22:10–23:15
    22:10–
    So 29.05.2011
    16:45–17:55
    16:45–
    Do 26.05.2011
    20:15–21:20
    20:15–
    So 22.05.2011
    12:00–13:05
    12:00–
    Sa 21.05.2011
    14:00–15:30
    14:00–
    So 03.04.2011
    12:00–13:10
    12:00–
    Fr 01.04.2011
    20:15–21:55
    20:15–
    Sa 25.12.2010
    09:00–10:05
    09:00–
    Mi 22.12.2010
    10:55–12:00
    10:55–
    Di 21.12.2010
    20:15–21:20
    20:15–
    Fr 10.12.2010
    07:15–08:20
    07:15–
    Do 02.12.2010
    15:10–16:15
    15:10–
    Di 09.11.2010
    04:40–05:45
    04:40–
    Do 23.09.2010
    04:45–05:50
    04:45–
    Mo 06.09.2010
    10:30–11:35
    10:30–
    Sa 07.08.2010
    10:30–11:35
    10:30–
    Mo 05.07.2010
    08:15–09:20
    08:15–
    Sa 26.06.2010
    14:10–15:15
    14:10–
    Di 20.04.2010
    10:35–11:40
    10:35–
    Sa 10.04.2010
    18:30–20:00
    18:30–
    Fr 02.04.2010
    16:25–17:35
    16:25–
    Mi 10.03.2010
    07:10–08:15
    07:10–
    Mo 01.03.2010
    14:05–15:15
    14:05–
    Do 28.01.2010
    07:05–09:15
    07:05–
    Di 19.01.2010
    13:55–15:00
    13:55–
    Fr 25.12.2009
    19:05–20:15
    19:05–
    Do 12.11.2009
    10:05–11:10
    10:05–
    Di 03.11.2009
    07:20–08:25
    07:20–
    So 25.10.2009
    13:40–14:45
    13:40–
    Sa 17.10.2009
    19:05–20:15
    19:05–
    So 16.08.2009
    04:15–05:35
    04:15–
    Sa 08.08.2009
    19:05–20:15
    19:05–
    Sa 25.07.2009
    17:40–18:50
    17:40–
    So 12.07.2009
    16:25–18:00
    16:25–
    Sa 11.07.2009
    20:15–21:55
    20:15–
    So 14.06.2009
    15:05–16:15
    15:05–
    So 31.05.2009
    11:30–12:35
    11:30–
    Sa 30.05.2009
    20:15–21:20
    20:15–
    Mo 04.08.2008
    20:15–21:20
    20:15–
    So 06.07.2008
    10:25–12:00
    10:25–
    Sa 05.07.2008
    20:15–22:00
    20:15–
    Do 01.05.2008
    19:50–20:55
    19:50–
    So 13.04.2008
    16:00–17:10
    16:00–
    So 03.02.2008
    15:30–17:00
    15:30–
    Sa 08.12.2007
    19:45–20:50
    19:45–
    So 07.10.2007
    19:50–20:55
    19:50–
    So 01.07.2007
    13:20–15:00
    13:20–
    Sa 30.06.2007
    20:15–21:55
    20:15–
    Do 17.05.2007
    15:30–16:35
    15:30–
    Sa 14.04.2007
    11:30–12:35
    11:30–
    Do 08.02.2007
    20:15–21:20
    20:15–
    So 07.01.2007
    14:00–15:05
    14:00–
    Mo 01.01.2007
    09:05–10:10
    09:05–
    So 16.07.2006
    14:00–15:30
    14:00–
    Sa 15.07.2006
    20:15–21:50
    20:15–
    Mo 29.05.2006
    10:40–11:45
    10:40–
    So 28.05.2006
    16:30–17:35
    16:30–
    So 19.06.2005
    14:30–16:00
    14:30–
    Sa 18.06.2005
    20:15–21:50
    20:15–
    So 18.07.2004
    06:40–08:00
    06:40–
    Sa 17.07.2004
    20:15–21:55
    20:15–
    Di 22.06.2004
    10:15–11:20
    10:15–
    So 20.06.2004
    13:35–14:40
    13:35–
    So 06.07.2003
    06:40–08:05
    06:40–
    Sa 05.07.2003
    20:15–21:55
    20:15–
    Sa 06.07.2002
    20:15–21:55
    20:15–
    Mo 03.06.2002
    09:10–10:15
    09:10–
    So 02.06.2002
    16:55–18:00
    16:55–
    Sa 09.06.2001
    20:15–22:00
    20:15–
    Mi 23.05.2001
    09:25–10:35
    09:25–
    So 20.05.2001
    17:20–18:30
    17:20–
    Sa 29.04.2000
    20:15–21:55
    20:15–
    Sa 17.04.1999
    20:15–21:55
    20:15–
    Fr 12.02.1999
    20:15–21:25
    20:15–
    Sa 24.01.1998
    20:15–21:55
    20:15–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Asterix, der Gallier online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

      Asterix, der Gallier – News