Als sie mich fand

    USA 2007 (Then She Found Me)
    Komödie (97 Min.)
    WDR Fernsehen ALS SIE MICH FAND (then she found me), USA 2008, Regie Helen Hunt, am Samstag (28.09.13) um 13:35 Uhr. April (Helen Hunt) ist mit Ben (Matthew Broderick, r), dem leiblichen Vater ihres Kindes, und ihrem Lebensgefährten Frank (Colin Firth) beim Ultraschall. – Bild: WDR/Degeto
    WDR Fernsehen ALS SIE MICH FAND (then she found me), USA 2008, Regie Helen Hunt, am Samstag (28.09.13) um 13:35 Uhr. April (Helen Hunt) ist mit Ben (Matthew Broderick, r), dem leiblichen Vater ihres Kindes, und ihrem Lebensgefährten Frank (Colin Firth) beim Ultraschall. – Bild: WDR/Degeto
    Die 39-jährige Lehrerin April wünscht sich sehnlichst ein Kind. Um endlich schwanger zu werden, schließt die New Yorkerin mit ihrem Jugendfreund Ben eine Spontan-Ehe, die sich allerdings als großer Irrtum erweist. Die erhoffte Schwangerschaft bleibt ebenfalls aus. Dafür erfährt April überraschend, dass sie die leibliche Tochter einer berühmten TV-Moderatorin ist. Diesen Schock muss die Pädagogin erst einmal verdauen. Als große Hilfe erweist sich dabei der alleinerziehende Vater Frank, der ebenfalls erst kürzlich verlassen worden ist. April Epner hat ein Problem: Die New Yorker Lehrerin wünscht sich sehnlichst ein Kind. Aber die biologische Uhr tickt unaufhaltsam, und mit 39 Jahren ist es höchste Zeit für ein Baby. Eine Adoption kommt nicht infrage, denn April ist selbst nicht bei ihren leiblichen Eltern aufgewachsen und hat dies nie verwunden. Um endlich schwanger zu werden, heiratet sie überstürzt ihren Jugendfreund Ben. Das Eheglück währt jedoch nur kurz, und bald verlässt Ben April. April wiederum lernt kurz darauf den alleinerziehenden Frank kennen, den Vater zweier ihrer Schülerinnen und ebenfalls frisch verlassen. Eigentlich passen beide perfekt zusammen, allerdings verletzten sie einander immer wieder ungewollt. Als sie dann auch noch erfährt, dass die exzentrische Talkshow-Moderatorin Bernice Graves ihre leibliche Mutter ist, ist April am Boden zerstört. Als wäre das alles nicht genug, bemerkt die Pädagogin, dass sie schwanger ist: allerdings nicht von Frank, sondern von ihrem verschwundenen Ehemann Ben. Mit „Als sie mich fand“ legte die Schauspielerin Helen Hunt ihr Regiedebüt vor. Die romantische Komödie, in der Hunt zugleich die Hauptrolle übernahm und auch am Buch mitwirkte, erinnert dank des subtilen Humors mehr an einen Woody-Allen-Film als an kitschiges Gefühlskino. Zu dem ausgezeichneten Starensemble zählen Bette Midler, die als flunkernde Rabenmutter alle Register ihres Könnens zieht, und Matthew Broderick, der in der für ihn typischen Rolle des ewig Pubertierenden zu sehen ist. Oscar-Preisträger Colin Firth („The King’s Speech“) spielt einen fürsorglichen Vater. Zu den besonderen Überraschungen des Films zählt der Gastauftritt von Salman Rushdie. Der Schriftsteller, Verfasser des Werkes „Die satanischen Verse“, für das er im Februar 1989 vom damaligen iranischen Staatsoberhaupt Khomeini zum Tode verurteilt wurde, spielt einen progressiven Gynäkologen. (Text: BR Fernsehen)
    Deutsche TV-Premiere: 29.05.2011 Das Erste
    Originalsprache: Englisch
    1. DVD und Blu-ray
    2. Streams
    3. Sendetermine
    4. Cast
    5. Crew
    6. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Streams und Mediatheken

    Amazon Video deKaufen ab 4,99 €
    Amazon Video deLeihen ab 2,99 €
    Amazon Channels de en (ov)Abo
    iTunes de en (ov)Kaufen ab 5,99 €
    iTunes de en (ov)Leihen ab 3,99 €
    maxdome Store SD HDKaufen

    Sendetermine

      Mo 27.11.2017
    02:50–04:20
    02:50–3sat
      Sa 25.11.2017
    17:25–19:00
    17:25–3sat
      Mo 13.11.2017
    01:25–02:58
    01:25–Das Erste
      Do 22.12.2016
    03:15–04:48
    03:15–Das Erste
      Mi 08.06.2016
    23:55–01:35
    23:55–Sky Comedy
      Mo 06.06.2016
    06:40–08:25
    06:40–Sky Comedy
      Fr 03.06.2016
    01:25–03:10
    01:25–Sky Comedy
      Mi 01.06.2016
    09:05–10:50
    09:05–Sky Comedy
      Sa 28.05.2016
    05:05–06:45
    05:05–Sky Comedy
      Di 24.05.2016
    15:20–17:05
    15:20–Sky Comedy
      Do 19.05.2016
    09:50–11:35
    09:50–Sky Comedy
      Fr 13.05.2016
    08:40–10:25
    08:40–Sky Comedy
      Mi 11.05.2016
    01:25–03:10
    01:25–Sky Comedy
      Sa 07.05.2016
    14:25–16:00
    14:25–WDR
      Do 05.05.2016
    15:10–16:55
    15:10–Sky Comedy
      Mi 04.05.2016
    02:55–04:35
    02:55–Sky Comedy
      Di 26.04.2016
    18:30–20:15
    18:30–Sky Comedy
      Mo 25.04.2016
    22:05–23:50
    22:05–Sky Comedy
      So 17.04.2016
    13:05–14:50
    13:05–Sky Comedy
      So 10.04.2016
    20:15–22:00
    20:15–Sky Comedy
      Fr 08.04.2016
    11:20–13:00
    11:20–Sky Comedy
      Fr 25.12.2015
    03:30–05:15
    03:30–NDR
      Mo 02.11.2015
    01:40–03:13
    01:40–Das Erste
      So 25.10.2015
    21:50–23:30
    21:50–Sky Comedy
      Mo 19.10.2015
    14:55–16:35
    14:55–Sky Comedy
      Mo 12.10.2015
    10:05–11:45
    10:05–Sky Comedy
      Fr 09.10.2015
    01:35–03:25
    01:35–Sky Comedy
      So 27.09.2015
    09:55–11:35
    09:55–Sky Comedy
      So 27.09.2015
    00:00–02:00
    00:00–Sky Comedy
      Mo 14.09.2015
    10:25–12:10
    10:25–Sky Comedy
      Mi 09.09.2015
    22:00–23:40
    22:00–Sky Comedy
      Fr 04.09.2015
    14:35–16:15
    14:35–Sky Comedy
      Di 25.08.2015
    22:05–23:50
    22:05–Sky Comedy
      Do 20.08.2015
    15:10–16:55
    15:10–Sky Comedy
      Do 13.08.2015
    04:15–05:55
    04:15–Sky Comedy
      So 09.08.2015
    08:20–10:00
    08:20–Sky Comedy
      Mi 05.08.2015
    20:15–21:55
    20:15–Sky Comedy
      Fr 17.07.2015
    03:15–04:50
    03:15–EinsPlus
      Do 16.07.2015
    23:00–00:35
    23:00–EinsPlus
      Di 14.07.2015
    17:15–18:45
    17:15–EinsPlus
      Mo 13.07.2015
    21:45–23:20
    21:45–EinsPlus
      Do 14.05.2015
    15:30–17:05
    15:30–einsfestival
      Do 30.10.2014
    02:20–03:50
    02:20–Das Erste
      Mi 15.10.2014
    00:00–01:30
    00:00–ORF 2
      So 11.05.2014
    05:30–07:05
    05:30–MDR
      Mi 22.01.2014
    00:05–01:40
    00:05–ORF 2
      Sa 18.01.2014
    18:05–19:45
    18:05–*glitz
      Mi 01.01.2014
    03:40–05:15
    03:40–einsfestival
      Di 31.12.2013
    23:55–01:30
    23:55–einsfestival
      So 29.12.2013
    21:00–22:40
    21:00–*glitz
      Mi 18.12.2013
    23:00–00:35
    23:00–Bayerisches Fernsehen
      Mo 18.11.2013
    00:55–02:25
    00:55–SRF 1
      Fr 01.11.2013
    20:15–21:55
    20:15–*glitz
      Sa 19.10.2013
    23:40–01:15
    23:40–einsfestival
      Mo 14.10.2013
    23:05–00:40
    23:05–einsfestival
      Mo 14.10.2013
    20:15–21:50
    20:15–einsfestival
      Mo 30.09.2013
    02:45–04:15
    02:45–WDR
      Sa 28.09.2013
    13:35–15:10
    13:35–WDR
      So 22.09.2013
    17:00–18:40
    17:00–*glitz
      Do 22.08.2013
    01:55–03:30
    01:55–Das Erste
      Fr 02.08.2013
    22:30–00:10
    22:30–*glitz
      So 09.06.2013
    06:00–07:40
    06:00–*glitz
      Sa 08.06.2013
    18:00–19:40
    18:00–*glitz
      Fr 07.06.2013
    20:15–21:55
    20:15–*glitz
      So 19.05.2013
    16:45–18:20
    16:45–einsfestival
      Sa 30.03.2013
    02:25–03:55
    02:25–SRF 1
      Mi 23.05.2012
    00:25–01:55
    00:25–einsfestival
      So 20.05.2012
    01:20–02:50
    01:20–einsfestival
      Sa 19.05.2012
    21:45–23:20
    21:45–einsfestival
      Sa 04.02.2012
    23:35–01:10
    23:35–einsfestival
      Mo 30.01.2012
    23:30–01:00
    23:30–einsfestival
      Mo 30.01.2012
    20:15–21:50
    20:15–einsfestival
      Mi 30.11.2011
    22:45–00:15
    22:45–rbb
      Sa 26.11.2011
    15:20–16:50
    15:20–WDR
      Mo 12.09.2011
    23:15–00:50
    23:15–NDR
      So 28.08.2011
    22:40–00:25
    22:40–SF zwei
      So 26.06.2011
    01:20–02:55
    01:20–einsfestival
      Sa 25.06.2011
    21:45–23:20
    21:45–einsfestival
      Mo 30.05.2011
    00:00–01:30
    00:00–Das Erste

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Als sie mich fand im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.