Kommentare 1–2 von 2

    • am

      Nun, niemand braucht so ein weiteres Format. Gibt schon genug Kochsendungen *gähn*. Ich finde es überflüssig. Daher Daumen runter und weg damit. Edit:... Und schon ist es weg. Dumm gelaufen ARD. 
      Die Sendereihe davor - Verrückt nach Meer - war doch Klasse. Da konnte man sich wenigstens noch an die verschiedenen schönen Orte und Geschichten erfreuen. Blöd das man das abgesetzt hat.
      • am

        Hallo,
        betrifft den 2. März

        Henssler und Güngörmüs sind ja ganz lustig
        Man sollte es aber nicht übertreiben:
        Nachdem man ewig über Kässpatzen diskutiert hat und zwischendurch heftig blödeln musst sollte man nicht an dem Garzustand von Kalbsleber rummäkeln. Auch als Nur-Hausfrau ohne Kochausbildung ist mir klar, dass Kalbsleber relativ zügig in den Mund wandern sollte.
        Es gehört ja sicher zum Thema, dass Stefan Henssler mithilft und Tipps gibt, am 2. März der tolle Geschmack der Kässpatzen ging aber nur auf seine Kosten. Er übernahm ja eigentlich die Fertigstellung der Kässpatzen.
        Die Familien sind in dieser Woche wirklich nett und ich werde diese Woch noch bis zum Finale zusehen. Dann wird Henssler und Güngormüs aber nicht mehr auf meiner Interessenliste stehen.
        Vielleicht sollte man den beiden von der Regie aus ab und zu mal Verhaltssituationen ins Ohr flüstern.

        Erinnerungs-Service per E-Mail

        TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Familien-Kochduell online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

        Auch interessant…