Deutsche Erstausstrahlung: 19.04.2014 Spiegel Geschichte

    In den vergangenen 60 Jahren hat sich die bäuerliche Kreislaufwirtschaft dramatisch verändert – in eine Chemie-Landwirtschaft, mit fatalen Folgen für Mensch, Tier und die Gesundheit der Natur insgesamt. Spiegel Geschichte geht den Machenschaften der Nahrungsmittelerzeuger und den politischen Hintergründen auf den Grund. Wer und was steckt hinter dem großen Bauernsterben? Welche Rolle spielen Dünger, Pestizide und Gentechnologie? Warum verpuffen die alarmierenden Ergebnisse des Weltagrarberichts? Wer steckt hinter dem Kampf um Macht, Märkte und Milliarden im Ernährungsbereich? Was passiert, wenn altes, bäuerliches Wissen verloren geht? (Text: Sky)

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Ernährung 2.0 im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …