Deutsche Erstausstrahlung: 27.10.2015 hr-Fernsehen

    300 Kilometer lang ist die Werra, und doch ist sie ein lange Zeit wenig beachteter Fluss. Das liegt an ihrer wechselvollen Geschichte. Während der deutschen Teilung war das Werratal in weiten Teilen abschreckend bis unzugänglich. Das hat sich geändert. Die Werra zählt heute zu den schönsten deutschen Flusslandschaften – auch wenn eines der letzten großen Bergbaugebiete für viel Salz in dem Flüsschen sorgt: die Kaliindustrie. (Text: hr-fernsehen)

    Die Werra-Floß-Partie im Fernsehen

    Sa
    21.10.18:45–19:30hr1Von Vacha bis Herleshausen
    18:45–19:30
    Sa
    28.10.18:45–19:30hr2Von Creuzburg nach Bad Sooden-Allendorf
    18:45–19:30

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Werra-Floß-Partie im Fernsehen läuft.