zurückStaffel 4, Folge 1–6weiter

    • Staffel 4, Folge 1
      Bild: TLC
      Die Guten, die Bösen und die Verrückten (Staffel 4, Folge 1) – © TLC

      In dieser Episode treten die süßesten Katzen im World-Wide-Web zum Wettbewerb an: Die verrücktesten Stubentiger, die sich in alles hineinquetschen, was ein paar Quadratzentimeter Platz bietet, oder ein äußerst menschliches Verhalten an den Tag legen. Im Rennen sind die Katze, die in einer Teetasse schläft, zwei Schwestern, die im Schnee Verstecken spielen, und Internet-Superstar Kater Mauro, der in einem rosa Auto eine Spritzfahrt starten will. Weit vorne liegt allerdings die russische Katze Tushia, die beweist, dass ein Einmachglas nicht nur Obst enthalten kann. (Text: TLC)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 21.05.2014 Animal Planet
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 10.12.2014 TLC
      Original-Erstausstrahlung: Sa 04.05.2013 Animal Planet U.S.
    • Staffel 4, Folge 2
      Bild: TLC
      Shorty Rossi – © TLC

      Selbst Machos brechen beim Anblick von Katzenvideos in Begeisterungsstürme aus. Und dieses Mal ist bei die „süßesten Haustiere der Welt“ eine echte Charmeoffensive angesagt, denn die Samtpfoten zeigen, was sie alles drauf haben. Sie sind tolle Jäger, Top-Athleten und echte Verrenkungskünstler. Im Wettbewerb stehen ein Kätzchen, das mehrere Tanzstile beherrscht und von Hip-Hop bis Boogie punktet. Eine Fitness-Katze, die auf dem Laufband alle platt macht. Eine DJ-Katze, die ihren ersten Remix in Arbeit hat und Spiderman-Cat Piggy, die kopfüber an Kühlschränken herunterklettert. (Text: TLC)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 28.05.2014 Animal Planet
      Free-TV-Erstausstrahlung: Do 11.12.2014 TLC
      Original-Erstausstrahlung: Sa 11.05.2013 Animal Planet U.S.
    • Staffel 4, Folge 3
      Bild: TLC
      Extrem fluffig (Staffel 4, Folge 3) – © TLC

      Getigerte Samtpfötchen mit unvergleichlichem Charme und Stubentiger, die sich jeden Leckerbissen krallen: In dieser Episode wird die putzigste Katze im Internet gesucht. Weit oben auf der Beliebtheitsskala stehen ein Kätzchen aus England, das seine schwarzen Pfoten weiß waschen will, die brasilianische Butler-Katze Fred, die Telefonanrufe abwürgen kann, und eine süße Techno-Mieze mit CD-Laufwerk-Phobie. Weitere Sieganwärter: Ein fliegendes Eichkätzchen aus Schweden und Ninja-Katze Moire aus Japan, die sich unvergleichbar leise an den Feind heranschleicht. (Text: TLC)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 04.06.2014 Animal Planet
      Free-TV-Erstausstrahlung: Fr 12.12.2014 TLC
      Original-Erstausstrahlung: Sa 18.05.2013 Animal Planet U.S.
    • Staffel 4, Folge 4

      Hunde jagen gerne Bällen hinterher, doch es gibt effizientere Methoden, um sich fit zu halten: Im World-Wide-Web hat es ein Dobermann, der sich regelmäßig auf der Wasserrutsche in den Pool stürzt, zu mehreren Millionen Klicks gebracht. Sportskanone Geronimo trainiert seine Fitness mit Seilspringen, und Hündin Tessie ist ein echter Tischtennis-Fan, der selbst endlose Matches ohne Pause durchhält. Weitere außergewöhnliche Haustiere dieser Episode: Clevere Hunde, die ihre Partydrinks selber mixen, und Rottweiler Max, der auf Meeresfrüchte allergisch reagiert. (Text: TLC)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 11.06.2014 Animal Planet
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 15.12.2014 TLC
      Original-Erstausstrahlung: Sa 27.07.2013 Animal Planet U.S.
    • Staffel 4, Folge 5
      Bild: Copyright: Discovery Communications, Inc. For Show Promotion Only
      Knuffige Kläffer (Staffel 4, Folge 5) – © Copyright: Discovery Communications, Inc. For Show Promotion Only

      Wer ist der knuffigste Hund im Internet? Im Wettbewerb stehen diesmal tierische Babysitter wie Bennie, der seinen Schützling mit Seifenblasen bei Laune hält, Hund Watson, der klein Arthur wie einen Bruder beschützt, und ein cleverer Vierbeiner, der schreiende Säuglinge mit lautem Heulen beruhigt. Große Konkurrenz um den Sieg machen ihnen jedoch flauschige Schlafmützen und Verrenkungskünstler: Welpe Hunter ist so schlapp, dass er beim Spielen vor Müdigkeit umfällt. Ein Hund aus Japan läuft aufrecht wie ein Mensch durch die Gegend, und Vierbeiner Brian macht im Schlaf Yoga. (Text: TLC)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 18.06.2014 Animal Planet
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 17.12.2014 TLC
      Original-Erstausstrahlung: Sa 03.08.2013 Animal Planet U.S.
    • Staffel 4, Folge 6
      Bild: Animal Planet
      dr. Karen Halligan – © Animal Planet

      In jedem Hund steckt ein Athlet, man muss nur wissen, wie man ihn herauskitzeln kann. Border Collie Jiggs beweist sein Talent als Baseballspieler, fängt die Bälle wie kein zweiter und hält sich genau an die Regeln. Konkurrenz im Netz macht ihm allerdings ein vierbeiniger Volleyball-Profi, der die Flugrichtung sämtlicher Bälle einschätzen kann. Den Vogel abgeschossen hat jedoch Billard-Ass Amadeus: Der winzige Chihuahua ist eine echte Sportskanone mit ausgefeilter Technik. Bei genauer Betrachtung sieht man aber, dass Amadeus schummelt. (Text: TLC)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 25.06.2014 Animal Planet
      Free-TV-Erstausstrahlung: Do 18.12.2014 TLC
      Original-Erstausstrahlung: Sa 17.08.2013 Animal Planet U.S.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die süßesten Haustiere der Welt im Fernsehen läuft.