Was gibt’s Neues auf Netflix & Co.?
    jetzt erfahren im Streaming-Guide

    Miniserie in 4 Teilen, Folge 1–4

    • aus: F.F. Dabei/zusammengestellt von Axel Höber
    • Folge 1
      Im Gefolgeder Truppen des Baron Wrangel, die von der siegreichen Roten Armee über die Krim an des Schwarze Meer getrieben werden, befinden sich Adlige, reicher Bürger, Intellektuelle und Geschäftemacher. Unter ihnen sind der Junge Privatdozent Golubkow (Alexaj Batalow) und Sarafina (Ljudmilla Sawaljewa), die von ihren Ehegatten feige im Stich gelassen wurde. Diese Serie entstand nach Motiven der Werke von Bulgakow. In den 20 Jahren schien es, als könnte man in der Kunst nur den Sieg der Roten Armee darstellen, aber nicht die Niederlagen der Weißen.
    • Folge 2
      General Chludow (Wladislaw Dworshetzki), ein brutaler Schlächter der Weißgardisten befindet sich auf der Flucht vor der siegreichen Roten Armee. Im Traum erscheinen ihn drohend seine Opfer. Wie viel der Hauptgestalten Bulgakows hatte auch Chludow ein geschichtliches Vorbild: Wrangels rechte Hand, den General Slastschow, einen brutalen Menschen, der jeden Gegner, der ihm in die Hände fiel, hängen oder köpfen ließ.
    • Folge 3
      Von Sehnsucht nach der verspielten Heimat gequält, erleben der ehemalige General der Weißgardisten Tscharnota (Michail Uljanow) und der Privatdozent Golubkow (Alexej Batalow), zwei Emigranten, die im Jahre 1920, vor der siegreichen Roten Armme nach Konstantinopel flüchtete die Leere der selbstverschuldeten Heimatlosigkeit. Wie ein roter Faden zieht sich das Thema Heimat durch den Film, dessen Aussage weit hinausgeht über die bloße seelische Tragödie des Menschen, die durch die Gewalt revolutionärer Ereignisse wie auch durch ihre eigenen Schuld heimatlos geworden sind.
    • Folge 4
      Die Liebenden Sergej (Alexej Batalow) und Safima (Ljudmilla Saweljewa) finden endlich die Kraft gemeinsam aus der Emigration nach Sowjetrußland zurückzukehren. Die Regisseure Alow und Naumow, deren bevorzugtes Thema seit jeher der Bürgerkrieg war, bemühten sich in ihrem Film Bulgakow gerecht zu werden.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Die Flucht online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…