Deutsche Erstausstrahlung: 25.08.1975 DDR2
    Originalsprache: Rwanda-Sprache

    4-tlg. sowjet. Literaturverfilmung von Alexander Alow und Wladimir Naumow nach Werken von Michail Bulgakow („BEG“; 1969) über den Sieg der Roten Armee über die Weißgardisten und die Liebe des Privatdozenten Golubkow (Alexaj Batalow) zu Sarafina (Ljudmilla Sawaljewa).

    Die Flucht war 1972 als dreistündiger Film in den Kinos der DDR zu sehen und wurde drei Jahre später gevierteilt als Miniserie im Fernsehen gezeigt. Das ZDF sendete den Film 1978 in zwei Teilen. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Flucht im Fernsehen läuft.