Deutsche Erstausstrahlung: arte

    Die Zisterzienser gründeten sich 1098 in Frankreich. Unter dem Leitspruch „ora et labora“ („bete und arbeite“) sollten Mönche von ihrer Hände Arbeit leben. Drei Dokumentationen entdecken Zisterzienserklöster in Deutschland, Frankreich und Italien. Die erste Reiseetappe führt zum Mutterkloster Cîteaux, anschließend nach Pontigny und Notre-Dame de la Trappe und zum ehemaligen Kloster Fontenay, das heute Teil des UNESCO-Weltkulturerbes ist. (Text: arte)

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Das Vermächtnis der Zisterzienser im Fernsehen läuft.

    Weiterführende Links

    Auch interessant …