CinemaxX TV
    D 1997–2007
    Deutsche ErstausstrahlungProSieben
    Alternativtitel: Cinema TV
    In diesem Kinomagazin wurden jede Woche die neusten Kinofilme vorgestellt. Vor-Ort-Reportagen von den Filmpremieren und den wichtigsten Filmfestspielen sowie Interviews mit Prominenten Filmemachern und Darstellern rundeten das Format ab. (Text: RS)

    CinemaxX TV – News

    Cast & Crew

    Dies & das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):Magazin mit Szene-News und Star-Talk rund um die Kinofilme der Woche.
    Cinema TV war der Fernsehableger der gleichnamigen Zeitschrift aus der Verlagsgruppe Milchstraße. Es moderierten Susann Atwell, ab Mai 1999 Nadine Krüger und ab August 2000 Andrea Kempter. Anfang 2001 bekam die Show eine Kinokette als neuen Sponsor und mit ihm den neuen Titel CinemaxX TV. Ab Januar 2002 moderierte wieder Susann Atwell.
    Lief anfangs mittwochs gegen 23:00 Uhr und rutschte dann über mehrere Sendeplätze immer tiefer in die Nacht, bis sie Mitte 1999 am Sonntagvormittag wieder Tageslicht erblickte.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn CinemaxX TV im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…