zurückStaffel 1, Folge 3weiter

    • 3. Ein Viertel erhebt die Stimme
      Staffel 1, Folge 3 (45 Min.)
      Chorcoach Patrick Bach (re.) mit Jungbuschanwohner Innocenzo Maragliano. – Bild: SWR/kurhaus production
      Chorcoach Patrick Bach (re.) mit Jungbuschanwohner Innocenzo Maragliano. – Bild: SWR/kurhaus production

      In „Bach! Auch du kannst singen – Ein Viertel erhebt seine Stimme“ bringt Patrick Bach das ehemalige Mannheimer Rotlichtviertel „Jungbusch“ zum Singen. Früher lebten hier Kapitäne und Matrosen, die mit ihren Booten auf dem Neckar unterwegs waren. Heute wohnen hier Menschen aus der ganzen Welt. Es ist das Viertel mit der höchsten Ausländer- und Arbeitslosenquote und dem jüngsten Altersdurchschnitt der Stadt. Auf der Straße trifft er Türken, Italiener und Bulgaren, Rentner und Studenten – gemeinsam mit ihnen will er den Beatles-Hit „Help“ einstudieren. Er sucht bei der Hafengesellschaft, in einer Moschee, beim ältesten Sportstudio der Stadt und in der Popakademie nach Stimmen für sein Projekt. Wen er dabei findet, ist am 24. November um 21 Uhr im SWR Fernsehen zu sehen. (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 24.11.2016 SWR Fernsehen

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Sendetermine

      So
      27.11.201614:15–15:00SWR
      14:15–15:00
      Do
      24.11.201621:00–21:45SWR NEU
      21:00–21:45

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Bach! – Auch du kannst singen im Fernsehen läuft.