Folge 2

    • Folge 2

      45 Min.
      Hartnäckig hält sich das Gerücht, dass es vor dem Comedy-Boom der 90er Jahre hierzulande schlecht um den Humor bestellt war. Das Gegenteil aber ist der Fall. Florian Schroeder und Gabi Decker wollen den Beweis antreten, dass das Land sehr wohl große Humoristen, gestandene Kabarettisten und Komiker mit Format hervorgebracht hat. Gemeinsam schauen sie zurück auf Sternstunden der Comedy- und Kabarettgeschichte. Peter Frankenfeld kredenzt seine legendäre
      Silvesterbowle, Rudi Carrell und Beatrice Richter gönnen sich Spaghetti im Wind und Hape Kerkeling plant als Königin Beatrix ein ‚lecker Essen‘ im Schloss Bellevue. Richard Rogler hingegen wartet als MdB Meyer-Dinslaken im Bahnhofsrestaurant auf seinen Zug. Bei einer guten Flasche Intercity-Spätlese beschäftigt den Hinterbänkler die Frage, wie er seiner Frau erklären soll, was er die Woche über so im Parlament treibt. (Text: rbb)
      Deutsche TV-PremiereFr 25.10.2013rbb

    Cast & Crew

    Sendetermine

    Sa 09.01.2016
    00:45–01:30
    00:45–
    So 01.11.2015
    23:00–23:45
    23:00–
    Sa 26.10.2013
    00:50–01:35
    00:50–
    Fr 25.10.2013
    21:00–21:45
    21:00–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Ach ja! online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…