Dokumentation in 2 Teilen, Folge 1–2

    • Folge 1

      Zu Beginn der Doku-Reihe stehen Joe und Ed vor den ersten Hindernissen, die ihre Reise durch den Dschungel mit sich bringt. Nur mit einem GPS und dem Tagebuch von Joes Vater schlagen sie sich entlang der verwachsenen Pfade der sogenannten ‚Chindits‘, den Guerillakämpfern, durch den Urwald. Sie greifen dabei zu Methoden, die schon Joes Vater und dessen Mitkämpfer nutzten: Ein selbstgebautes Floß aus Bambus trägt sie über einen breiten Fluss und mit Macheten kämpfen sie sich durch das Dickicht. Doch politische Unruhen zwingen die beiden Männer bald zum Pausieren. (Text: GEO Television)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 24.03.2017 GEO Television
      Free-TV-Erstausstrahlung: Sa 27.05.2017 kabel eins Doku
      Original-Erstausstrahlung: So 08.05.2016 BBC Two
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Folge 2

      In der zweiten Episode begleitet ein Soldat Joe und Ed durch den Wald, um sie vor Landminen zu schützen. Als dieser aber eines Morgens spurlos verschwunden ist, werden sie misstrauisch und kehren aus Sicherheitsgründen wieder um. Nach Tagen fernab der geplanten Route erreichen sie einen Ort, dessen Bewohner seit über 70 Jahren den militärischen Konflikten in Myanmar ausgeliefert sind. (Text: GEO Television)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 31.03.2017 GEO Television
      Free-TV-Erstausstrahlung: Sa 03.06.2017 kabel eins Doku
      Original-Erstausstrahlung: So 15.05.2016 BBC Two
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Abenteuer Burma – Meine Reise durch den Dschungel im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …