Zwischen den Zeilen

Zwischen den Zeilen

D 2013–
Deutsche Erstausstrahlung: 14.02.2013 Das Erste
Alternativtitel: Heiter bis tödlich – Zwischen den Zeilen

Zwei Journalisten bei einer Aachener Lokalzeitung – zwei aufeinander prallende Welten. Da ist zum einen Maja Becker (Josephine Schmidt). Die Bridget Jones des Journalismus drückt gerne auf falsche Knöpfe und sprengt dabei schon mal ersehentlich Beweismittel in die Luft. Sie glaubt an das Gute und kämpft für eine gerechte Welt. Auf der anderen Seite gibt es Majas Chef Paul Jacobs (Ole Puppe). Der ehemalige Starjournalist glaubt an gar nichts mehr. Er ist zynisch und lässt sich hin und wieder für Jubelartikel von örtlichen Unternehmern einkaufen. Den Großteil seiner Zeit verbringt er mit dem Mixen von Wodka-Martinis, gefolgt von Kopfschmerztabletten. (Text: ARD)

Zwischen den Zeilen auf DVD
Zwischen den Zeilen – Community
Marion Nawroth (geb. 1956) am 20.08.2015: Wahrscheinlich muss immer Blut spritzen oder Actionverfolgungsjagd dabei sein, damit ein Krimi gute Einschaltquoten bekommt. Wahrscheinlicher ist jedoch, dass zur Abendbrotzeit erfreulicherweise nicht überall der Fernseher läuft. So hat die ARD diese niveauvolle und unterhaltsame Vorabendserie aufgrund „schlechter Quoten“ nicht weiter produziert, umso erfreulicher, dass es sie auf DVD gibt. Natürlich sind die Figuren überspitzt, klischeehaft - aber das ist ja gerade das Schöne. Wer guten Humor, gute Geschichten und ungewöhnliche Fälle zu schätzen weiß, kommt hier voll auf seine Kosten. Ähnlich der Olsenbande oder Monty Phyton, wo auch alle Figuren überzeichnet sind, aber gerade dadurch der besondere Witz und Charakter entsteht. Die einen lieben es, die anderen finden es blöd. Welche Figuren liebe ich besonders: die naive, schöne Sekretärin, charmantes Modepüppchen und blond bis in die letzten Gehirnwendungen; den arabischen Sportreporter und Science-Fiction-Freak, wirklich herrlich; die genervte und sich Hardcor gebende Kriminalinspektorin, natürlich die schusselige, jedoch leidenschaftlich bis an ihre Grenzen gehende junge Nachwuchsreporterin als Hauptfigur, weniger gut den Chefreporter - der sich immer etwas zulange dem Geschehen widersetzt - eine Figurentwicklung hin zum alten Kämpfertum im Verlauf der 1. Staffel hätte ich gerne erlebt. Unvergessen, als die angeheuerte Allround-Service-Agentur perfekt futoristisch gestylt in Comicfiguren schlüpft, um mit Magie kriminelle und gewaltbereite Jugendliche zu stoppen. Herrlich!!! Für mich ist und bleibt diese Serie köstlich, geeignet für alle Altersgruppen, die ganze Familie, sonst hätte ich mir heute nicht die DVD gekauft.
#676007 (geb. 1970) am 01.07.2015: ACHTUNG ACHTUNG, auf WDR startet Zwischen den Zeilen heute um 22.00 Uhr mit Folge 1!
friedi am 30.05.2015: Kann jemand sagen warum die Folgen 1,2,4,5,8 bei Einsfestival nicht ausgestrahlt werden?
Zwischen den Zeilen – News
Schauspieler
Maja BeckerJosephine Schmidt
Paul BeckerOle Puppe
Redaktionsassistentin JenniferConstanze Behrends
Sportredakteur RajeshParbet Shugh
Susanne BradulicNina Petri
Polizist BollmannKnud Riepen
FredChristian Kahrmann
Frau PaschkePetra Welteroth
HerausgeberinGisela Augustinski
Auch interessant …