Deutsche Erstausstrahlung: 02.08.1993 Das Erste

    Nach der Scheidung zieht Juliane Bethke mit ihren Kindern Susi und Max nach Berlin. Der Umzug gestaltet sich chaotisch und bald gibt es den ersten Streit mit Friedhelm Danner, den etwas pedantischen Nachbarn. Dessen Tochter entschuldigt sich für das Verhalten ihres Vaters.

    Zwei halbe sind noch lange kein Ganzes – Community

    unbekannt am 16.10.2014: Danke melde mich
    Blümchen o1 (geb. 1981) am 12.12.2013: 2013 immer noch kein erfolgt echt krass mega schade peinlich
    ninilein82 am 11.08.2012: Habe 9 Folgen der Serie(es fehlen Folgen 1,2,7,12) helga.neubecker@gmx.de
    ninbilein (geb. 1982) am 20.07.2012: Startet doch einfach bei ebay kleinanzeigen einen Aufruf mit dem Gesuch der Serie
    Paul/Max (geb. 1983) am 06.11.2009: Kein Ding...meld dich! fathomman@gmx.de...und das wird schon...versprochen )

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    13-tlg. dt. Familienserie.

    Juliane Bethke (Michaela May) ist nach der Scheidung von Christoph (Christoph Felsenstein) mit ihren Kindern Susi (Alexandra Schiffer) und Max (Paul Rösler) zu ihrer Mutter Trude (Eva Pflug) nach Berlin gezogen. Nebenan wohnt Friedhelm Danner (Horst Janson), der seine Kinder Timm (Maximilian Haas) und Cleo (Sharon Brauner) nach dem Tod seiner Frau ebenfalls allein großziehen muss. Aber weil zwei Halbe noch lange kein Ganzes sind, müssen sich Juliane und Friedhelm am Anfang ganz fürchterlich finden, bis sie endlich eine Familie werden.

    Die einstündigen Folgen liefen im regionalen Vorabendprogramm.

    Auch interessant …