Deutsche Erstausstrahlung: 03.04.2001 RTL

    Lutz Koslowski ist ein korrupter Bulle wie er im Buche steht. Sein Kollege Tobias Wagner, ein junger Streifenpolizist, hat sich dagegen ganz in den Dienst von Gerechtigkeit und Gesetz gestellt. Als der skrupellose und käufliche Koslowski eines Tages ermordet wird, kann Tobias Wagner eine gewisse Erleichterung nicht verhehlen. Doch schon wenig später ist Koslowski zu Wagners ungläubigem Entsetzen wieder da: Der sündige Bulle wurde im Himmel als „Schutzengel“ für Tobias eingeteilt. Nachdem Tobias erkannt hat, dass gegen diese göttliche Fügung kein Einspruch möglich ist, akzeptiert er schließlich den ungeliebten Beistand und macht sich zusammen mit seinem Schutzengel daran, dessen Mörder zu finden … (Text: RTL)

    Zwei Engel auf Streife – Community

    horst aus wien (geb. 1940) am 23.04.2008: SOVIEL THEATER UM START UND DANN NACH 3-4 FOLGEN AUS UND NICHTS MEHR,MIT ANDEREN SERIEN DAS SELBE.
    Angel1000 (geb. 1968) am 17.02.2008: Und was ist mit der Folge 4. Wodka auf Ex ???
    hallervonden (geb. 1989) am 30.12.2006: Ich fand die serie voll suppaaa!! Hab immer gern angeschaut"

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    4-tlg. dt. Krimi-Comedy-Serie.

    Der ehrliche Polizist Tobias Wagner (Manuel Witting) kommt mit seinem korrupten Kollegen Lutz Koslowski (Udo Kroschwald) überhaupt nicht klar. Doch er wird ihn nicht los. Als Lutz eines Tages ermordet wird, fängt die Partnerschaft der beiden erst richtig an: Der tote Lutz hat vom Himmel eine neue Chance bekommen, seine Taten wieder gutzumachen, und ist nun Tobias’ Schutzengel. Außer Tobias kann ihn niemand sehen oder hören. Gemeinsam lösen die beiden fortan ihre Fälle. Tobias verliebt sich derweil in Lutz’ Tochter Laura (Simone Hanselmann).

    Im April 2001 lief bereits ein Pilotfilm. Die einstündigen Folgen zeigte RTL donnerstags um 22.15 Uhr.