ZDF JazzClub

    ZDF JazzClub

    D 1987–1991
    Deutsche Erstausstrahlung: 20.04.1987 ZDF

    Monatliche Musiksendung für Jazzfreunde im Spätprogramm des ZDF. Im Gegensatz zu der Farbflut gängiger Rock- und Popshows kam der JazzClub optisch „betont schwarzweiß“ daher und bot alle Facetten des Jazz – vom traditionellen Mainstream über Swing bis hin zum Bebop.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Monatliche Reihe mit Jazzmusik, die sich sehr puristisch, schwarz-weiß und ohne Mätzchen, der Musik widmete.

    Erster Moderator war der Jazzpianist George Gruntz, Co-Moderator wurde noch im gleichen Jahr Martin Hecht. Ab Ausgabe 17 im Jahr 1988 moderierte die Sängerin Silvia Droste. Die Show lief am späten Abend.