Deutsche Erstausstrahlung: 11.01.1955 ARD

    Die Serie Jazz – gehört und gesehen startete am 11.1.1955. Die ersten Folgen waren Live-Produktionen ohne Aufzeichnungen, d.h. alles lief direkt über den Sender. Es gibt deshalb auch keine Filme oder MAZ von den ersten Folgen. Später wurde zunächst auf 35mm-Film produziert und dieser lief zu einem späteren Datum. Die Aufzeichungen als U-Matic verbesserten die Bild- und Tonqualität sehr. Diese Folgen konnte man in verschiedenen Wiederholungen meist – vom Produzenten Joachim Ernst Berendt moderiert – in den letzten Jahren sehen. (Text: Dr. Michael Frohne)

    gezeigt bei Die Fernsehtruhe

    Cast & Crew