Deutsche Erstausstrahlung: 23.01.1964 ZDF

    25-minütiges Filmmagazin, das nur sechs Folgen lang so hieß. Dann wurde es, als Teil der drehscheibe, zu Zehn Minuten für den Kinogänger, dem Vorläufer von Neues aus der Welt des Films. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)