Sledge Hammer

    Sledge Hammer

    USA 1986–1988 (Sledge Hammer!)
    Deutsche Erstausstrahlung: 08.01.1988 RTLplus
    Alternativtitel: Der Hammer

    „I LOVE VIOLENCE“ steht auf dem Aufkleber am Heck von Sledge Hammers von Einschusslöchern perforierten Auto. Das ist Programm. Hammer ist ein vollkommen unberechenbarer Cop, der mit seinen Gewalt-Eskapaden zwar regelmäßig seinen Vorgesetzten und seine Partnerin Dori zur Weißglut bringt, und sich von Suspendierung zu Suspendierung schießt, andererseits aber ein ebenso gewaltiges Gerechtigkeitsempfinden besitzt … Ein Guter kämpft im Stil der Bösen. Da wird auch schon mal ein Geldautomat mit seiner geliebten Magnum „Susie“ bedroht, die er sogar mit ins Bett nimmt. (Text: Alex)

    Sledge Hammer auf DVD

    Sledge Hammer – Community

    Manuel (geb. 1979) am 18.11.2015 02:15: Die Serie muss wieder ins Fernsehen. Am besten im Free TV
    Manfred (geb. 1973) am 28.02.2015: Waren damals zur Schulzeit die größten Hammer Fans und wussten jedes Zitat auswendig. Hätte glaub ich damals sogar bei Wetten dass? mitmachen können. Habe mir jetzt Jahrzehnte später die DVD-Kollektion beider Staffeln gekauft. Leider stehen diese immer noch ungesehen im Regal ( aber was man hat, hat man). Bei der heutigen Informationflut ist es schwer sich Zeit zu nehmen eine DVD anzusehen. Meiner Meinung nach ist die 2. Staffel nicht so gelungen, wie die erste. Diese lehnen sich meist an andere Serien (Max Headroom) bzw. Spielfilme (Crocodile Dundee) an und scheinen von einem anderen Filmteam gedreht worden zu sein. Abschließend ist aber zu sagen, dass die Serie Ende der 80er undAnfang der 90er Kultstatus hatte. Die 2. Staffel wurde übrigens in Österreich im ORF nie ausgestrahlt. Wir mussten damals zu den Nachbarn gehen und die Folgen der 2. Staffel auf RTL via Kabelfernsehen ansehen.
    Tam am 23.09.2014: Unfassbar, dass eine der humorvollsten Krimiserien der letzten Jahre nicht im Deutschen Fernsehen gezeigt wird !_ Oder, eher peinlich für die Sender.
    Marc (geb. 1980) am 16.12.2009: Die Serie ist so geil, der absolute HAMMER!
    Michael (geb. 1978) am 15.11.2008: Die neue Box von Sledge Hammer ist durchaus gelungen. Man gab sich richtig Mühe und das neue Bonusmaterial geht in Ordnung. Für jeden Sammler und Sledge Hammer Fan ein Muss !!! Aber nach 2 Boxauflagen dürfte es wohl genug sein...

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    41-tlg. US-Comedyserie von Alan Spencer (Sledge Hammer; 1986–1988).

    Der hartgesottene Cop Sledge Hammer (David Rasche) lebt allein mit seiner 44er Magnum. Mit ihr schläft er in einem Bett, und er nimmt sie auch beim Duschen nicht ab. Ihr Name ist Susi. Im Dienst schießt er, bevor er denkt, denn das Denken soll ruhig seine Partnerin Dori Doreau (Anne-Marie Martin) übernehmen. Hammers geplagter Chef Captain Trunk (Harrison Page) charakterisiert ihn zu Recht als sadistisch, barbarisch, verdorben und blutrünstig.

    In der letzten Folge der ersten Staffel wurde Sledge Hammer bei einer Nuklearexplosion in die Luft gesprengt. Die Autoren hatten nicht damit gerechnet, dass diese Persiflage auf Actionkrimis ein Erfolg und fortgesetzt werden könnte. Sie wurde beides, und so war Hammer zu Beginn der zweiten Staffel wieder quietschlebendig im Einsatz. Die Waffe Susi trug im Original den Namen Gun. Jede Folge begann im Vorspann mit dem gleichen Satz Hammers: Vertrauen Sie mir, ich weiß, was ich tue! – natürlich in Verbindung mit einem Schuss.

    Die halbstündigen Folgen liefen freitags um 19.25 Uhr, ab der zweiten Staffel montags um 19.50 Uhr. Wiederholungen der Serie trugen später den Titel Sledge Hammer.

    Auch interessant …