Bild: ZDF
    Show Palast – Bild: ZDF

    Show Palast

    D 1999–2000
    Deutsche Erstausstrahlung: 10.01.1999 ZDF

    Sonntagabendshow mit Dieter Thomas Heck.

    Zwölf Schlagerstars treten gegeneinander an. Der vom Zuschauer-TED gekürte Sieger gewinnt den Show-Palast-Supercup.

    In der viermal jährlich stattfindenden Show gab Heck vielen deutschsprachigen Künstlern, die er mit der Hitparade groß gemacht hatte, ein Fernsehgnadenbrot. Am Anfang bildeten die aktuellen Charts die Grundlage der Titelauswahl, nach der Sommerpause 1999 waren es Premieren vor allem deutschsprachiger Interpreten. Nach insgesamt acht Sendungen und magerem Zuschauerinteresse gab Heck auf, weil ihm, wie er sagte, „die Einschaltquoten nicht so gefallen“ hatten. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Cast & Crew