Deutsche Erstausstrahlung: 25.12.1992 ZDF

    Eines Abends, kurz nach dem Zubettgehen und kurz vor dem Träumen, bekommen Anneliese und Peterchen Besuch in ihrem Kinderzimmer: Es ist der geigenspielende Maikäfer Sumsemann. Die Kinder schließen Freundschaft mit ihm und versprechen, ihm bei der Suche nach seinem fehlenden sechsten Beinchen zu helfen, das der gefräßige Mondmann vor langer Zeit auf den Mondberg gebracht hat und dort aufmerksam bewacht … 

    Nach dem gleichnamigen Märchen von Gerdt von Bassewitz gelang Regisseur Wolfgang Urchs („In der Arche ist der Wurm drin“) ein liebenswürdiger, auch für kleine Kinder geeigneter Zeichentrickfilm mit sauberer Animation. Die Hauptattraktion des Films sind die spaßigen Naturgeister, die den drei Hauptcharakteren unerwartet helfen. (Text: KiKa)

    gezeigt bei Ferienfieber

    Peterchens Mondfahrt auf DVD

    Peterchens Mondfahrt – Community

    Bärbel (geb. 1953) am 23.01.2015: Auch ich habe den Film in meiner Kindheit geliebt . Ich denke immer an den tollen Film, und würde ihn so gerne wieder sehen. Wäre toll, wenn der Original Film von 1959 im Fernsehen kommen würde.
    Linda98 (geb. 1964) am 11.10.2012: Habe ich auch gehört! Universum Film bringt die DVD und die Blu-Ray von Peterchens Mondfahrt am 16.11.2012 raus. Es ist das Original von 1959 in schwarz-weiß, aber digital remastered. Ich bin gespannt wie es aussieht. Wird bestimmt super
    Ollie (geb. 1971) am 31.08.2012: Super Neuigkeiten: die alte Verfilmung von 1959 erscheint am 16. November auf DVD und das auch noch zu einem sensationell günstigen Preis von etwa 13 Euro
    Rita (geb. 1954) am 17.11.2011: Würde mich wahnsinnig freuen wenn Peterchens Mondfahrt aus dem Jahre 1959 zu Weihnachten wieder mal gesendet würde! Es war immer so schön an Heiligabend den Film anzuschauen ich hoffe es klappt es sind ja noch mehr die den Film gerne wieder sehen möchten .Im voraus herzlichen Dank sollte es dieses Jahr Weihnachten klappen .Gruß Rita
    heinzfd (geb. 1952) am 04.11.2011: Auch ich habe diesen alten s/w-Film immer wieder zu Weihnachten angesehen. Zum Glück konnte ich ihn vor einigen Jahren auf VHS mitschneiden und habe mir mittlerweile eine DVD davon anfertigen können. So kann ich ihn jetzt immer wieder sehen, auch wenn er im TV kaum noch gesendet wird.

    Cast & Crew

    Auch interessant …