Bild: Schmidt Theater & Schmidts TIVOLI
    Pension Schmidt – Bild: Schmidt Theater & Schmidts TIVOLI

    Pension Schmidt

    D 2008
    Deutsche Erstausstrahlung: 26.12.2008 NDR

    Pensionswirtin Britta Brandeisen ist überfordert, die Pension läuft nicht, sie ist privat einsam und die biologische Uhr tickt – ein Kerl muss her! Dafür erlebt aber gerade Opa Heino Brandeisen seinen „zwölften Frühling“.

    Portier Rudi Krellmann hat dieses Elend zu ertragen. Als auch noch Britta Brandeisens schwuler Freund (Ole Lehmann) in die Pension kommt und aus seinem Liebesleben plaudert, wird Britta noch frustrierter. Der bestellte Pizza-Bote (Roberto Capitoni) scheint plötzlich die perfekte Lösung für Britta Brandeisens Männerproblem zu sein und wird zum Objekt ihrer Begierde. Für die perfekte Frisur beim Date wird der Freund und Friseur (Kay Ray) gerufen. Und in dieses Chaos kommt die Kölnerin (Barbara Ruscher), die ein Zimmer reserviert hat … (Text: NDR)

    Pension Schmidt – Kauftipps

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aufzeichnung aus dem Schmidt Theater in Hamburg