Operation Petticoat

    Operation Petticoat

    USA 1977–1979
    Deutsche Erstausstrahlung: 09.01.1994 RTL

    Kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs wird Matt Sherman noch Kommandant des schrottreifen U-Boots „Seetiger“. Nur dank des Organisationstalents von Versorgungsoffizier Nick Holden gelingt die Instandsetzung.

    Die Comedy-Serie basiert auf dem Blake-Edwards-Film „Unternehmen Petticoat“ mit Cary Grant und Tony Curtis.

    Operation Petticoat – Community

    Arne (geb. 1981) am 30.10.2004: Lustige Serien Version vom Film Unternehmen Petticoat mit Carey Grant und Tony Curtis. So wie der Film ist auch die Serie ganz Lustig. Eigentlich eine ziemlich gute Unterhaltung
    Andreas Treinen (geb. 1983) am 14.05.2002: Operation Petticoat ist eine der witzigsten und charmantesten Comedys die je gemacht wurden.Unvergesslich bleibt für mich Ranolph Mantooth ( John Gage in NOTRUF CALIFORNIA ),als trottelig-liebenswerter Mike Bender. Leider war die Erstaustrahlung bis jetzt auch die letzte.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Die Serie basiert auf Blake Edwards’ gleichnamiger Erfolgskomödie von 1959.

    (Hörzu 1/1993, S. 39)

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    33 tlg. US-Sitcom (Operation Petticoat; 1977–1979).

    Lt. Commander Matthew Sherman (John Astin) hatte es eilig, in die Kampfhandlungen des Zweiten Weltkriegs einzugreifen, aber vermutlich hätte er lieber noch gewartet, bis sein U Boot vernünftig renoviert worden wäre und seinen endgültigen Anstrich bekommen hätte. Doch da kam ein Bombenalarm dazwischen, und nun ist die Sea Tiger das erste rosa U Boot der Navy.

    Auch die Besatzung ist ungewöhnlich: Außer dem geschäftstüchtigen Versorgungsoffizier Nick Holden (Richard Gilliland) sind auch fünf Militärkrankenschwestern an Bord: Dolores Crandall (Melinda Naud), Ruth Colfax (Dorrie Thompson), Barbara Duran (Jamie Lee Curtis), Claire Reid (Bond Gideon) und ihre Vorgesetzte Edna Howard (Yvonne Wilder). In der zweiten Staffel wechselte fast die ganze Mannschaft, neuer Kapitän war nun Commander Haller (Robert Hogan), sein zweiter Mann Mike Bender (Randolph Mantooth), die neue Vorgesetzte der neuen Schwestern Katherine O’Hara (Jo Ann Pflug).

    Die Serie basierte auf dem Spielfilm Unternehmen Petticoat von 1959 mit Cary Grant und Tony Curtis, war aber, obwohl dessen Tochter Jamie Lee anfangs mitspielte, kein Erfolg. In Deutschland liefen die halbstündigen Folgen sonntags mittags.